Geld einfordern mit facebook und PayPal

PayPal auf Facebook

PayPal bietet für facebook eine eigene Anwendung an, mit der es möglich wird von facebook-Kontakten Geld einzufordern. Die E-Mail Adresse des Transaktionspartners muss man im Gegensatz zur herkömmlichen PayPal Anwendung nicht kennen.
Während die Titelseite der PayPalApp in ihren Texten in erster Linie auf das Eintreiben von Schulden abzielt sind weitere Anwendungszwecke leicht denkbar. So könnten Band mit diesem Tool Tickets für ihre Gigs verkaufen, Hilfsorganisationen können von ihren „Fans“ Spenden einfordern.
Über einen „Badge Generator“ können zudem auf dem eigenen Profil oder der Page „Donate“ Widgets installiert werden.

Mit dieser Anwendung kann PayPal sich bei ausreichender Verbreitung sowohl bei Enwicklern als auch bei facebook selbst als Konkurent zum nur mit Kreditkarte nutzbaren „pay with facebook“ etablieren. Spätere Kooperationen sind sicher nicht ausgeschlossen.

blank
Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Instagram Reels – TikTok for the Rest of us

Instagram probiert es noch einmal: Instagram Stories waren 2018 der (erfolgreiche) Versuch, den Mitbewerber Snapchat und sein schnelles Wachstum...

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren