Facebook F8: So verfolgt ihr die Entwicklerkonferenz live im Netz

Facebook F8: So verfolgt ihr die Entwicklerkonferenz live im Netz


Einmal im Jahr findet die Facebook F8 bei San Francisco statt. Die zweitägige Entwicklerkonferenz von Facebook auf der neue Produkte, neue Schnittstellen und viele neue Features vorgestellt werden. Im letzten Jahr wurde viel über Messenger Bots, AI, VR, 360° und Sharing gesprochen.

Dieses Jahr sind wir zum 5-ten mal vor Ort dabei und berichten wieder für euch. Dieses Mal live aus dem schönen San José.

Mark Zuckerberg auf der F8 im Jahr 2010

Was genau Mark Zuckerberg und seine Kollegen dieses Jahr vorstellen werden, ist noch nicht klar, aber die Themenschwerpunkte kann man schon jetzt erkennen:

  • VR & 3D – Das war schon letztes Jahr ein Themenschwerpunkt und wird auch dieses Jahr wieder ein Fokus auf der F8 sein. Es gibt diverse Sessions die beschreiben, wie man in der Virtual Reality die besten Ergebnisse erzielt.
  • Messenger – Für die Messenger Plattform werden wieder einige Neuigkeiten erwartet.
  • Workplace – Zum ersten Mal steht Facebook Workplace wirklich auf dem Programm. Neben einer Vorstellung wird Facebook auch zeigen, wie man eigene Apps für Workplace entwickelt.
  • Media & Video –  Live war eines der Themen in 2016 und das wird sich in 2017 auch nicht ändern. Auch das wird ein großes Thema sein, dass mit mehreren Slots im Programm steht – von gutem Storytelling, über den Newsfeed bis hin zur Monetarisierung für Medienunternehmen.

  • Camera –  Im Programm stehen schon jetzt einige Sessions zur „Camera“ und wie man dafür Filter entwickelt. Wir können also erwarten, dass es hier einiges Neues geben wird und man als Unternehmen/App auch hier das Facebook Ökosystem nutzen kann.
  • WhatsApp – Bisher ist zwar nur eine Session eingetragen, aber das WhatsApp Logo steht zum ersten Mal auch mit auf der Startseite. Wir kennen keine Details, aber hier erwarten wir mehrere Jahre nach dem Kauf durch Facebook langsam auch die ersten Entwicklungen.

Die F8 aus Deutschland mitverfolgen

Mark Zuckerberg auf der F8 im Jahr 2016 über die 10 Jahre Roadmap von Facebook

Um 19 Uhr deutscher Zeit geht es in San José mit der Keynote los. Hier werdet ihr schon mal einen guten Überblick über die großen Neuigkeiten bei Facebook erhalten.

Den Livestream findet ihr hier:

https://www.fbf8.com/watch

Ihr könnt euch auch einen Reminder einstellen lassen, wenn ihr euch einmal kurz mit Facebook registriert:

Was muss man gesehen haben?

Wie erwähnt erhaltet ihr in der Keynote um 19 Uhr einen guten Überblick über alle Neuigkeiten von der F8. Aber ihr könnt auch alle andere Sessions im Livestream verfolgen. Das komplette Programm findet ihr hier.

Wir haben abgesehen von der Keynote mal ein paar Talks mit Marketing-Fokus für euch herausgesucht:

  • Get Creative with the Facebook Camera & Building Frames for the Camera (18. April – 21.30 Uhr)
  • Growth Marketing: Best Practices for Getting and Keeping an Audience (18. April – 21.30 Uhr)
  • What’s New with News Feed  (18. April – 22.30 Uhr)
  • The Future of Video on Facebook  (18. April – 23.30 Uhr)
  • Create Fullscreen Experiences on Mobile with Canvas (19. April – 01.00 Uhr)
  • Best Practices for Integrating Facebook Technologies into Your Product (19. April – 01.30 Uhr)
  • Eröffnungskeynote Tag 2 (19. April – 19.00 Uhr)
  • Marketing API’s: The Automation Advantage, for All (19. April – 23.00 Uhr)
  • Discover New Facebook Advertising Tools (19. April – 23.30 Uhr)
  • Explore the Power of the Pages API (20. April – 00.00 Uhr)

Ansonsten werden wir die Themen der zwei Tage auch nach und nach hier im Blog bearbeiten und im Detail ausführen – unter dem Tag „F8“ findet ihr die Beiträge dazu.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen