„Facebook Studio“ – Facebook launcht eigene Seite für Agenturen inklusive den „Facebook Awards“

„Facebook Studio“ – Facebook launcht eigene Seite für Agenturen inklusive den „Facebook Awards“


Facebook hat die Seite „facebook-studio.comgelauncht und bietet damit abgesehen von den bereits vorhandenen Pages eine Informationsquelle für Agenturen und deren Kunden an. Dabei können Agenturen auch selbst Arbeiten in einer Galerie einreichen und Facebook Awards gewinnen. Facebook will mit der neuen Seite mehr mit Agenturen kommunizieren und einen Raum schaffen in dem kreative Ideen ausgetauscht werden können. Die Adage schreibt folgendes:

„We need to do a better job of engaging with agencies,“ said Blake Chandlee, head of Facebook’s newly formed agency relations team, adding that the site will focus on best practices and highlight quality campaigns uploaded by the creators of the content. Of course, users will be commenting and clicking that like button, so the most talked-about work will get the most attention. Facebook wants the people with the advertising smarts to take the lead. „So far we’ve felt like they’ve been pulled along,“ Mr. Chandlee said.

Die Seite ist derzeit nur auf English verfügbar und bietet folgende Funktionen: 

  • Facebook Awards – Facebook selbst kommuniziert hier, dass in Zukunft herausragende Arbeiten einen Facebook Award erhalten. Um an dem Award teilzunehmen muss die Arbeit allerdings zuerst in der Galerie eingetragen werden und es über die Spotlights zu einer Jury schaffen. Wann genau der erste Award verteilt wird nicht kommuniziert.
  • Spotlight – In der Kategorie Spotlight werden die besten Facebook Kampagnen und Aktionen aufgeführt. Um in die Spotlights zu gelangen muss eine Arbeit in die Gallerie eingetragen werden. Eine Sortierung nach Land und Sprache ist ebenso möglich wie die Sortierung nach Aufrufen. Eine einzelne Arbeit besteht aus Bild, Video und einem ausführlichen Infotext.
  • Gallery – Eine Gallerie mit Facebook Kampagnen und Marketing Aktionen welche von den Agenturen selbst eingetragen werden können. Derzeit sind dort 60 Arbeiten eingetragen. Eine Sortierung wie in den Spotlights ist natürlich möglich.
  • What´s new – Ein kleiner Blog in dem neue Funktionen vorgestellt werden und auf neue Features oder Partnerschaften eingegangen wird. Derzeit sind dort um die 8 Beiträge verfügbar. In welchem Detailgrad Facebook dort über Neuerung kommuniziert ist uns derzeit nicht bekannt.
  • Learning Lab – Das Learning Lab dient als Ressource für alle Themen rund um das Facebook Marketing. Dabei steht zu jedem Thema eine kleine Info zur Verfügung sowie einige wenige Downloads und Links zu weiteren Informationen. Zusätzlich sind die kleinen Produkt-Videos dort integriert die mit einer Länge von 1:30 – 2:30 für Personen die sich auskennen nur wenige Mehrwert bieten.
  • Agency Directory – Eine alphabetisch sortierte Liste an Agenturen. Eine Sortierung nach Ländern oder Spezialgebiet ist leider nicht möglich.

Wir finden die Aktion, auch wenn alle Informationen nur in Englisch bereit stehen, sehr gut. Ihr könnt natürlich eure Arbeiten die ihr dort eintragt zusätzlich direkt an uns schicken da wir auch öfter Kampagnen hier im Blog berichten.

Und, werdet ihr mitmachen? Habt ihr schon Kampagnen im Kopf, die hier unbedingt aufgeführt werden müssen?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 2 Kommentare

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar