Erste Screenshots eines kommenden Facebook Redesigns?! (Update)

Like it?
Share it!

Oh nein, oh nein, was plant Facebook da wieder? Unser Leser Markus Stach war so nett uns Screenshots zur Verfügung zu stellen, wie Facebook derzeit bei ihm aussieht. Da Facebook neue Funktionen, Designs und Ideen regelmäßig an einer kleinen Gruppe von Nutzern testet, könnte dies die Zukunft von Facebook sein.

Wir sagen bewusst “könnte”, denn wenn ein Design nicht wie erwartet beim Nutzer funktioniert, er also zum Beispiel weniger klickt, interagiert und liked als zuvor, kann die Änderung auch wieder gestrichen werden. Trotzdem wollen wir uns die zwei Screens genauer ansehen.

Facebook Beta Version

Facebook Beta Version

Was uns dabei auffällt:

  • Die Unterscheidung nach “Neueste Meldungen” und “Hauptmeldungen” fällt weg
  • Im Newsstream sind nur noch die Hauptmeldungen zu finden.
  • In der rechten Seitenleiste tickern Echtzeit-Meldungen durch. Scheinbar ohne die Möglichkeit diese zu liken oder zu kommentieren. Wenn man hierzu erst klicken muss, dürfte dies die Impressions auf den Pages und Profilen hochtreiben. Siehe Update
  • “Bevorstehende Veranstaltungen” sind aus der rechten Seitenleiste verschwunden
  • Die Links aus der “Fußzeile” sind nun in die linke Seitenleiste gewandert. Dies spricht dafür, dass es bald kein Seitenende mehr geben wird.

Für den letzten Punkt spricht auch der folgende überraschende Screenshot:

Nur der Stream scrollt!

Nur der Stream scrollt!

Hier hat Markus bis zu der Stelle gescrollt, an der die aktuellen Meldungen anfangen. Es fällt auf:

  • Aktuelle Meldungen unterhalb der Hauptmeldungen noch einmal ausführlicher
  • Nur der Stream scrollt. Das bedeutet, das Layout rechts, links und oben bleibt gleich!
  • Dadurch bleiben sowohl die aktuellen Meldungen als auch die für Facebook wichtige Werbeanzeige immer im Blick des Nutzers.

Uns persönlich gefällt das ganze im Moment gar nicht. Gerade der Duplicat-Content mit den aktuellen Meldungen scheint uns noch unausgereift. Für Werbetreibende ist die Dauerwerbeeinblendung in der Seitenleiste aber ein echtes Plus. Natürlich werden wir euch zu diesem Thema auf dem Laufenden halten.

Wie seht das ganz noch im Beta Status ist, zeigt der letzte Screen, auf dem es einfach mal das Layout zerschießt:

UPDATE: Gerade erreicht uns eine Mail von Kim Adamek mit einem weiteren Screenshot:

Demnach gibt es einen extra Layer, der sich für die “Findet gerade statt” Meldungen öffnet, in dem das Liken und Kommentieren also doch möglich sein wird, ohne das ein Nutzer auf die Fanpage gehen muss. Zudem scheint hier auch eine Sponsored Story oberhalb des “Lifestreams” eingeblendet zu werden. Kim hat die Unterscheidung in neueste Meldungen und Hauptmeldungen auch noch oberhalb ihres Newsstreams.

Wie findet ihr die Änderungen? Würdet ihr euch drüber freuen Likes und Posts nur noch in der Seitenleiste, dafür aber in Echtzeit zu sehen? Habt ihr die neue Darstellung auch schon?

 


131 Kommentare

  1. Facebook wird immer mehr zu einem “Ad-Book”. :(

    Antworten
  2. flo

    ich habe den Eindruck, Facebook verkommt zu Werbeplattform. Klar, wo viele sich aufhalten, gibts auch Werbung. Aber es wird schon immer mehr Werbefokussiert.
    @Niklas: genau!

    Deshalb: not-like!

    Antworten
  3. ich verstehe den ganzen rummel um eventuell bevorstehende redesigns nicht. facebook hat schon eine ahnung von design und usability (auch wenn viele es nicht glauben), wenn es kommt dann kommt es und die meisten werden erst mal dagegen sein (weils “anders” ist). nach einer woche hat sich jeder daran gewöhnt und will nie mehr zurück.

    Antworten
  4. Lustig, mir ist das neue Design vor 2-3 Tagen aufgefallen und hab mir nichts weiter dabei gedacht!

    Die doppelten Einträge sind wirklich komplett unnötig und störend. Die bezahlten Anzeigen sieht man auf meinem Screen (MacBook Pro 13″) gar nicht mehr, weil die Meldungen darüber fast die gesamte Höhe verbrauchen. Den Vorteil kann ich daher nicht nachvollziehen.

    Mein Fazit: im Grunde ein netter Gedanke, aber noch nicht ausgereift und zu Ende gedacht!

    LG,
    Peter

    Antworten
  5. Michael

    Hab es seit letzter Woche auch und finde es…ehrlich gesagt ziemlich schlecht und derzeit noch unglaublich unausgereift…

    Antworten
  6. Bescheuert finde ich das! Wenn sie was abschaffen (oder nach unten verfrachten sollten) dann ist sind das jawohl die Hauptmeldungen. Ich kämpf mich da gerne selbst durch… danke Facebook. Ich finde die Aufteilung wie sie sie jetzt gerade aussieht ziemlich optimal. Alles auf einen Blick und ansonsten schnell erreichbar!

    Antworten
  7. Also, vom Prinzip her selbiges Schema wie in den Nachrichten, wo ja auch links und rechts alles fixiert ist, und man lediglich den Nachrichtentext hoch und runter scrollt, ja?
    Ist doch top. Es werden Interessen beider Parteien befriedigt. Um wieder nach oben zu gelangen, müssen User sich nicht den Finger kaputtwetzen und – wie auch in dem Artikel von euch erwähnt – werden die Klickraten auf den Pages erhöht, und die Sichtbarkeit der Ads gewahrt. Für jeden etwas dabei. Schließlich geht es ja nicht nur um die User, sondern immer mehr auch die kostendeckendes Marketing und Kommunikation über Facebook zu betreiben.

    *thumbs-up* dafür!

    Antworten
  8. @Andi: Da geb ich Dir prinzipiell recht. Nur eins muss man schon sagen: wenn die neuesten Meldungen wegfallen und nur noch Hauptmeldungen da sind, dann sortiert Facebook für einen vor und das find ich ehrlich gesagt nicht so gut. Ich benutze diesen Filter nämlich nie, sondern will meinen Stream einfach und chronologisch haben.

    Antworten
  9. Ina Tarantina

    Oh mein Gott…wie unübersichtlich das nun alles ist! In meinen Augen macht ein solches Re-Design für den Nutzer keinen Sinn, schon das “neue” Nachrichtensystem ist für den Po, seitdem werden vermehrt Nachrichten verschluckt oder verschwinden gänzlich…So viel Unsinn…

    Das neue Design wäre nur zum Vorteil für Werbende…und somit für Facebook als Einnahmequelle…darauf läuft es meines Erachtens hinaus… jedoch sollte Facebook nicht aus den Augen verlieren, dass es Nutzer (aktive Nutzer) braucht, damit Facebook auch weiterhin attraktiv bleibt…Hr. Zuckerberg sollte sich noch mal auf die “Urgedanken” des Social Networks besinnen…

    Antworten
  10. Jasper Krog

    Ich finde das Redesign gelungen. Vor allem der “Live-Ticker” am rechten Bildschirmrand ist super, da ich persönlich sehr selten auf “Neueste Meldungen” gehe. Es wurde auch Zeit das die Zeilenende-Links endlich in die Navileiste wandern…also für mich machen alle Änderungen Sinn…der Live-Ticker braucht allerdings noch etwas Bearbeitung (scrollbarer, klickbarer)

    Antworten
  11. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Unterscheidung zwischen “Hauptmeldungen” und “Neueste Meldungen” wegfällt; vielleicht wandert die Auwahl nur irgendwo in die Einstellungen.
    Ich finde es sehr gut, dass nur der Stream scrollbar ist, das macht aus meiner Sicht vollkommen Sinn.

    Antworten
  12. Karl

    das ist bei mir seit tagen schon so.
    den stream rechts kann man anklicken und dann klappt die meldung auf und es gibt die möglichkeit zu kommentieren/liken etc.

    mir fehlt nur die direkte ansicht nun auf geburtstage hingewiesen zu werden, ansonsten kommt man damit recht gut klar.

    Antworten
  13. Peter

    Sieht alles in allem recht gut aus. Gerade das das Design feststeht und der Stream durchgescrollt wird gefällt mir schon bei den Nachrichten sehr gut. Auch das der Footer wegfällt ist nur konsequent. Diesen konnte man eh nie erreichen, da sich der Stream vorher immer neu geladen hat.

    Ich finde die Einleitung »Oh nein, oh nein, was plant Facebook da wieder?« etwas übertrieben. Eigentlich entwickelt sich Facebook kontinuierlich zu einem besseren Interface. Dadurch dass ständig neue Funktionen dazukommen, müssen diese halt logisch strukturiert werden. Da der Mensch ein Gewohnheitstier ist, lehnt er Veränderungen meistens erst mal ab. Aber neue Strukturen müssen nicht nur weil sie ungewohnt sind unbedingt schlechter sein.

    Antworten
  14. Josefine

    Es ist einfach nur scheiße. Ich kann keine Nachrichten mehr schreiben. Das alte war besser !!!!

    Antworten
  15. Thomas

    sieht ja soweit ganz gut aus, der Chat unten ist jetzt auch ganz verschwunden. war an sich ja eh schon lange überflüssig. Aber was mir nicht gefällt ist die rechte Spalte, sieht irgendwie unübersichtlich aus.
    Allerdings finde ich auch schade, das nur noch Hauptmeldungen angezeigt werden und nicht mehr die neusten Meldungen (die sind eigentlich interessanter).
    mal sehen wann und wie das neue Design kommt.

    Antworten
  16. manuel

    Ich finde gut dass das Ende nach links wandert. Ich hab immer Probleme unten z.B. auf Werbung zu klicken, da es dann wenn ich klicken will nach unten verschoben wird, weil wieder neue Meldungen nachgeladen worden sind.

    Antworten
  17. hmm… also ich stehe ja Änderungen generell positiv gegenüber. Anfangs meckern immer alle, aber man gewöhnt sich ja schnell dran. Und wie Andi schon sagt, will anschließend (fast) niemand mehr zurück, bzw. niemand redet mehr darüber und findet sich zurecht.

    Ein Redesign hat eigentlich fast immer zur Folge, dass man sich umgewöhnen muss. Aber die Jungs werden schon wissen, was sie tun.

    Ich bin also gespannt, wie sich das weiterentwickelt. Ich habe die neue Version leider noch nicht.

    Antworten
  18. Sieht doch gut aus. Den Unterschied zwischen “Hauptmeldungen” und “Neueste Meldungen” hab ich eh nie wirklich verstanden… von mir aus weg damit.
    Und wenn oben, links und rechts alles “feststeht” , ist das gar nicht schlecht… weil da die wichtigen Sachen verlinkt sind. Vielleicht kriegt man ja die Möglichkeit, ein bisschen zu schieben, wichtiges nach oben, der Rest nach unten und den verbergen.

    Antworten
  19. Meiner Ansicht nach bräuchte es ein gunrdsätzlich anderes Layout, das radikal mit dem bisherigen aufräumt und insgesamt mit weniger Elementen arbeitet. Ganz nach dem KISS-Motto: Keep it short and simple.

    Antworten
  20. Nik

    NUR HAUPTMELDUNGEN!? KLASSE – die Leute kriegen schon jetzt fast nie was sofort mit, erst, wenn es in die “Top-News” kommt, wenn es mind. 3 Cmts hat.

    Antworten
  21. Seb

    Katastrophenmeldungen verkaufen sich halt besser! Aber mich würde interresieren ob die fünf Bilder am oberen Seitenrand erhalten bleiben?

    Antworten
  22. HannesR

    Mal sehen was daraus wird
    Vorerst bin ich bei diesen Infos skeptisch
    Aktuell Dislike!!

    Antworten
  23. Stefan

    Um vieles in seinem Freundeskreis mitzubekommen muss man dann den ganzen Tag das Facebook-Fenster offenhalten??

    Totaler Quatsch in meinen Augen und völlig unrealistisch, dass FB langfristig damit Erfolg hat. So gut können die Top-Meldungen gar nicht sein, dass man diese Zensur hinnimmt.
    Aber sehen wir es aus der anderen Sicht, es wird sicherlich dem ein oder anderen Alternativangebot sehr in die Hände spielen und ein wenig Wettbewerb wäre ja vielleicht auch mal nicht schlecht.

    Antworten
  24. Ist doch klar, dass FB zunehmend Werbung integrieren wird. Irgendwoher muss ja die derzeitige Bewertung von 70-100 Mrd. US$ herkommen. Da müssen schon ein paar Mrd. US$ Umsatz pro Jahr gemacht werden!

    FB war und ist ein lebendiges Netzwerk, dass sich TÄGLICH anpasst und wächst. Deswegen sollte man nicht jeden kleinen Schritt kommentieren oder in Frage stellen. Im Gegensatz zu anderen (stagnierenden und sterbenden) Netzwerken ist FB dynamisch, wofür eben auch der Erfolg spricht.

    Antworten
  25. Da schauen wir mal, was kommt und ob es wirklich neu ist. Ich bin gespannt.

    Antworten
  26. Stream scrollen: Thumbs up!
    Wegfall von Aktuelle Meldungen/neueste Meldungen: Thumbs ich weiß nicht wohin… Was das für Auswirkungen auf die Sichtbarkeit von Posts hat… ohne weitere Infos schwer zu sagen. Ja klar, viele User tun sich mit dem Unterschied schwer, nur ein paar Prozent klicken alle Meldungen an. Mal sehen, was das für uns als Seitenbetreiber bedeutet.

    Antworten
  27. Facebook experimentiert zuviel rum. Ein grosses Update pro Jahr mit entsprechender Vorbereitung würde es auch für uns die Nutzer einfacher machen. Aber Facebook macht nichts neues – sie verhalten sich wie BigBrother. In meinem Freundeskreis sind die letzen Monate viele verschwunden auf Facebook da ihnen zum einen die Updatepolitik nicht gefällt, der Umgang mit den Nutzerdaten und die reine Willkür. Wir sind nicht mehr als eine Nummer in der Datenkrake Facebook – Irgendwie traurig das alles dem Kapitalismus geopfert wird. Shame on you Zuckerberg!

    Auch Frage ich mich wem die Statistiken und Soziologischen Analysen der Bevölkerung/Länder zugute kommen? Denn nicht umsonst wird Facebook so hoch gehandelt an der Börse. Die Daten was Facebook darüber erhebt sind einzigartig und noch nie dagewesen. Sehr zum Vorteil einiger weniger und zum Nachteil aller. :/

    Antworten
  28. noUserNoCry

    an alle, die das neue “news feed” nicht sehen koennen: ihr wollt es nicht haben!

    negativ:

    – redudante news in der mitte und in der rechten spalte.
    – news in der mitte total zufaellig organisiert, manche news sind von vor ueber 24!! stunden, die naechste ist von vor 30 min und die naechste von vor 2 std. sprich, keine chance etwas chronologisch zu “verfolgen”.
    – bei re-fresh sind diese news wieder durcheinandergewuerfelt mit ein paar neue von vor 6 std, die man eh alle schon kennt.
    – erst wenn man runter scrollt, bis auf “most recent” (kaum sichtbar) kommt dann der uns bisherige bekannte news feed.
    – auf der rechten seite kommen dafuer jetzt updates in sekundentakt, die anscheinend irgendwann “sterben” habe diese zumindest dann unter “most recent” nicht gefuden.
    – waehrenddessen hat man ueber 3 tage die fast gleichen 10+ stories als “stickies” jedes mal, wenn man fb aufmacht.

    positiv:

    – das einzige positive sehe ich darin, die spalten rechts und links zu fixieren und nur den mittleren feed scrollbar zu machen. so kann man jederzeit schnell zu den gruppen/pages etc wechseln.

    fazit:

    ich wuesste jetzt nicht was daran wirklich hilfreich ein sollte, die information/kommunikation zu foerdern.
    im gegenteil, es nervt gewaltig.

    war ich vor ein paar tagen noch bis zu 20 mal taeglich auf fb, ist es jetzt max 5, da es einfach keinen spass macht.

    ich hoffe die test phase ist bald vorbei und es bleibt beim “alten” news feed.

    Antworten
  29. Wow, hat dieser Artikel ein Niveau. Also, im Sinne von: keines.

    Details: Das einzige, was dem Autor anscheinend einfällt, ist “Boah! Jetzt sieht man die Anzeigen immer!”. Und dann wird in die link-bait “Facebook macht was – ist bestimmt scheiße!”-Tröte geblasen. Ganz groß! Gibt anscheinend Leute, denen wirklich gar nix peinlich ist.
    Die neue Richtung des Designs hat riesige Vorteile. Z.B. waren die Footer-Links vorher total bescheuert zu erreichen – wegen des automatischen Nachladens. Kaum war man unten, rutschte wieder was nach. Außerdem musste man sich immer zwischen live- und wichtigen Meldungen entscheiden. Mit dem neuen Design hat man beides gleichzeitig. Rechts ungefiltert einen dynamischen live feed, im Hauptbereich “Qualitätscontent”. Neu ist also nicht, dass Facebook meinen Feed filtert, sondern dass ich mich nicht mehr zwischen aufbereitet und alles entscheiden muss, to get that straight. Haben ja auch andere hier schon was zum Thema geschrieben, darum spare ich mir den Rest.

    Der Reiz an Facebook ist doch gerade, dass sie neue Dinge ausprobieren und ständig die Plattform perfektionieren. Facebook ist nicht für die Ewigkeit gemacht, es ist ein einziges Experiment. Und wer nicht im Stande ist zu sehen, dass die Plattform ständig auf (fast) jeder Ebene besser wird, der hat sich mit der Thematik nicht wirklich auseinander gesetzt. Was ich allerdings von einer Seite mit dem Namen “allfacebook.de” eigentlich erwartet hätte.

    Ganz ehrlich – welcher 14-jährige Praktikant hat bitte diesen Artikel verbrochen..?

    Antworten
  30. @noUserNoCry: Ich könnte jetzt technisch ausholen, aber bleiben wir mal beim naheliegensten: Deine Kritik bezieht sich zu 99% auf die Sache mit den Hauptmeldungen. Zu deiner Info: Auch ich habe (bei altem Design) unter meinen Hauptmeldungen Posts, die über einen Tag alt sind. Hat also nichts mit dem Design zu tun (höchstwahrscheinlich). Sie feilen anscheinend gerade wieder am Algorithmus für die “wichtigen” Meldungen. Dass sie die neuesten Meldungen nicht mehr prominent im Hauptbereich anbieten, hat einen guten Grund: Sie sie ja ständig in der Seitenliste sichtbar. Ständig. Selbst ohne auf die Startseite zu gehen. Ich denke, sie werden unterhalb des Live-Streams noch einen more-Link einbauen, damit man direkt zu den neusten Meldungen springen kann. Dann brauchst du sie einfach nicht mehr auf der Startseite – du hast sie ja immer gut sichtbar in deiner Seitenliste. Sie werden also nicht WENIGER wichtig/präsent sonder ganz im Gegenteil wichtiger/präsenter. Das scheint mir zumindest die Richtung zu sein – Portalseite mit “redaktionellem Content” als Startseite, das aktuelle Geschehen immer gut sichtbar in der Seitenleiste. What you need when you need it / Kürzere Wege. Hast gerade die zweifelhafte Ehre, Laborratte für Facebook spielen zu dürfen – aber mir scheint, die machen etwas, was genau für User wie dich gedacht hast. Wenn du ein System willst, an dem nicht gearbeitet wird und nur alle Jubeljahre mal ein kleines Detail verbessert wird, benutz StudiVZ. Die sind Usability-mäßig aber ebene auch auf dem Stand von Facebook vor 2-3 Jahren.

    Antworten
  31. noUserNoCry

    @lino:
    ich gehe davon aus, dass du auch das neue „news feed“ sehen kannst und deine meinung auf deine erfahrung darauf basiert?
    lino: „Deine Kritik bezieht sich zu 99% auf die Sache mit den Hauptmeldungen“
    nunc: richtig und der damit verwundene wirrwarr an meldungen, die sich nicht mehr sinnvoll verfolgen lassen und da es eigentlich, um DAS neue feature geht und alles weitere nur anpassungen aufgrund des neuen features sind, sind es 100% ;)
    lino: „Zu deiner Info: Auch ich habe (bei altem Design) unter meinen Hauptmeldungen Posts, die über einen Tag alt sind“
    nunc: ich nie, nicht zumindest ohne mindestens ueber 10 „seiten“ dynamisch zu scrollen oder irgendwann auf „more posts“ zu klicken.

    lino: „Dass sie die neuesten Meldungen nicht mehr prominent im Hauptbereich anbieten, hat einen guten Grund: Sie sie ja ständig in der Seitenliste sichtbar. Ständig. Selbst ohne auf die Startseite zu gehen.“
    nunc: dann hast du wiederrum eine andere screenansicht als ich. wenn ich die startseite verlasse habe ich rechts NUR werbung oder thema relevante infos, sonst nichts.
    Lino: „Portalseite mit “redaktionellem Content” als Startseite, das aktuelle Geschehen immer gut sichtbar in der Seitenleiste.“
    nunc: wenn du mit „redaktionellem Content” die neuen urlaubsbilder eines freunden von vor 3 tagen meinst, die ich schon vor 3 tagen gesehen habe und immernoch auf der startseite angezeigt bekomme, weil 10 es liken und kommentieren, dann ja. ;)

    ich bin immer offen fuer veraenderungen und sinnvolle updates, die wirklich dem user helfen. nur sehe ich gerade (in dieser test phase) keinen mehrwert fuer den user, sondern nur redundante inhalte zwischen dem mitteren news feed und dem rechten, die fuer mehr verwirrung sorgen.
    auch „stoert“ es mich, dass mir jetzt FB „vorschreibt“ was ich tagelang auf der startseite zu sehen habe (ca. 10+ posts, die sich randomly aendern, bei jedem einloggen), nur weil es von mehreren leuten geliked/kommentiert wurde.
    diese „hot topics“ koennten von mir aus nach rechts wandern, wenn dafuer der chronologische „news feed“ in der mitte bestehen bliebe.

    Antworten
  32. @noUserNoCry: Nope, meine Meinung bezog sich auf das, was ich woanders über einen verherigen Testlauf eines ähnlichen Designs gelesen habe und auf die Screenshots. Ich gehöre nicht zu den “Auserwählten”. Insofern, berechtigte Kritik deinerseits möglich: Ich habe mich groß aufgespielt, ohne aus erster Hand Infos zu haben.

    Zu den “alte Posts in den Hauptmeldungen”: Um sicher zu gehen – ich habe meinen Stream nicht auf “Most recent” sondern auf “Top posts” stehen. Ich habe meine Theorien, warum da in letzter Zeit so ein Wirrwarr ist, liegt aber ziemlich sicher nicht am neuen Design. Zu Facebooks Strategie um mit begrenzten Resourcen skalieren zu können, gehört es, fehlertolerante Requests ans Datenbankbackend zu machen. Beispiel: Es wird das Request an alle möglichen Server gesendet “Hey! Du hostest doch nen Freund von X – kannst du mir mal bitte interessante Newsfeed-Stories für ihn geben?”. Es werden mehr als genug Request losgeschickt und wenn irgendwas nicht rechtzeitig ankommt, wird einfach das gerendert, was eben so da ist. Begründung: Ob der User jetzt genau diese 10 Stories da stehen hat oder 10 andere ist (eine Grundqualität dieser “Top Stories” vorausgesetzt) absolut Stulle. Ist ja schließlich keine Bankapplikation wo sowas jemanden in den finanziellen Ruin schicken könnte (und so gern Facebooks Bedeutung hochgespielt wird: irgendwo haben sie da auch recht). Jetzt hat aber Facebook vor kurzem angefangen, ein zweites, neues Rechenzentrum in Betrieb zu nehmen. Sprich: Mehr lagging, alles etwas anders usw.. Wenn jetzt also ein Teil deiner Freunde ins neue Rechenzentrum umgezogen sind, gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Die Serverlast im neuen RZ ist kleiner => Sie werden bevorzugt
    2. Die Requests zwischen den RZ’en dauern länger als innerhalb eines RZ => Sie werden benachteiligt
    Das ist ein Prozess, der gerade statt findet und es macht mehr Sinn, es darauf zu schieben als auf eine Designänderung. Was sollen auch die Interface-Designer mit Änderungen an irgendwelchen Story-Bewertungen zu tun haben?

    Was mich an deiner Kritik stört, ist folgendes: Der Subtext ist “Facebook will mich ärgern”. Und das macht einfach keinen Sinn, daran hat Facebook kein Interesse. Jetzt kannst du natürlich sagen “Vielleicht meinen sie es ja gut – aber es sind Idioten”. Darauf würde ich antworten: Dass Facebook “funktioniert” oder “fertig ist”, ist einfach nicht vorgesehen. Bei Facebook hängen Poster mit “Move fast and break things” – das ist kein Zufall. Du kannst jetzt sagen: “Ja, aber so verärgern sie ihre Kunden und dann wirbt keiner mehr bei ihnen und dann gehen sie pleite! Das ist doch bescheuert!”. Das Problem ist: Facebook hat Erfolg mit der Technik. Und es ist den Ingenieuren da relativ egal, wenn Leute den “status quo” okay finden. Im Endeffekt ist und bleibt es das Experiment von nem Haufen Freaks, die herausfinden wollen, wo die Grenzen von “Online-Community” sind. Darüber natürlich ein Aufbau von Controllern und Managern, die das ganze Projekt finanziell gut über Wasser halten.

    Back to topic: Deine Kritik zielt hauptsächlich darauf, dass die “Top News” gerade nicht richtig funktionieren und das hat – zumindest in den Ausmaßen, die es gerade annimmt – recht sicher nichts mit dem neuen Design zu tun. Das ist kein neues Feature, sondern ein altes, das (sic!) wahrscheinlich sogar genau deswegen nicht mehr funktioniert, weil sie NICHTS dran geändert haben sondern einfach nur die Seite für mehr Nutzer skaliert haben.
    Wegen deiner Kritik, dass die chronologische Liste von Newsmeldungen nicht mehr verfügbar ist: Das neue Design ist im Entstehen und in anderen Iterationen war es schon so, dass der Liveticker auf jeder Seite war. An deiner Kritik fehlt mir der Versuch, zu verstehen, warum Facebook das macht. Etwas zu kritisieren, das man nicht versteht – ja, noch nichtmal VERSUCHT zu verstehen, ist etwas sinnlos. Denn dann redet man im Zweifel komplett am Thema vorbei.

    Disclaimer: Dieser Post strotzt vor Halbwissen und Vermutungen. Alles mit Vorsicht zu genießen… ;)

    Antworten
  33. noUserNoCry

    @lino
    lino: “Zu den “alte Posts in den Hauptmeldungen”: Um sicher zu gehen – ich habe meinen Stream nicht auf “Most recent” sondern auf “Top posts” stehen.

    nunc: ok, das macht evtl. sinn, wenn man FB evtl nur 2x taeglich checkt und dann auf „most recent“ clickt. oder warum, hast du es so voreingestellt?
    was ich damit sagen will, 500mio user mit 500mio anisichten/anwendungen und keine ist richtig oder falsch, nur der user sollte entscheiden koennen was er als relevant sieht.
    lino: „Begründung: Ob der User jetzt genau diese 10 Stories da stehen hat oder 10 andere ist (eine Grundqualität dieser “Top Stories” vorausgesetzt) absolut Stulle. Ist ja schließlich keine Bankapplikation wo sowas jemanden in den finanziellen Ruin schicken könnte (und so gern Facebooks Bedeutung hochgespielt wird: irgendwo haben sie da auch recht)“

    nunc: auch, wenn du massgeschneiderte posts fuer leute erzeugen willst, von denen du feedback haben willst, um deine massnahmen zu analysieren? dir aber das neue feed die gelegenheit raubt, dies zu tun, weil du nicht mehr den „roten faden“ zu der person hast?
    lino: „Was mich an deiner Kritik stört, ist folgendes: Der Subtext ist “Facebook will mich ärgern”. Und das macht einfach keinen Sinn, daran hat Facebook kein Interesse. Jetzt kannst du natürlich sagen “Vielleicht meinen sie es ja gut – aber es sind Idioten”. Darauf würde ich antworten: Dass Facebook “funktioniert” oder “fertig ist”, ist einfach nicht vorgesehen. Bei Facebook hängen Poster mit “Move fast and break things” – das ist kein Zufall. Du kannst jetzt sagen: “Ja, aber so verärgern sie ihre Kunden und dann wirbt keiner mehr bei ihnen und dann gehen sie pleite! Das ist doch bescheuert!”. Das Problem ist: Facebook hat Erfolg mit der Technik. Und es ist den Ingenieuren da relativ egal, wenn Leute den “status quo” okay finden. Im Endeffekt ist und bleibt es das Experiment von nem Haufen Freaks, die herausfinden wollen, wo die Grenzen von “Online-Community” sind. Darüber natürlich ein Aufbau von Controllern und Managern, die das ganze Projekt finanziell gut über Wasser halten.“
    nunc: ich habe das video von chuck rossi auch gesehen und ich hoffe, dass es sich um ein „freaky friday“ release handelt :)
    lino: „An deiner Kritik fehlt mir der Versuch, zu verstehen, warum Facebook das macht. Etwas zu kritisieren, das man nicht versteht – ja, noch nichtmal VERSUCHT zu verstehen, ist etwas sinnlos. Denn dann redet man im Zweifel komplett am Thema vorbei. „
    nunc: mir ist klar, dass solche tests auch am offenem herzen ausprobiert werden muessen, um mit hilfe der user verifiziert werden zu koennen; und vielleicht sollte ich mich auch darueber freuen, dass ich das testen kann (was ich auch habe und FB auch meinen feedback auch so weitergegeben habe) nur erschliesst sich mir immer noch nicht der mehrwert dieser (beta) aenderung fuer den user.
    Ich habe es ja mehr als 4 tage jetzt versucht zu verstehen, was FB damit dem user gut tun will, nur ich komme nicht dahinter. ok, es ist noch dienstag, also kommt der groessere launch wohl erst uebermorgen (german time), vielleicht tut sich da ja was. ;)

    PS: nice link mit den scalable websites lino (http://mediaqueri.es/) me likes :)

    Antworten
  34. @nunc: Schön, wenn sich sowas noch zu echten Gesprächen entwickelt. Wär das hier Facebook, würde ich deinen Post einfach nur liken. ;)

    P.S.: das mit den “Top posts” ist purer Selbstschutz. Habe einige Powerposter und Twitterimporteure in meiner Freundesliste. Da habe ich mit Notifications, Nachrichten und den Topposts genug Ablenkung und bin über ein Vorfiltern

    Antworten
  35. @nunc: Schön, wenn sich sowas noch zu echten Gesprächen entwickelt. Wär das hier Facebook, würde ich deinen Post einfach nur liken. ;)

    P.S.: das mit den “Top posts” ist purer Selbstschutz. Habe einige Powerposter und Twitterimporteure in meiner Freundesliste. Da habe ich mit Notifications, Nachrichten und den Topposts genug Ablenkung und bin über ein Vorfiltern mehr als dankbar… ^^

    Antworten
  36. Vielen Dank für die Übersicht. Ich habe die neue Ansicht noch nicht, daher sind eure Screenshots sehr hilfreich. Und auf dem untersten Screenshot habe ich in dem Extra Layer einen Post unserer Agentur “get noticed! communications” entdeckt.(:-)

    Die oben angezeigte “Sponsored Story” nimmt der Seite ein wenig Übersichtlichkeit. Mir gefällt sie nicht. Auch der Extra Layer “Findet gerade statt” könnte unruhig wirken und die Gesamtübersicht für den User schwieriger machen. Das wird sich in der praktischen Anwendung herausstellen.

    Viele Grüße
    Nadja Amireh

    Antworten
  37. hm iss doch schick! gefällt mir auch. aber leider fehlen mir die “persönlichen sachen”… schade dass die “stupser” weg sind, schade, dass die veranstaltungen weg sind ( auch für eventmanager kacke) und die “neuesten meldungen” dürfen auf keinen fall wegfallen.. denn dann wäre ich ja viel seltener online weil ich nicht mehr aktuell sehen könnte was passiert!

    Antworten
  38. ingmar

    hat irgendwer auch das problem die einstellungen des chats nicht bearbeiten zu können? hab rechts die ganze zeit meine freunde in der chatansicht eingeblendet und kann nicht offline gehen :(. das kleine “bearbeiten-rädchen” ist nicht anwählbar

    Antworten
  39. Mich stört diese permanente Werbung auch ein bisschen. Schließlich will ich nicht dauernd über jedes neue zielgerichtete Produkt informiert werden. Aber dafür gibt es bestimmt gute Ad-Blocker.
    Was mich aber mehr stört, sind die zusätzlichen Layer, die du da zeigst. Klar kommt man mit denen schneller auf die Hauptseite, aber schon jetzt, wo man Fotos in den Layers sehen kann, laden die nicht vernünftig. Layers gut und gerne, dann aber bitte endlich vernünftig umgesetzt!

    Antworten
  40. Um es mal zu klären: Der Chst ist wie gewohnt verfügbar.
    @ingmar: Das habe ich noch nicht probiert. Zu Not einfach mit Facebook in Kontakt treten.
    @Kai Schesna: Die privaten Sachen fehlen mir eben auch (siehe Blogeintrag).

    Antworten
  41. Auf diesen Screens ist das neue Erscheinungsbild komplett zu sehen… bei mir auf dem Laptop ist das Design jedoch unten abgeschnitten. Werbung und Footer (Impressum und co.) fehlen oder sind nur halb sichtbar … Ich mag es nicht und will es wieder los werden :(

    Außerdem scheint etwas an der Benachrichtigung zu sein. Ich werde seit dem nicht mehr zuverlässig über weitere Kommentare, unter einem Beitrag den ich bereits kommentierte, informiert.

    Grüße, Toby

    Antworten
  42. also ich muss ehrlich sagen, dass ich das schon bei mir habe. wir haben 2 pc´s und bei beiden hab ich ein unterschiedliches bild. ganz komisch, also ich find das neue design nich soo schön. bin ich jetzt eins von der versuchskaninchen!? meine freunde haben das nämlich nich!

    Antworten
  43. Catleen Stegemann

    Also ich habe das “neue” Facebook leider auch und finde es überhaupt nicht gut. Seit der Änderung kann ich auch nicht mehr meinen Chat öffnen. Also ich wünsche mir mein altes Facebook ganz schnell zurück!!

    Antworten
  44. dirk conring

    also mir fehlen meine geburtstags und veranstaltungs meldungen.
    mal davon abgesehen geht der chat nicht mehr bzw selten.
    mir gefällt das neue facebook überhaupt nicht

    Antworten
  45. silvia

    Ich habe leider auch das neue Layout allerdings werden bei mir KEINE Neuigkeiten etc. auf der rechten Seite angezeigt, da stehen weiterhin Veranstaltungen und Geburtstage und Anstubser.
    Auch links hat sich nichts verändert – bei mir fehlt also nur komplett die Möglichkeit ohne mich totzuscrollen zwischen Neu und schon uralt zu unterscheiden. Die “Neuesten Meldungen” werden irgendwo im unteren Seitendrittel (nach scrollen) erst angezeigt. Aber auch nicht alle, manche Neuigkeiten sehe ich nur zufällig wenn ich auf das Profil von Freunden gehe oder gar nicht.
    Also SO wie mein Layout im Moment aussieht ist es NUR nervig.

    Antworten
  46. Coco Chanel

    Also bei mir ist das jetzt auch alles neu und die Sache mit dem Chat ist absolut nervig und unübersichtlich! Auf der rechten Seite des Bildschirm sind ca. 20 Kontakte, aber nicht alle online sondern nur ein paar.. Wie viele wirklich online sind, sieht man gar nicht (z.B. steht da 20 Personen online und es werden aber auf der rechten Seite nur 10 grün angezeigt) .. Man kann auch nichts mehr bearbeiten im Chat.. das Zahnrad kann man nicht mehr anklicken.. also ich bin echt richtig genervt… Danke Facebook!

    Antworten
  47. Calli

    Ist Total Scheiße!!! Kann ich das aendern ?? ich wollt mir jetzt nicht alles durchlesen….
    Ich bin einer von den “auserwählten” und das is der groeßte kack… Hilfe ??!!

    Antworten
  48. Gion

    Wow, es gibt tatsächlich Leute, die noch bei FB sind?

    Antworten
  49. ClaudiaClöd

    Die sollen bloß die alte Startseite wieder reinmachen. Die neue ist voll ätzend und unnötig. Man findet nix mehr wieder

    Antworten
  50. Katja Latta

    Ich will meine alte Startseite wieder. Die Neue ist so besch……

    Antworten
  51. ich habe seit heute endlich mein altes Design wieder mit den Hautmeldungen und Neuigkeiten!!!!
    Das neue Design geht mal gar nicht!!! das ist total nervig wenn die Neuigkeiten weg sind!
    Bleibt bei dem alten Design – neu ist nicht immer gleich besser!!!

    Antworten
  52. Mir gefällt die neue Startseite nicht so gut!
    Meistens interessiert es mich nicht wenn jemand eine Freundschaftanfrage bestätig hat oder das ihm ein Bild gefällt. Das sollte man lieber kleiner gestalten. So wie früher wo die wichtigen Dinge wie Statusmeldungen oder neue Alben bzw. Bilder schön groß dargestellt werden.
    Außerdem habe ich das Gefühl, dass in dem Bereich “Neuste Meldungen” im Mittelteil, nicht alle neusten Meldungen aufgeführt werden. Das finde ich schade!
    Bitte überdenkt euer neues Konzep doch nocheinmal und hört auf die Wünsche der Facebook-User!

    Antworten
  53. Kat

    Ich finde es ehrlich gesagt sch****.

    1. Ich bin kein Testobjekt. Bevor ich etwas testen soll, möchte ich gerne gefragt werden ob ich damit einverstanden bin.
    2. Es ist völlig unübersichtlich. Da ich die älten Postings durch den Wegfall des alten Optionenmenüs nicht mehr einsehen kann, müsste ich, um die ‘alten’ Statusse von Freunden zu sehen, jeweils auf deren Seite gehen.
    3. Ich weiß nicht wie es den Vorpostern geht, aber meine Apps sind im Nirvana verschwunden. Sie sind nicht mehr auffindbar.
    4. Statt dass bei meinen Gruppen ein Menü aufklappt und mir alle anzeigt, werde ich auf eine neue Seite geleitet, die mir alle meine Gruppen auflistet, so dass ich jedes Mal, wenn ich neue Postings in einer meiner Gruppen sehen möchte, diese Seite besuchen muss, statt wie bisher einfach auf das Klappmenü in der linken Bildschirmleiste gehen zu können und zwischen den Gruppen hin und her zu wechseln wie ich lustig bin.
    5. Da ich FarmVille spiele, habe ich recht viele News, in denen es nur um diese Spiele geht – Anfragen, Geschenke etc. Durch den neuen Newsfeed (der darüber hinaus in einer Augenkrebs verursachenden kleinen Schrift gehalten ist) gehen mir etliche Statusse verloren, da mindestens einmal jede Sekunde eine neue Meldung durch den Ticker läuft.

    Fazit: Ändern, FB. Und zwar baldigst.

    Antworten
  54. silvia

    Bei mir ist seit gestern wieder das gute alte Layout! Ich freu mich total :-) und hoffe das bleibt auch so

    Antworten
  55. Nicole

    alles schön und gut…ich finds auch kacke…jez vergess ich ja alle Geburtstage :'( das gibt bös ärger…wie kann ich das wieder rückgängig machen???

    Antworten
  56. Kat

    Das freut mich, ich hätte das gern auch wieder so wie es war. Leider gibt es keine Supportadresse, an die man sich wenden könnte – bzw., wenn es eine gibt, so habe ich sie auch nach längerer Suche noch nicht gefunden.

    Antworten
  57. Jens Alkenings

    Ich möchte wieder die alte Version!! Zudem möchte ich gefragt werden, ob ich als Testperson zur Verfügung stehen möchte

    Antworten
  58. Tamy Kraus

    Also ich habe die neue Version jetzt auch schon seit ein paar Tagen testen dürfen und hätte gerne die alte wieder zurück .. Kann man das wieder irgendwie rückgängig machen ??

    Antworten
  59. @ Michaela Schweigert
    Wie hast du die alte Version bekommen?
    Ich möchte sie auch wieder haben, ich dachte schon ich hätte ein Virus, aber Gott sei Dank bin ich nicht die einzige.

    Antworten
  60. denise

    also ich hab das neue und finde das auch absolut nicht gut wil das alte lieber wieder

    Antworten
  61. katharina

    man..das nervt..ich kann meine chatfreunde nicht mehr sehn..heulllllll ich will mein altes design wieder haben …grrrrrrrrrrrrrrrr

    Antworten
  62. katharina

    maaaaaaaaaaaa stimmt die stupserrrrrr sein jo auch weg..heullllllllllllllllllllllllllll will mein altes wieder habennnnnnnnnnnnn grrrrrr*wut*

    Antworten
  63. katharina

    hilfääää ja stimmt die geburtstage sin auch wech??!!! menoooooo was soll das? ich hab auch schon zu facebook geschrieben bekam aber noch keine antwort…voll toll

    Antworten
  64. katharina

    lol..hab einige durchgelesen…meldungen von euch gggggg irgendwie witzich :-)))) grins wie ihr euch ärgert darüber lmw

    Antworten
  65. katharina

    was mich am meisten ärgert…meine chatfreunde sin bildlich auf der linken unteren seite nicht mehr zu sehn :-( dann die neuesten meldeungen waren auch cool..nicht mehr da *wut* dann hab ich erst laut euch heute gecheckt…das der stupser wech is :-((( supaaaa un auch die geburtstagserinnerungen ..einfach wech..cool…und??? was sagt uns das? SCHEIßÄÄÄÄÄÄÄÄ is des :-))))

    Antworten
  66. Dirk

    Bin einer der “glücklichen” kleinen Gruppe von Nutzern. Erst dachte ich der Fehler liegt bei mir…Bis ich diese Seite hier grad fand…Kann euch nur sagen wenn so bleibt, bin ich weg.

    Lg…Dirk

    Antworten
  67. Chris

    Es lebe Google +

    Antworten
  68. Alx

    ein PROBLEM ist auch wenn man viele neue benachrichtigungen hat und diese öffnet kann man hier NICHT SCROLLEN. man muss sich erstmal durcharbeiten undd ann erneut die benachrichtigungen öffnen.

    ein weiteres ist, dass man im rechten neuen menü mit einem touchpad nicht scrollen kann. geht nur mit mausrad.

    sehr ärgerlich das alles!

    Antworten
  69. katharina

    hmmm…ach du kakääää nu hab ich mich schon an das gewöhnt ggggg egal…find es sogar langsam gut ..looooooooooool *würg*

    Antworten
  70. hey ihr lieben . ich hab diesen neuen videochat oda was das auch immmer sein soll bei facebook ausversehen ‘ installiert’ der aber der totale scheiß ist . kann mir jemand sagen wie ich das wieder entfernen kann ? danke im vorraus

    Antworten
  71. Roswitha

    Hallöchen,
    mich stört die rechte Leiste auf meiner Seite auch sehr!!!! Ich bekomme dort ständig angezeigt wer von meinen Freunden was gerade spielt oder gespielt hat. Ich bekomme die Liste nicht mehr weg. Meine Tochte hat diese Liste nicht… erscheint aber sofort auf meiner Liste wenn sie anfängt FV zu spielen! Als sie das erfahren hat das ich das sehen kann ist sie fast explodiert. Hat extra den Chat auf offline geschaltet damit niemand sieht wenn sie on ist und nun das!! Und ich wil auch nicht das jeder sehen kann was ich wann spiele!!! Bitte alles wieder so machen wie vorher.

    Antworten
  72. Elly

    Ich finds total bescheuert und will eigentlich einfach nur das alte design wieder…
    das was mich am meisten stört, ist dass wenn man auf den früheren “Chat” balken unten rechts klickt, die Freunde die online sind nicht mal mehr angezeigt werden, sondern nur noch diese “neuigkeiten”… Schwachsinn… mehr kann man dazu nicht sagen…

    Antworten
  73. thomz

    habe es, und es ist der ALLERLETZTE scheißdreck. entschuldigung, aber es ist so. was der chat anzeigt, grenzt an willkür.

    es werden leute angezeigt, die offline sind (und das sind nicht, wie ich zuerst dachte, leute, mit denen ich häufig chatte/bei denen ich häufig auf der seite bin – nein, das sind leute, die ich teilweise aus freundlichkeit angenommen habe, weil sie bspw. mit mir zur schule gingen) ….

    normaler weise bin ich offen,solchen änderungen gegenüber – aber das? nur mist.

    Antworten
  74. katharina

    lollllllllll ärgert euch net…wir sin das kleine volk un können eh nix ändern ggggg..aber ich hab mich mit den neuen schon abgefunden…echt voll egal…facebook alt oder neu…das alte bekommen wie sicher nicht mehr zurück…deswegen..macht das beste draus und vs weiterhin ..wenn´s auch am anfang ungewohnt ist…irgendwann glaubt man gar nicht mehr das es mal anders war gf lv an @lle gut nacht

    Antworten
  75. katharina

    upssss hab mich ver tippt :p gg lg an @lle sollte das heißen un gut nacht

    Antworten
  76. Liberte

    bei mir sieht das auch so aus.. kann mir jemand sagen wie ich das wieder weg bekomme..
    danke schonmal

    Antworten
  77. Ally

    HILFE! Kann mir bitte jemand erklären, wo bei dem neuen Design die Geburtstage sind? Ich kann sie nicht finden…. :/

    Antworten
  78. Motte

    Wo genau kann ich denn jetzt sehen, wer online ist? Muss ich dazu jedesmal extra auf den Chat klicken? Außerdem, was habe ich denn davon, wenn die Meldungen doppelt zu sehen sind? Also halt in der Mitte und rechts? Ist mir ein Rätsel, wem genau das nützen soll…

    Antworten
  79. Tito

    das neue facebook update wie oben beschrieben, ist der letzte schund!
    ich shee nciht merh all meine frende die online sind und weiß deshalb nie ob ich jetzt sofort ne antwort erhalte oder nciht und das nervt einfach! und der newsstream auf der rechte seite ist total sinnlos!
    ich will das rückgängig machen, aber das funztt ja net!!!!

    shit FB ich glaub ich tret aus!

    Antworten
  80. Susanne

    Ich finde diese Neuerung sowas von beschissen. Was interessiert mich denn nochmal extra was die Leute grade machen oder kommentieren, das sehe ich doch sowieso auf der Pinnwand. Und dass ich bei den Benachrichtungen nicht mehr nach unten scrollen kann ist genauso besch… Mir geht die Neuerung von fb sowas von auf den Senkel. Wenn einer einen Tipp hat wie ich den Mist wegkriege wäre ich mehr als dankbar!

    Antworten
  81. mangaka18

    Ich bin ebenfalls einer der ungefragten Testkanickel seit ca. 3-4 Wochen. Und ich bin nur noch abgenervt von dem Sch… Nicht mal gefragt wurde man! Ist ja schön und gut, dass sich nur noch die mittlere Spalte scrollen lässt, aber der Rest lässt zu wünschen übrig.

    Ich kann nicht mehr ordentlich sehen, wer online ist oder mit denjenigen richtig Chatten. Meine ganzen Seiten und Anwendungen die vorher links zu sehen waren, sind bis auf zwei verschwunden und nicht mehr aufrufbar! Hallo? Man kann mir doch nicht vorschreiben, was ich zu nutzen habe!!! Wenn dann will ich weiterhin bestimmen können, was ich nutzen will. Ich bin also gezwungen über Suche mir die Funktionen aufzurufen. Wie umständlich! Und außerdem: Wie soll ich mir alle meine Anwendungen merken, die ich so nutze?

    Bei mir ist es auch so, dass die News in der mittleren Spalte (die nur noch als einziges zu scrollen geht) nicht mehr chronologisch angezeigt werden und “alte” immer mal wieder wie lästige Notizen erscheinen.

    Seit einer ganzen Weile ist FB einfach nur noch Kompliziert und Nutzerunfreundlich geworden. Ich kann nur noch über 7 Wege meine Nachrichten löschen und und und.

    Wann kommt eig. mal das alte FB zurück? Langsam macht es echt keinen Spaß mehr. Wieso kann FB nicht unterschiedliche Layouts anbieten, die über die Einstellungen regulierbar sind? Das wäre mal NUTZERfreundlich. Denn die Nutzer halten doch FB am Leben. Was nutz eine Plattform, wenn sie keiner haben will, um es mal ein wenig zu übertreiben.

    Antworten
  82. Janine

    Hallo an alle,
    ich hab mal eine frage,ich würde gerne diese leiste rechts haben wo man sehen kann wer was gerade spielt.Kann man die irgendwie einstellen oder ist es das neue design und nur bestimmt leute haben das??ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Antworten
  83. ich find das scheissssse kan nicht mehr wechseln zwischen HAUPTMELDUNG und NEUSTEMELDUNG.
    DA IS WAS FÜRN ARSCHHHHHHHHHH

    Antworten
  84. Habe das neue Design seit gestern Abend auch und mir gefällt es nicht. Zudem gibt es oben in der Leiste, wo auch das Logo zu finden ist, einen kleinen Schatten nach unten. Fällt kaum auf, aber finde ich trotzdem nicht so gut. Too much details.
    Bei Google ist die Leiste auch ohne Schatten, sieht doch hübsch aus. Genau so soll es auch bleiben.

    Antworten
  85. Basti

    Ich hab das neue Design seit heute früh. Das interessante is dass ich das auch bei der iPhone-App habe. erst kommen 4-5 neue meldungen danach die hauptmeldungen. total irritierent. Außerdem schränkt es bei der Desktopversion die Sicht auf meine Chatkontakte stark ein. Ich würde lieber wieder alle meine Chatkontakte sehen und dafür nicht ständig über die neusten Meldungen meiner Freunde informiert sein.

    Antworten
  86. daniel

    ich hab das neue design auch seit ein paar tagen und es ist eine katastrophe!!!!
    es nervt so übelst! man hat keine chance zu bestimmen was bei hauptmeldungen, neueste meldungen und kurzmeldungen erscheint! man kann nur einzelne einträge bearbeiten… bei den kurzmeldungen sind viele wichtige berichte von seiten und blogs, die sehe ich nicht mehr unter hauptmeldungen!
    ausserdem muss man jetzt immer 2 mal scrollen um keinen eintrag eines freundes zu verpasst, denn er kann bei den hauptmeldungen/neueste meldung oder bei kurzmeldungen erscheinen!

    ich bin so genervt von dem neuen design!

    Antworten
  87. THOR

    GRAUSAM!

    Ich kann auf der Startseite zwischen “Neueste Meldungen” und “Hauptmeldungen nicht mehr durch einen Button unterscheiden, alles steht untereinander in einem stream abwärts. Und das Beste, neben den beiden ist darunter noch eine weitere Kategorie die da lautet:
    “von Vorhin”.
    Interessanter Weise sind auch die meisten Meldungen meiner “like” Seiten auf meinem Rechner nicht mehr zu sehen (Windows 7 home, Firefox), obwohl ich sie nicht aktiv ausgeblendet habe! Anders ist das wenn ich übers Androidhandy reingehe (faceboock app vers. 1.5.4, ich habe nicht upgedatet), da sehe ich meinen “alten” stream mit allen “liked” Seiteninfos, die ich mir wünsche.

    Ich möchte auf meinem Rechner meine alte wählbare Einstellung wieder….. :-(
    (Diese völlig sinnfreien Kurzmeldungen auf der Seite ignoriere ich fast völlig…)

    LG!

    Antworten
  88. Zwerg

    Das neue Design ist nicht zum aushalten. Ich bekomme nichts mehr mit von dem was meine Freunde Posten.

    Antworten
  89. Detlef Schieding

    Kann Zwerg nur zustimmen, es ist grausam. Bei mir sind nach zwei Tagen alle Meldungen, die älter sind, weg und nicht mehr anzeigbar. Es gibt nur noch Hauptmeldungen der letzten Stunde und einen Bereich Neuesten Meldungen. Oben stehn nur noch
    “Status aktualisieren”
    “Foto hinzufügen”
    “Frage stellen”
    Die Möglichkeiten “Link” und “Video” gibst gar nicht mehr.

    Antworten
  90. SissyMaria

    Ich gehöre auch zu den Pechvögel, das neue Design zu Testen. :-(((

    Auch wenn das hier welche nicht glauben werden, aber wenn das Design so bleibt, werde ich mich von Facebook verabschieden.

    Es gibt andere Plattformen, wo ich mich unterhalten kann, ohne mich zu ärgern.

    Antworten
  91. Balleriina

    Ich habe dieses neue Design seit gestern und ich muss wirklich sagen, es regt mich auf!Ich komme damit absolut gar nicht klar und auch ohne ein Update zu installieren habe ich diese “neuerung” auch auf meinem iPhone! Kann man diese Einstellung irgendwie wegmachen? Sich bei Facebook melden, dass man nicht zu den Leuten gehören will, die dieses Design testen? Ich komme damit absolut nicht klar. Da sind Hauptmeldungen, die niemanden interessieren… Und dann klick ich es weg , es wird irgendwo hinsortiert, wo ich es nicht mehr wieder finde..

    Antworten
  92. Christina

    Ich hab das Design seit vorgestern und irgendwie hat es von meinen Freunden sonst niemand.
    Ich fand es vorher auch viel besser. Mich hat die ganze Sache mit der Chatleiste von Anfang an gestört und jetzt bin ich dazu gezwungen die Leiste immer geöffnet zu haben weil ich die Aktivitäten sonst nicht mitverfolgen kann.
    Wäre es denn nicht besser, wenn man irgendwo einstellen kann ob man nun das neue oder das alte Design haben will?
    Ich finde es sowieso komisch, dass nicht alle Mitglieder betroffen sind. Die Einen haben es und die Anderen eben nicht.

    Antworten
  93. holger

    ..ich hab das neue design auch seit ein paar tagen und es ist schrecklich.. ich will einfach nur alle meldungen in der reihenfolge sehen.. und nicht vorher erst auwählen müssen das ich sehen will.. fotos.. links.. statusmeldungen.. das nervt!..

    Antworten
  94. Detlef Schieding

    Bis auf den Button “Link hinzufügen” ist alles wieder da. Die möglichkeit der Listen auf der linken Seite finde ich sogar gut.

    Antworten
  95. fabia

    bei meiner freundin sind die echtzeit-meldungen auf der rechten seite, ober dem chat schon. ich finde das besser wie beim es bissher war, doch bei mir aktualisiert es das nicht.. ich hab jetzt nur den neuen chat (der nutzlos is) !

    Antworten
  96. warum bekomme ich das neue design nicht. ich warte schon seit ein paar tagen, doch bei mir kommt es nicht. kann man das irgendwie aktualisieren oder so?

    Antworten
  97. Nik

    MORGEN!

    Antworten
  98. Marylou Eilsen

    Ich gehöre auch zu den Pechvögel, das neue Design zu Testen. ((

    Auch wenn das hier welche nicht glauben werden, aber wenn das Design so bleibt, werde ich mich von Facebook verabschieden.

    Es gibt andere Plattformen, wo ich mich unterhalten kann, ohne mich zu ärgern.

    Antworten
  99. katharina

    huch ..nu hab ich alles durchgelesen :-( hmmm
    ich finde das jetzt beim chaten die meiste zeit gar nicht richtig schreiben geht.alles hängt immer und kannste echt vergessen.ansonsten hab ich mich noch gar nicht so beschäftigt um mal zu sehn was so anders ist…denn das ist mir eigentlich wurscht ..ich halte mich nicht soviel im fb auf..sodas ich mich darüber ärgern müßte…was ich aber auch schade finde ..das der stupser nu wech ist :-(( maaaaaaaaaa
    lg

    Antworten
  100. kristin

    Ich hab die neue Version schon recht lange aber nur via firefox und Mac auf Windows und Internet Explorer nicht….

    Antworten

Diskutiere mit uns!