Alle Facebook Nutzer erhalten automatisiert eine E-Mailadresse und Vanity-URL

Am 12. April hat Facebook bekannt gegeben, dass in Zukunft jeder Nutzer automatisiert eine E-Mailadresse und Vanity-URL erhält. Seit November 2010 war es für jeden Nutzer freiwillig möglich einen Nutzernamen zu beantragen. Nach dem kurzen Prozess ist der Nutzer dann auf Facebook unter facebook.com/username und username@facebook.com erreichbar.

Diesen Prozess automatisiert Facebook nun und teilt jedem Nutzer automatisiert eine eigene Adresse zu. Selbstverständlich nur bei Nutzern die sich bis jetzt noch nicht selbst eine Adresse ausgesucht haben. Jeder Nutzer wird über die neue Adresse informiert und kann diese dann natürlich noch ändern.

Mit der einfachen und kleinen Änderung geht Facebook mit dem Mailsystem den nächsten großen Schritt. Es wäre nicht verwunderlich, wenn Facebook hier in naher Zukunft noch weitere Änderungen einführt, denn das System an sich blieb im vergangenen Jahr zum großen Teil unverändert.

Wer nicht darauf warten will kann sich auch sofort unter  facebook.com/username einen eigenen Nutzernamen beantragen. Aber Achtung, die Entscheidung für einen solchen Nutzernamen ist fast final das spätere wechseln das Namen ist schwierig.

Weitere Beiträge zu diesem Thema aus dem November 2010:

Facebook Produktvideo: aus dem November 2010:  

 

Philipp Rothhttp://www.allfacebook.de
Philipp ist Gründer von allfacebook.de und beschäftigt sich seit langem auch beruflich mit Facebook, organisiert Workshops, hält Vorträge und gibt konzeptionellen Input. Er realisiert viele der heute sehr erfolgreichen Auftritte und Applikationen auf Facebook und setzt seinen Fokus auf die Strategie von Unternehmen im Social Web. - Philipproth.com - Über AllFacebook.de

Neueste Artikel

OG Tags optimieren – Tipps und Tricks für bessere Webseiten Vorschau auf Facebook

Eine Facebook Page haben inzwischen fast alle Unternehmen. Darauf schöne Posts zu veröffentlichen, ist auch kein großes Problem. Dazu gibt es die umfangreichen Möglichkeiten...

Pods: Digitales Geschwür oder Chance?

Gastbeitrag von Nora Turner Protagonist des heutigen Artikels ist einer Influencerin, deren Kommentare unter bezahlten Posts für Marken...

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren