Facebook, YouTube und Twitter: Die wichtigsten Keyboard Shortcuts in einer Infografik

Bisher wissen die wenigsten Nutzer auf Facebook, dass es Facebook Keyboard Shortcuts gibt. Durch das Betätigen von verschiedenen Tastenkombinationen kann so sehr schnell zu verschiedenen Funktionen gewechselt werden. Jeder Social Media Nerd sollte sie kennen.

Um die Keyboard Shortcuts zu nutzen, müsst ihr nur die unten stehenden Befehle passend für euer System kombinieren:

Windows

  • Firefox: Shift + Alt + …
  • Chrome: Alt + …
  • (IE: nicht verfügbar)

Mac

  • Firefox : Control + …
  • Chrome: Control + Option + …
  • Safari: Control + Option + …

Shortcuts

  • 1 = Startseite
  • 2 = Eigene Timeline
  • 3 = Freunde
  • 4 = Nachrichten
  • 5 = Benachrichtigungen
  • 6 = Generelle Kontoübersicht
  • 7 = Privacy Einstellungen
  • 8 = offizielle Seite von Facebook
  • 9 = Facebook Richtlinien
  • 0 = Hilfe
  • m = Neue Nachricht
  • ? = Suche

In der Photo Lightbox:

  • L = Like/Unlike Photo
  • Links & Rechtes Pfeiltaste = Navigation zwischen den Photos im Album

Für uns ist das „J“ der wichtigste Keyboard Shortcut, um einfach und unkompliziert durch den Newsfeed zu flippen. Ein wirklich guter Social Media Nerd sollte nicht nur die Facebook Shortcuts kennen, sondern auch die für Twitter und YouTube. Zum Glück gibt es die passende Infografik:

quintly_infographic_social_media_shortcuts

Anmerkung: Beitrag zum ersten Mal im Jahr 2017 veröffentlicht und mehrfach aktualisiert. 

Philipp Rothhttp://www.allfacebook.de
Philipp ist Gründer von allfacebook.de und beschäftigt sich seit langem auch beruflich mit Facebook, organisiert Workshops, hält Vorträge und gibt konzeptionellen Input. Er realisiert viele der heute sehr erfolgreichen Auftritte und Applikationen auf Facebook und setzt seinen Fokus auf die Strategie von Unternehmen im Social Web. - Philipproth.com - Über AllFacebook.de

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel

1 Kommentar

  1. Nette Übersicht, bei Youtube Ton lauter / leiser durch Pfeil hoch / runter kannte ich noch nicht, nur von meinem Mediaplayer. Man könnte bei Youtube noch hinzufügen: Taste Pos1 = ganz an Anfang springen , Taste Ende = ganz ans Ende springen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren