Wusstest du schon … Teil 3 – Geburtstagserinnerungen auf Facebook

In unsere kleinen “Wusstest du schon …” Reihe stellen wir versteckte Tipps und Tricks vor, die man beim “normalen” Gebrauch der Plattform selten bis nie benötigt oder einfach übersieht.

Geburtstagsmail von Facebook

Heute soll es um die Möglichkeit gehen, sich zu Beginn jeder Woche per E-Mail über die anstehenden Geburtstage informieren zu lassen. Wir haben ja bereits in einem Artikel über Möglichkeiten berichtet Geburtstage mit dem eignen Kalender zu synchronisieren. Im Gegensatz zu den von uns vorgestellten Lösungen handelt es sich hierbei aber um eine Facebook eigene Funktion, die keinerlei externe Software benötigt.

Das Vorgehen hierzu ist denkbar einfach. Facebook führt auf der Benachrichtigungsseite zu jedem Profil eine Vielzahl von Aktivitäten auf, welche zum Versand einer E-Mail durch das System führen können. Dort findet sich in der Rubrik „Facebook“ eben jene Geburtstagsmailoption. Einmal aktiviert kommt die Mail dann jeden Montag, vorausgesetzt es hat jemand aus dem Freundeskreis in der folgenden Woche auch Geburtstag.

E-Mail abonnieren

Neben dem Servicegedanken dürfte bei Facebook wohl die Absatzsteigerung virtueller Geschenke der treibende Gedanke hinter dieser E-Mail gewesen sein. Was denkt ihr, gute Funktion oder total unnötig, da Facebook eh auf der Plattform über die Geburtstage informiert?

Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens hat Digitale Medien (M.Sc.) an der Hochschule Furtwangen studiert. Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem hat er das Bio-Verzeichnis Biodukte.de und den gleichnamigen Bio Blog gegründet.

Neueste Artikel

OG Tags optimieren – Tipps und Tricks für bessere Webseiten Vorschau auf Facebook

Eine Facebook Page haben inzwischen fast alle Unternehmen. Darauf schöne Posts zu veröffentlichen, ist auch kein großes Problem. Dazu gibt es die umfangreichen Möglichkeiten...

Pods: Digitales Geschwür oder Chance?

Gastbeitrag von Nora Turner Protagonist des heutigen Artikels ist einer Influencerin, deren Kommentare unter bezahlten Posts für Marken...

Ähnliche Artikel

1 Kommentar

  1. nicht notwendige funktion. die meisten user, die ich kenne, benutzen ihre email, die sie bei fb angeben haben, wie eine art kollektiven mülleimer, den sie einmal im monat leeren und würden diesen reminder wahrscheinlich eh verpassen…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren