Neues Feature: Kleine Statistiken für Facebook-Events

Neues Feature: Kleine Statistiken für Facebook-Events


Seitenbetreiber können sich seit letzter Woche über ein kleines neues Feature freuen: [tweetable]Für Facebook-Events ist nun ein kleines Insights-Modul verfügbar, welches einige wichtige Zahlen auf einen Blick darstellt.[/tweetable]

Dieses findet ihr als Admin direkt auf der Seite des Events in der rechten Spalte:

Facebook Event Insights

Facebook Event Insights

Allerdings nur für Events, die nach dem 24. Juli 2014 erstellt wurden:

Facebook Event Insights nicht verfügbar

Facebook Event Insights nicht verfügbar

Wann das Event stattfindet, ist dabei egal, lediglich das Erstellungsdatum spielt eine Rolle. Tiefreichend sind die Statistiken zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht. Für neue Events könnt ihr einsehen, wie viele Personen ihr erreicht hab (Reach), wie viele Personen sich das Event angesehen haben (Viewed) und wie viele Personen sich mit dem Event verbunden haben. Verbunden bedeutet in diesem Fall eben die Nutzung des typischen “Ja”, “Vielleicht” oder “Nein” bei den Events. Der Button, um Werbung für das Event zu schalten, darf natürlich nicht fehlen. Viel mehr Informationen gibt es dann nicht zum eigenen Event.

Ein Facebook-Sprecher äußerte sich gegenüber TNW so:

We’ve launched a small update that allows Pages to see insights for the events they create. This is the first step toward helping Pages gain a better understanding of what’s working and not working when promoting their events. These insights include reach, views and connections. Events created starting July 24 will be able to view insights in the right-hand column of the event page.

Wir würden niemandem empfehlen, nur wegen der kleinen Statistiken ein Event zu löschen und neu anzulegen, außer es ist wirklich noch gar nichts im Event passiert. Ansonsten kann man sich bei den zukünftigen Events eben auf die kleinen Statistiken freuen. Wer sein Event bewirbt, kann die entsprechenden Statistiken ja eigentlich auch in den Werbestatistiken einsehen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 3 Kommentare

Deinen hinzufügen
    • 2
      Philipp Roth

      Hi Julian,

      du kannst ja deine Anzeigen ganz einfach auswerten. Dann siehst du wann Sie für deine Events am besten funktionieren. Dürfte deutlich besser sein als sich auf allgemeine Statistiken zu Stützen.

      vlg
      Philipp

  1. 3
    Adam Cieplak

    Sagt mal, gibt es Statistiken zu Events wie diese wachsen, wie die Zusagen sich entwickeln plus die kleinen Statistiken, die es gibt, die die Reichweiten zeigen. Im Idealfall gesplittet in organische- und Werbeentwicklung? In der Fanpage kann man die Performance einer Veranstaltung scheinbar nicht sehen. :(

+ Hinterlasse einen Kommentar