3 Stunden Facebook & Instagram Daten und Analyse auf der AFBMC

3 Stunden Facebook & Instagram Daten und Analyse auf der AFBMC


Auf Facebook und Instagram können wir fast alles messen. Aber was fangen wir eigentlich mit diesen Daten an? Müssen sie wirklich in irgendwelchen Reportings landen denen dann kaum jemand Aufmerksamkeit schenkt? Unsere Meinung nach nicht. Auf der AllFacebook Marketing Conference am 20. März in München haben wir neben vielen Talks in denen Analyse und Daten eine Rolle spielen auch vier Talks in denen es um nichts anderes geht – insgesamt könnt ihr euch damit knapp über 3 Stunden nur mit diesem Thema beschäftigen:

Talk 1:
Der perfekte Facebook / Instagram Post – Basierend auf 10 Mio. Datensätzen (25 Minuten)

Die Postfrequenz von Unternehmen auf Facebook und Instagram steigt kontinuierlich an. Doch noch immer agieren viele Marken nach dem Motto „Masse statt Klasse“.

Was genau macht also den idealen Post aus? Was unterscheidet einen Guten von einem Schlechten und wie können Unternehmen die Performance mit einfachen Mitteln optimieren? Quintly hat mit Hilfe ihrer umfangreichen Datenbank über 10 Millionen Posts analysiert um sich dem „perfekten Post“ zu nähern und euch bei der Erfüllung eurer Ziele zu unterstützen.

Talk 2:
Mit künstlicher Intelligenz zu besserem Instagram Content (30 Minuten) 

Welche Inhalte funktionieren bei meinen Followern wirklich? Aus der Masse an Instagram-Postings herauszustechen ist für Unternehmen eine echte Herausforderung. Passenden Bildbeschreibungen, Hashtags, Postingszeitpunkt und Bildkomposition nehmen Einfluss auf den Erfolg einer Instagram Kampagne.

Wie kann künstliche Intelligenz Unternehmen helfen den perfekten Instagram Content zu erschaffen? Mittels Deep Neural Nets und Ensemble Learning zeigen wir wie künstliche Intelligenz das perfekte Instagram Posting komponiert.

Deepdive 1:
Bessere Social Media Reportings (65 Minuten)

Steigende Werbespendings, aufwändig lancierte Kampagnen und umfangreiches Management aktiver Communities. Bei jedem Unternehmen fallen täglich unzählige Daten an, die an Vorgesetzte, Teammitglieder oder Kunden kommuniziert werden müssen. Die Session soll Advertisern und Community Managern gleichermaßen helfen im Arbeitsalltag besser mit den eigenen Daten umzugehen.

Dabei werden unter anderem folgenden Themen behandelt:

  • Auswahl der richtigen Datenquelle: Facebook Insights, Ads Manager, Facebook Analytics, Drittanbietertools, Google Analytics
  • Umgang mit Abweichungen: Facebook vs. Google Analytics
  • Auswahl der KPIs: Qualität geht vor Quantität
  • Attribution: Den Bezug zur Customer Journey herstellen
  • Analyse: Handlungsempfehlungen und Ableitungen

Deepdive 2:
Analytics Advanced für Experten über die Facebook APIs (65 Minuten) 

Welche Möglichkeiten verstecken sich eigentlich in den Werbetools und welche Daten sind im Moment nur über die Facebook API (Programmmierschnittstelle) verfügbar? Ein Überblick über die aktuellen Möglichkeiten mit Anwendungsbeispielen wie ihr eure Marketingziele klar definiert und messbar im Auge behalten könnt. 

Dabei gehen wir klar über die normalen Facebook Insights die ihr von euren Kampagnen kennt hinaus und ihr solltet den technischen Aufwand, den die Facebook API mit sich bringt, nicht scheuen.

Die Speaker:

Für die 4 Talks gibt es insgesamt 6 Speaker: Phil, Susann, Tilo, Alexander, Steffen und Christoph. Jeder Experte in diesem Gebiet.

Wenn euch interessiert welche Themen es sonst noch geben wird schaut einfach ins Programm. Noch gibt es auch Tickets für die AllFacebook Marketing Conference, sowie die AllInfluencer Conference am nächsten Tag.

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen