Warum die #AFBMC deine Konferenz zum Thema Facebook Ads ist

Warum die #AFBMC deine Konferenz zum Thema Facebook Ads ist


Wir haben die Signale von Facebook laut und deutlich vernommen. Wer Erfolge auf Facebook haben will, kommt an Anzeigen nicht mehr vorbei. Und wer Geld in die Hand nimmt für Anzeigen, der sollte das auch professionell machen. Deshalb haben wir dieses Jahr eine komplette Bühne für das Thema reserviert. Und auch auf den anderen Bühnen findet sich die Thematik immer mal wieder.

So haben wir am 20. März für euch alleine 10 Talks aus dem Bereich „Facebook Anzeigen“ im Programm, mit insgesamt über 6 Stunden Top-Inhalten zu allen Aspekten der Anzeigenschaltung. Und damit ihr nicht denkt, wir übertreiben, hier ein kleiner Überblick:

THE TOP 7 FACEBOOK ADVERTISING HACKS OF ALL TIME – (60 Min.)

Larry Kim gewährt uns einen Einblick in die Top 7 Facebook Advertising Tipps und Tricks. Vieles davon ist bisher nur auf dem amerikanischen Markt bekannt, Larry bringt es für euch erstmals nach Deutschland!

WUNDERMITTEL PRODUKTKATALOG – (40 Min.)

Thomas Hutter ist für sein fundiertes Detailwissen bekannt und er wird unseren Besuchern dieses Mal den Facebook Produktkatalog im Detail erklären. Auch hier dürfen wir ein paar Tipps und Tricks erwarten, wie man diesen am besten in der Anzeigenschaltung verwendet.

SIXT (E)SKALIERT! FACEBOOK DYNAMIC ADS FOR TRAVEL – DER UMSATZ-MOTOR BEI SIXT. – (25 Min.)

Auf den Facebook Produktkatalog aufsetzen wird Christoph Assmann. Er ist Senior Social Media Manager bei SIXT und gibt Einblicke in die dynamische Anzeigenerstellung mit Hilfe eines Travel-Produktkatalogs. Einmal richtig aufgesetzt vermieten sich die SIXT Wagen quasi von alleine.

HOW TO BID & OPTIMIZE – (60 Min.)

Manchmal fragt man sich ja schon, was würde wohl passieren, wenn man bei Ads statt alles auf „Automatik“ zu lassen, mal selbst Hand anlegt. Damit das nicht gleich zum Desaster mit Totalverlust wird, hört ihr euch am besten den Talk von Steffi Welscher an. Mit ihren Strategien schafft ihr es eure Ziele noch besser zu erreichen.

AUF AMAZON KONVERTIEREN MIT FACEBOOK ADS TRAFFIC – (30 Min.)

Es ist eines der großen Mysterien: wie bekomme ich qualitativ guten Traffic auf meine Amazon Produkte und wie kann ich das Ganze auch noch messen und weiter optimieren? Die Antwort kennen Karim und Daniel und sie werden es euch bei der #AFBMC erzählen!

CROSS-CHANNEL REMARKETING AUF FACEBOOK: ICH SPRING VON CHANNEL ZU CHANNEL ZU CHANNEL – (30 Min.)

Der Facebook Pixel, die eigene App, Google Adwords, … All das scheint zunächst einmal jeweils ein Marketing Bereich für sich zu sein. Dennis Fäckeler hat die Systemgrenzen aufgebrochen und zeigt, wie Cross-Channel Marketing 2018 aussieht und wie man Facebook Ads im Marketing Mix langfristig etablieren kann.

STERBEGELDPORTAL VORSORGEWEITBLICK: (W)ERBEN MIT FACEBOOK ADS – (30 Min.)

In diesem Talk bringen Anja und Martin zwei Themen zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sterbegeldversicherungen und Facebook Ads. Wer letztes Jahr bei uns den Talk des Bestatters gehört hat – das wäre jetzt quasi die Fortsetzung.

LEAD ADS: GEWUSST WIE – EINE FACEBOOK AD DIE UNABHÄNGIGER MACHT. – (30 Min.)

Es ist wie eingebrannt in den Köpfen der Marketingverantwortlichen: „Wenn wir Daten von einem Nutzer haben möchten, brauchen wir eine Landingpage mit einem Formular.“ Das dieses Denken in 2018 längst überholt ist, zeigt Jan Peiniger mit seinem Talk zum Thema Facebook Lead Ads und den vielfältigen Möglichkeiten jenseits von Newsletteranmeldungen.

ATTRACT AND REPEL: FORMEL FÜR MEHR RELEVANZ UND NIEDRIGE AD COSTS FÜR KMU – (30 Min.)

Nur wer auffällt und aus der Reihe tanzt, kann gewinnen! Nach diesem Ansatz verlassen Michael und Günther den bekannten Rahmen der weichgespülten Werbekommunikation und setzen mit ihren Inhalten Akzente die polarisieren und genau dadurch geeignet sind, Anzeigenpreise zu erzielen, die keinen Benchmark scheuen müssen.

DEEPDIVE: ERFOLGREICHES PERFORMANCE MARKETING AUF FACEBOOK – (70 Min.)

Unsere DeepDives behandeln einzelne Themen des Facebook Marketings noch einmal in einer besonderen Tiefe. Diese Talks sind definitiv nichts für Anfänger und ihr solltet für Christophs Talks ziemlich fit sein im Umgang mit dem Facebook Pixel, manuellen Geboten und der Audience-Erstellung. Denn dann könnt ihr hier noch etwas lernen.

Bist du dabei?

Wow! Das hört sich doch nach wirklich richtig viel Input zum Thema Facebook Ads an, oder? Also, wenn ihr in 2018 etwas für euch und eure Marke bewegen wollt, sichert euch jetzt noch schnell ein Ticket, bevor diese ausverkauft sind und kommt am 20. März zur #AFBMC nach München!

Kategorien
Veröffentlichung 23. Februar 2018

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen