Aus Share wird Like. Facebook lässt den Share-Button langsam auslaufen…

Aus Share wird Like. Facebook lässt den Share-Button langsam auslaufen…


Der Share Button ist verschwunden - zumindest im Facebook Wiki

Und auf einmal war sie weg: Die Dokumentation des Share-Buttons auf Facebook.

War früher unter der URL http://developers.facebook.com/docs/share noch eine ausführliche Dokumentation zum Share-Button verfügbar findet sich dort nun nur eine Weiterleitung auf den Like Button bzw. „Gefällt mir“ Button. Die Dokumentation findet sich auch nirgends in den Tiefen des Developer Wikis wieder und auch ein kleiner Hinweis von Facebook, was damit passiert ist, fehlt.

Damit pusht Facebook die Verbreitung des Like-Buttons, und benachteiligt den älteren Share-Button extrem. Ein Hauptgrund dürfte die größere Interaktionsrate des Like-Buttons sein. So klicken Nutzer schneller auf den Like-Button als auf ein Share-Button und teilen somit mehr Inhalte. Mehr Inhalte und mehr Like-Button Integrationen bedeuten als weiteren Vorteil für Facebook natürlich auch mehr Aktivitäten des Nutzers, und daraus resultierend mehr Nutzerdaten.

Ein paar Vor- und Nachteile:

  • Der Like-Button hat eine höhere Conversion, es klicken mehr Nutzer auf den Like Button als auf den Share Button
  • Die Share-Funktion erzeugt schönere Posts welche  mit Bild und Beschreibung angezeigt werden
  • Der Share-Button ist richtig eingebunden komplett harmlos in Bezug auf Datenschutz, da Facebook Nutzerdaten erst dann erhält wenn der Button auch geklickt wird
  • Der Share-Button ist schneller geladen wenn Bild & Funktion auf dem eigenen Server liegen
  • Ein Like wird beim Nutzer dauerhaft gespeichert (u.a. auch in einer versteckten Fanpage)

Einen umfassenderen Vergleich zwischen Like- und Share-Button findet ihr in unserem Whitepaper.

Wichtig: Unserer Einschätzung nach bleibt die Funktionalität bestehender Share-Buttons natürlich erhalten d.h. vorhanden Buttons müssen nicht abgeändert werden. Außerdem könnt ihr die Funktion natürlich weiterhin integrieren. Die Funktion im Hintergrund, welche über einen Aufruf von „http://www.facebook.com/share.php?u=DeineURL“ realisiert wird, bleibt auch auf lange Sicht erhalten.

Der Share-Button erzeugt zwar weniger an Interaktion ist aber wie gesagt aus Sicht des Datenschutzes etwas besser. Besonders die „vorsichtigen“ Firmen sollten hier eher auf diesen Button bauen. Dazu passend hat Carsten Ulbricht gestern einen Beitrag über die ersten Abmahnungen wegen des Like Buttons veröffentlicht*. Wir haben im Blog auch einen Beitrag in dem dieses Thema durch Rechtsanwalt Thomas Schwenke beleuchtet wird. Wir haben hier im Blog schon lange keinen Share-Buttons mehr, da uns der Like Button schon immer mehr gefallen hat und wir ihm, auch wenn die Post in Facebook kleiner sind, ein höheres Potential einräumen.

Danke an unseren Leser Sven für den Hinweis.

*Update: Die Abmahnung ist auch ein etwas komischer Case da einige Punkte nicht der Fall, denn Facebook speichert keine IP Adresse von ausgelogten Nutzern und trackt diese auch nicht mit…

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 27 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 1
    Phillip

    Hallo Namensbruder,
    Facebook forciert das ganz klar um mehr Userdaten zu sammeln. Ich brauche ja nur auf einer Seite mit „Like-Button“ zu landen und Facebook bekommt dann Bescheid. Ich würde den aus rein moralischen Gründen schon nicht einbauen. Der Klick auf den Like Button transportiert meiner Meinung nach auch zu wenig Informationen in die Timeline. Vielleicht generiert der Share-Button weniger Klicks, aber qualitativ sind sie weit weniger wert.
    LG – Phillip

  2. 2
    qwerdenka

    ich vermisse auch bereits seit einiger zeit die anleitung zur einbettung des share-buttons in der developers-ecke. hat irgendwer eine idee wo man jetzt noch eine gute anleitung inkl. programmcodes herbekommt?
    mfg,
    dominik

  3. 14
    Dom

    Ich frage ich schon länger inwiefern likes von Websiten überhaupt im Newsstream von Freunden angezeigt wird. Bei meinen test sehe ich jeweils nichts. Wie sieht das bei euch aus?

  4. 15
    Dom

    Ich frage mich schon länger inwiefern Likes von Websiten überhaupt im Newsstream von Freunden angezeigt werden. Bei meinen Tests sehe ich jeweils nichts. Nur im jeweiligen Profil des Users der geliked hat. Was sind eure Erfahrungen? Bzw. an was liegt das?

  5. 18
    Jonny Jelinek

    Kann damit vielleicht auch folgende neue Änderung zusammen hängen? Seit gestern kann man Beiträge, die einen Link zu einer anderen FB-Page enthalten nicht mehr liken oder kommentieren, sondern nur mehr teilen… warum, ist fraglich. Hier die Diskussion dazu auf unserer Facebook-Seite: http://on.fb.me/eRazHa

  6. 19
    dom

    @phillip danke schön. Wenn man das so zusammenfasst, dann wäre wohl ein like button mit kommentarfuntion am besten. Können alle xml versionen und der standard-button iframe.

  7. 23
    allfacebook.de | Das große Facebook “Share”-Experiment

    […] Am 21. April 2010 musste er bei uns vom Blog verschwinden: Der Share Button. Die Begründung damals war einfach: Er sieht neben dem Like Button einfach nicht schön aus. Nach den dann aufkommenden Diskussionen in der “Szene”, ob der Share-Button nicht den viel größeren Effekt hat als der Like-Button hatten wir uns jedoch auf die Agenda geschrieben, das “irgendwann” noch einmal zu testen. Heute soll es soweit sein. Der Share Button ist zurück bei uns im Blog. Selbst gemalt und im Design an den Like Button angepasst sitzt er für mindestens die nächsten zwei Wochen neben dem Like Button in der Artikelüberschrift. Facebook selbst kommuniziert den Share Button gar nicht mehr und hat die entsprechende Seite im Febr… […]

+ Hinterlasse einen Kommentar