Neue Funktion im Facebook Pages Backend: Audience Suggestions

Facebook hat an diesem Wochenende eine kleine Funktion für Facebook Pages freigeschaltet, die im Moment noch im deutschen wie im englischen auf den Namen „Audience Suggestions“ hört.

Dahinter verbirgt sich eine Auflistung aller Änderungsvorschläge, die ein Facebook Nutzer für eine Page einreichen kann. Diese Vorschläge können auf unterschiedlichen Wegen erfolgen:

  • Facebook blendet beim Besuch einer Seite einen Hinweis ein, dass die Daten unvollständig sind und bittet um Mithilfe
  • Ein Nutzer klickt oberhalb des Infobereis auf den Link „Änderungen vorschlagen“
  • ein Nutzer verwendet die Facebook Anwendung „Orte bearbeiten“

Vorschläge die ein Nutzer auf diesem Wege für Pages und Places ohne Administrator vornimmt, werden nach einer Prüfung durch Facebook automatisch frei geschaltet. Bei den Änderungen kann es sich um fast alle Bereiche der Page handeln: Homepage, Logo, Öffnungszeiten, Kategorien, etc.

Aus diesem Grund ist es wichtig regelmäßig zu überprüfen, ob für das eigene Unternehmen weitere Places und Pages existieren. Diese sollten dann geclaimt und geschlossen werden.

Bei Änderungsvorschlägen für eine Seite mit Administrator hat der Admin nun also einen eigenen Menüpunkt unter dem er alle Vorschläge sieht. Früher waren diese Vorschläge über das gesamte Backend verteilt. Die Funktion eignet sich auch deshalb sehr gut, weil man an Hand der Vorschläge erkennen kann, wie die Außenwahrnehmung des Unternehmens ist. Zum Beispiel, wenn unpassende Kategorien oder falsche URLs vorgeschlagen werden.

blank
Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Offizielle Nutzerzahlen: Instagram in Deutschland und Weltweit

Offizielle Instagram-Nutzerzahlen kennen wir aus dem Börsenbericht von Facebook, in seltenen und unregelmäßigen Abständen gibt es allerdings auch offizielle Aussagen zu den...

Facebook Notes werden zum 31. Oktober eingestellt

Es ist eigentlich keine große Meldung wert, aber einige von euch sind sicherlich betroffen: Ab dem 31. Oktober 2020 stellt Facebook für alle Facebook-Seiten die...

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  1. ich möchte +WILL diese app NICHT !!!!!! es ist nervend !!!!! +will disen scheiss nicht also seht zu das dies gelöscht wird hab diesen scheiss nicht abo…hab weder smartphone noch irgend sowas…ich brauche keine stasi cia fibei kgb bnd kontrolle !!!!!!!!!!!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren