Deutsche Dokumentation zu den neuen Page Insights

Es scheint so, als hätte Facebook heute Nacht die neuen Page Insights für alle Nutzer und Pages frei geschaltet. Obwohl wir die neuen Insights bereits seit längerem testen durften, haben auch wir heute noch einmal eine Tour durch die neuen Kennwerte und Statistiken erhalten.

Bereits in den letzten Wochen haben wir mehrmals über die Insights berichtet:

Da das Thema aber für viele noch neu sein dürfte, haben wir den offiziellen deutschen Produkt Leitfaden zu den Insights für euch besorgt. Diesen könnt ihr euch entweder direkt hier oder aber auf scribd anschauen.

Page Insights Deutschland

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.scribd.com zu laden.

Inhalt laden

Unser Dank geht hier an Jasper Krog von Edelman Deutschland, der uns dieses Dokument übermittelt hat.

Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens hat Digitale Medien (M.Sc.) an der Hochschule Furtwangen studiert. Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem hat er das Bio-Verzeichnis Biodukte.de und den gleichnamigen Bio Blog gegründet.

Neueste Artikel

OG Tags optimieren – Tipps und Tricks für bessere Webseiten Vorschau auf Facebook

Eine Facebook Page haben inzwischen fast alle Unternehmen. Darauf schöne Posts zu veröffentlichen, ist auch kein großes Problem. Dazu gibt es die umfangreichen Möglichkeiten...

Pods: Digitales Geschwür oder Chance?

Gastbeitrag von Nora Turner Protagonist des heutigen Artikels ist einer Influencerin, deren Kommentare unter bezahlten Posts für Marken...

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Toll, was Euch so alles übermittelt wird. Das Dokument ist seit Wochen bei Facebook direkt unter verfügbar. Warum Ihr es dann unter Eurem Namen nochmal hochladet, statt es zu verlinken, ist wohl ein fieser Marketing-Gag. Ich werde mal Facebook mal auf Eure Praxis hinweisen. Das mögen die gar nicht.
    Aber lieber Werbung mit unlauteren Mitteln als gar keine. Passt aber zu Euch Deutsch-Legasthenikern.

  2. Na was denn hier los? Mir als Endnutzer ist es doch völlig egal, ob das Dokument noch mal hochgeladen wurde oder verlinkt wird. Hauptsache ich komme ans Ziel. Dass Allfacebook so die Nutzer auf die eigene Präsenz leitet ist für mich doch vollkommen ok. Die Herren machen sich viel Arbeit und dann sollen sie auch meine „klicks“ bekommen. Und gemeckert ist ja immer schnell….

  3. Vorher konnte ich die Gesperrten Nutzer verwalten wenn ich unter der Fanzahl auf „Gefällt das“ klickte – jetzt ist es ein Link in die Statistik – hat wer eine idee wo ich das nun finde (:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren