Facebook erlaubt Markdown Formatierung in Event Posts (Update)

Das ist wirklich eine tolle Funktion, auf die uns unsere Leser Daniel und Lucas von der Agentur Jack Coleman aufmerksam gemacht haben. Facebook erlaubt bei einigen Events – möglicherweise als Teil eines Tests – die Formatierung von Statusupdates per Markdown. Das bedeutet, Texte können zum Beispiel fett, kursiv oder auch durchgestrichen formatiert werden. Diese Formatierung wird nicht nur auf der entsprechenden Eventseite sondern auch im Newsfeed angezeigt!

Oben seht ihr ein Beispiel, welches wir für unseren Allfacebook Event am 6. Oktober erstellt haben. Ob ihr auch Markdown nutzen könnt, erfahrt ihr, wenn ihr euren Event aufruft und dort folgendes Symbol seht:

markdown2

Folgende Formatierungen sind bei Facebook Events derzeit möglich:

Allfacebook_Marketing_Conference_-_Berlin_2016Ob diese Formatierungen für alle Events zur Verfügung gestellt werden, ist uns nicht bekannt. Eine Ausweitung auf normale Page-Posts scheint uns aber unwahrscheinlich. Pages haben bereits jetzt über die Facebook-Notizen die Möglichkeit, mit Formatierungen zu arbeiten.

Update: Aktuell, 6. April 2016, werden die entsprechenden Statusupdates am Smartphone noch unformatiert dargestellt.

blank
Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Happy Birthday – allfacebook.de ist 11 Jahre alt!

Unglaublich aber wahr, elf Jahre gibt es Allfacebook.de (bzw. Facebookmarketing.de) nun schon. Unser Herz schlägt gerade etwas höher! Das sind 4017 Tage,...

Links in Instagram: So geht es auch ohne verifizierten Account

Das größte Manko der Instagram Stories im Moment? Sie sind, was Nutzerinteraktionen angeht, im Moment eine ziemliche Sackgasse. Außer einer Kommentarfunktion und einzelnen...

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  1. Sieht eher nach einem Feldversuch aus. Den „gestylten“ Beitrag sieht man nur auf der Diskussionsseite jedoch nicht auf der Infoseite des Events.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren