Wusstest du schon … (Teil 5) – Facebook Account löschen (Updated)

In unsere kleinen “Wusstest du schon …” Reihe stellen wir versteckte Tipps und Tricks vor, die man beim “normalen” Gebrauch der Plattform selten bis nie benötigt oder einfach übersieht.

Heute geht es um eine Funktion, die wenn ihr sie anwendet sicher auch das Ende unsere Facebook-Fanfreundschaft bedeutet – Das komplette Löschen eines Accounts.

Diese Funktion ist auf direktem Wege nicht bei Facebook zu finden. Viel mehr findet sich unter den Kontoeinstellung eine Funktion zum Deaktivieren des Kontos. Was diese Seite nicht verrät, dein Konto wird hierbei nur in einen Ruhezustand geschickt. Andere Nutzer können deaktivierte Profile nach wie vor auf Fotos markieren oder zu Events einladen. Alle Nutzerdaten inklusive Photos, Fanpages und Gruppenmitgliedschaften bleiben in Facebook Datenbank erhalten. Bei einem erneuten LogIn mit den alten Nutzerdaten ist das Profil wieder aktiviert.

Wer sich hingegen aber sicher ist, dass er sein Konto für immer bei Facebook löschen möchte, der folge bitte diesem Link:
https://ssl.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account

Ein erneuter Login funktioniert dann nur nach Registrierung eines neuen Nutzeraccounts.

Update: Wir haben nocheinmal bei Facebook nachgefragt, nachdem es hier bedenken gab:

Hi Jens
wenn du deinen Account löscht – und NICHT de-aktivierst – werden deine Daten gelöscht.
Einzig deine Einträge beispielsweise auf meiner Pinnwand bleiben. Es kann etwas dauern – also wenn du jetzt löschst und in einer Stunde bei Google schaust (wenn du das aktivierst hattest) könnte ein Link zu deinem Facebook-Profil noch da sein.
Aber deine Daten werden gelöscht – steht in den Richtlinien. Und ist so.
blank
Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Happy Birthday – allfacebook.de ist 11 Jahre alt!

Unglaublich aber wahr, elf Jahre gibt es Allfacebook.de (bzw. Facebookmarketing.de) nun schon. Unser Herz schlägt gerade etwas höher! Das sind 4017 Tage,...

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Und die bis zu diesem Zeitpunkt eingetragenen Daten bleiben doch bei Facebook gespeichert. Es wird nur der Login gelöscht…

  2. Quatsch! Funktioniert nicht! Na 4 Wochen waren alle Daten von mir noch vorhanden und ich konnte mich mit meinen alten Daten einloggen!

  3. Leider lügt Facebook da. Ich habe meinen Account vor etwa acht Wochen gelöscht. Nicht deaktiviert, gelöscht. Wurde noch kurz von Facebook gewarnt, man warte noch zwei Wochen auf Loginversuche von mir und werde erst dann wirklcih löschen – doch auch heute noch ist der Name meiner „ehemaligen“ Account-Seite erreichbar. Nichts ist gelöscht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren