Geld an Facebook Freunde mit PayPal senden

Geld an Facebook Freunde mit PayPal senden


Manche Themen kommen bei uns im Blog immer wieder auf. So hatten wir bereits im Sommer 2009 über eine PayPal Anwendung für Facebook berichtet, mit der es möglich war Geld von Freunden einzufordern. Seit dem ist viel Zeit vergangen und Facebook hat unter anderem mit den Facebook Credits begonnen eine eigenen Währung für Transaktionen einzuführen.

Unabhängig davon hat die eBay Tochter PayPal nun wieder eine neue App für Facebook entwickelt. Doch dieses Mal geht es nicht um das einfordern von Geld, sondern im Gegenzug um das Versenden von Geld. Gekoppelt mit der Möglichkeit eCard zum Geburtstag oder anderen Anlässen zu versenden wird daraus ein echter Business-Case.

Der Ablauf ist wie folgt:

  • Anwendung starten
  • Rechte für Freundesliste geben
  • Freund auswählen und dessen Mail Adresse angeben
  • PayPal stellt Grußkarte auf der Wall des Freundes und E-Mail zum weiteren Ablauf zu
  • Der Empfänger kann das Geld in seinem Account annehmen
Wir sind von dieser Methode ein wenig enttäuscht. Mit einer tieferen Integration von Facebook wäre hier mehr möglich gewesen. Warum kann der Empfänger nicht einfach mit einem Klick auf die E-Card und seinem Facebook Login das Geld abrufen?
Gut ist aber die Idee des Schenkens, handelt es sich dabei doch um eine der stärksten sozialen Interkationen. Wir sind gespannt, wann und wie diese Lösung es von US Page auch auf die deutsche PayPal facebook Page schafft. Diese war im vergangen Dezember gestartet und hatte mit beeindruckendem Wachstum auf sich aufmerksam gemacht.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar