Präsentation: Die 36 Facebook Nutzer- und Fantypen

36 Faces of Facebook Fans. The Good the Bad & the Ugly-1

Erst vor einigen Wochen hatten wir hier eine Infografik zu den sieben verschiedenen Typen der Facebook-Fans. Nicht zu Unrecht wurde damals angemerkt, dass es da aber doch noch viel mehr gibt im Facebook-Universum.

Dieses Wochenende haben wir sie dann gefunden: die Slideshare-Präsentation, in der nicht weniger als 36 verschiedene Facebook Nutzer- und Fantypen vorgestellt werden. Dabei wird wirklich nichts ausgelassen. Vom „Troll“ bis zum „Freebie Grabber“ und „wannabe Mod“ ist alles dabei, womit sich der Community-Manager von heute rumschlagen muss.

Wichtig dabei: Auf genau diese Typen sollte man sich auch vorbereiten. Nicht nur im Sinne von: Ich weiß, dass diese Typen kommen werden, sondern auch mit einem geplanten Vorgehen und der richtigen Ansprache, wenn diese Fans auf der eigenen Seite aktiv werden.

Veröffentlicht wurden die Slides von der Agentur Soap, die, wie könnte es anders sein, natürlich auch professionelles Community-Management anbieten.

Hier die komplette Präsentation für euch:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Happy Birthday – allfacebook.de ist 11 Jahre alt!

Unglaublich aber wahr, elf Jahre gibt es Allfacebook.de (bzw. Facebookmarketing.de) nun schon. Unser Herz schlägt gerade etwas höher! Das sind 4017 Tage,...

Links in Instagram: So geht es auch ohne verifizierten Account

Das größte Manko der Instagram Stories im Moment? Sie sind, was Nutzerinteraktionen angeht, im Moment eine ziemliche Sackgasse. Außer einer Kommentarfunktion und einzelnen...

Pixel Learningphase nutzen mit Microconversions

Gastbeitrag von Samuel Fleck Eines ist sicher: Facebook-Werbeanzeigen haben eine relativ steile Lernkurve. Insbesondere große Kampagnen können einiges...

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren