Nicht nur Titelbilder – Videos als Cover für Facebook Seiten einrichten

Nicht nur Titelbilder – Videos als Cover für Facebook Seiten einrichten


Auf Facebook Seiten kann man nun auch Videos als Titelbild definieren. Titelbilder sind eine der wenigen Optionen zum Gestalten von Facebook Seiten und auch eine der meist überschätzten. Eigentlich könnte der Artikel auch heißen: „Videos als Titelbild von Facebook Seiten – ganz nett, aber nicht so wichtig …“, aber dazu später mehr.

Zuerst die Basics verstehen. Wenn ihr ein Video als Titelbild einstellt, sieht das schon ziemlich gut aus:

Oder so in der Desktop Version von Facebook:

Das heißt, in beiden Versionen wird das Video automatisch auf der Seite abgespielt. In beiden Versionen hat das Video keinen Ton, so wie auch die Autoplay-Videos im Newfeed.

Video als Titelbild einstellen

Dafür brauchen wir eigentlich keine Anleitung, ihr stellt das Video genauso ein, wie ihr auch ein Bild einstellt:

Hochladen und fertig.

ACHTUNG:
Noch haben nicht alle Seiten die Funktion. Wie immer wird so etwas Stück für Stück veröffentlicht, das heißt, falls ihr noch kein Video einstellen könnt, müsst ihr noch etwas abwarten. 

Vorgaben und Tipps für Videos als Titelbilder

Wir haben in diesem Beitrag schonmal beschrieben, wie ihr das perfekte Titelbild für Facebook erstellen könnt, welche Bildgröße ihr nutzen solltet und wie es über die verschiedenen Geräte hinweg aussehen wird.

Facebook hat hier im Prinzip ähnliche Vorgaben und auch ähnliche Probleme.

Schon an den Details bemerkt man die Inkonsequenz von Facebook, denn bei Bildern empfiehlt Facebook 820 x 315 Pixel. Wirklich bemerkbar wird der Unterschied allerdings auch hier, wenn man die Desktop und die Mobile Version des Videos vergleicht:

Die gleichen Probleme, die wir auch beim Titelbild beschrieben haben. Das Format stimmt nicht wirklich überein. Es wird sogar auf jedem mobilen Endgerät anders dargestellt.

Auch Videos im Cover von Facebook sollten mobil optimiert sein

Wie ihr am Narcos Beispiel seht, habt ihr auf Desktop Seiten eine andere Darstellung als auf Mobilen Seiten. Facebook schneidet in der mobilen Version sowohl links als auch rechts einen Teil des Videos ab. Da die meisten Nutzer Facebook auf dem Smartphone nutzen, müsst ihr die Darstellung darauf optimieren und nicht auf die Darstellung auf eurem Rechner.

Unsere Tipps sind deshalb: Nutzt nur Videos mit zentriertem Inhalt. Es sollte egal sein, wenn Links und Rechts etwas verschwindet. Falls ihr kein passendes Video habt, dann lest euch unseren Beitrag über die normalen Titelbilder durch, dort beschreiben wir euch im Detail, wie ihr fürs Smartphone optimiert und dafür sorgt, dass Facebook die Seitenränder nicht beschneidet.

Facebook wird außerdem in vielen anderen Darstellungsoptionen ein statisches Bild aus dem Video extrahieren. Wenn jemand eure Seite teilt, wird im Newsfeed nicht das Video dargestellt:

Fazit – warum ist das jetzt nur nett …

Ja, warum ist es denn nicht so wichtig? Schaut doch ganz geil aus!
Das stimmt auch! Dem können wir natürlich nicht widersprechen. Wenn ihr ein passendes Video oder eine passende Animation für das Cover habt, oder es aus einem vorhandenen Video extrahieren könnt, dann nutzt das neue Format! Es ist auf jeden Fall cooler, als ein statisches Foto. Wenn ihr das selbst total kostengünstig produzieren könnt, dann nutzt es ebenfalls …

… aber denkt eben daran: kaum jemand wird es sehen. Wir wiederholen das schon fast gebetsmühlenartig: Kaum jemand schaut sich eure Seiten an, wirklich nicht. Schon gar nicht auf dem Desktop Rechner. 95%+ eurer Reichweite findet im Newsfeed statt. Das heißt, wenn ihr die Budgetwahl habt zwischen einem Video für den Newsfeed oder einem Cover-Video, dann nehmt immer den Newsfeed. Mit dem tollen Cover-Video beeindruckt ihr höchstens den Chef, der sich die Seite ab und an ansieht, fair enough. Wie gesagt wenn ihr es eh habt, dann nutzt es! Erwartet aber eben kein Fan-Wunder ;)

Deshalb ist so ein Video im Cover am Ende irgendwie ganz nett, aber auch nicht wirklich schlimm oder uncool, wenn ihr sowas nicht habt. Ein paar schöne Beispiele für Titelbilder findet ihr hier, wenn ihr schöne Beispiele für Videos im Cover habt, dann meldet euch doch einfach kurz.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 2 Kommentare

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar