Webinar-Registrierungen im B2B: Wie die Biotechnologie Kunden anzieht

Dass es im B2B nicht primär um direkte Käufe geht, dürfte jedem B2B-Marketer klar sein. Im Firmenkunden-Bereich steht stattdessen die Lead-Generierung im Fokus: Die Kontaktdaten der Unternehmens-Entscheidern sind die relevante Währung. Um dieses Ziel zu erreichen, veranstaltet das Biotechnologie-Unternehmen QIAGEN regelmäßig Webinare.

Wie Inga-Marlen Hösterei und das Social Media-Team die Webinar-Registrierungsrate um bis zu 1.700 Prozent steigern konnten, erfahrt Ihr auf der #AFBMC am 04. Oktober in Berlin. Erhaltet wertvolle Insights zum B2B-Marketing aus erster Hand!

Ihr kennt Inga-Marlen noch nicht? Kein Problem:

Nach zehn Jahren Social Media-Erfahrung arbeitet Inga-Marlen Hösterei nun seit fünf Jahren im Biotechnologie-Unternehmen QIAGEN, einer der weltweit führenden Hersteller für Testtechnologien für Labore, Krankenhäuser und Praxen. Hier ist sie als Senior Specialist für Social Media Marketing tätig. Ganzheitliche B2B-Kampagnen und der Aufbau des weltweiten Social Media-Teams stehen dabei im Fokus.

Thomas Richterhttp://www.wirmoderieren.com
Thomas Richter ist Teil und Co-Initiator des Moderationsnetzwerks wirmoderieren.com und hat unter anderem fürs Bundesarbeitsministerium, Konferenzen wie StartupCon, digitalBAU und dem Mediencampus Areal der Medientage München moderiert. Zudem ist er vermehrt in Online-Videoformaten zu sehen. Für Tech- und Gesellschafts-Konferenzen wie die DLD Conference, den Deutschen Nachhaltigkeitspreis, die AllFacebook Marketing Conference sowie das OMR Festival ist er als Live Social Media-Person im Einsatz. In seiner Selbständigkeit berät Thomas Firmen in Fragen der Kommunikation, PR und Content-Erstellung. Alumnus der Hamburg Media School (MBA in Media Management).

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren