Unterhaltung wird Reel #AFBMC

Es hat ein wenig gedauert, aber jetzt ist es endlich so weit. Wir dürfen dir mit Heiko Hebig eines der bekanntesten Gesichter aus dem Hause Instagram als Speaker vorstellen!

Heiko wird am 20. April bei uns auf der virtuellen #AFBMC Bühne stehen und hat sich eines der derzeit wichtigsten Themen im Instagram-Kosmos ausgesucht:

Unterhaltung wird Reel

Seit über einem halben Jahr begeistert das Tool „Reels“ die Welt – kreative, unterhaltsame Kurzvideos, die der Kreativität ein neues Level ermöglichen. Reels setzen Trends, die auch über Instagram hinausgehen und damit eine enorme Reichweite mit sich bringen. Doch wie können Creator und auch Unternehmen Reels am besten für sich nutzen? Worauf müssen sie beim Content achten, um Nutzern ihre tägliche Portion Inspiration geben zu können? Das erklärt Heiko Hebig in seinem Vortrag.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass du Heiko noch nicht kennst oder zumindest von ihm gehört hast:

Heiko Hebig ist Partnership Manager für Zentraleuropa bei Instagram. Er ist seit 2012 bei Facebook, wo er zunächst für Platform Partnerships zuständig war, bevor er zu Instagram wechselte. Vor seiner Zeit bei Facebook war er bei der SPIEGEL-Gruppe als Leiter für neue Geschäftsfelder tätig. In seiner Position als Head of Digital Media bei Hubert Burda Media leitete er zuvor das F&E-Team des Media Innovation Lab, einem digitalen Think Tank. Während er bei Hubert Burda Media arbeitete, war er außerdem als Global Trend Scout für die DLD Conference zuständig. Heiko Hebig ist Experte in den Bereichen Weblogs, Social Software, Internet Communities und Content Management Systeme. Seine professionelle Karriere hat er im Icon Medialab begonnen, wo er Projekte für Kunden wie Mastercard, Doubleclick und Altavista geleitet hat.

Nach dieser beeindruckend Vita bleibt dir jetzt nur noch eine kleine Sache zu tun: Sicher dir mit einem #AFBMC Ticket den Zugang zu diesem absoluten Instagram-Experten!



Jens Wiesehttps://tourismusmarketing-digital.de/
Jens hat Allfacebook.de mitgegründet und war dort 12 Jahre lang als Chefredakteur tätig. Jetzt berät er als Freelancer internationale (Tourismus-)Unternehmen in Digitalmarketing-Fragen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren