Become a partner! #ASMC München 2024

Wir feiern 28. AllSocial Marketing Conference in Berlin. Sei als Partner*in oder Sponsor mit dabei!

Gemeinsam mit unserem Team setzen wir dich und dein Unternehmen in Szene. Fordere jetzt unverbindlich dein maßgeschneidertes Paket an!

Deine Ansprechpartnerin

Claudia Finlay
Telefon: +49 172 8267364
Email: exhibit@risingmedia.com

Die AllSocial Marketing Conference ist das Homecoming für alle Social-Media-Manager*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Seit über elf Jahren trifft sich die Community zwei Mal im Jahr in München und Berlin. Mit über 27 Konferenzen ist die #ASMC (früher #AFBMC) die erfolgreichste Social-Media-Konferenz im deutschsprachigem Raum. Die Konferenz ist für die „Macher*innen“ hinter den Social Accounts und bietet ganz praktische und umsetzbare Infos rund um die gängigen Social-Media-Plattformen in Deutschland.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Bis zu 500 Teilnehmer*innen bei der #ASMC Social-Media-Konferenz vor Ort

10% Abteilungsleiter*innen, 15% Marketing Manager*innen, 5% Social-Media-Berater*innen, 35% Social-Media-Manager*innen, 20% Senior Management
50% der Teilnehmer*innen kommen aus der Konzernlandschaft und großem Mittelstand, 50% der Teilnehmer*innen KMU, Agenturen und Selbstständige

Zahlen und Fakten

28. Konferenz
seit elf Jahren durchgängig veranstaltet
Über 1.200 Speaker*innen insgesamt auf den Bühnen
Über 1.600 Sessions
Über 500 Firmen waren Teil der AllSocial-Konferenzen (AllFacebook)

Kurz und knapp

  • am 12.-13. März 2024 im ICM München
  • Deepdive-Workshops am 11. März
  • genug Pausen zum Networking
  • drei Bühnen mit vielseitigem Programm (Tag1)
  • über 45 Speaker*innen rund um Instagram, TikTok, Facebook…
  • genug Ausstellungsfläche zum gemeinsamen Austausch

Nicola Kiermeier
Nicola Kiermeierhttp://frauhood.com
Nicola Kiermeier ist Chefredakteurin bei Allsocial.de und ist seit 2023 im Advisory Board der #ASMC-Konferenzen in München und Berlin. Von 2021-2023 kümmerte sie sich um die Programmleitung der Konferenzen. Im Netz bekannt als „Frau Hood“, hat die studierte Historikerin mehrere Jahre die Social-Media-Geschicke von SPORT1 mit entwickelt. Parallel ist sie als Beraterin tätig und verhilft ihren Kunden zu neuen Social-Media-Strategien und Kampagnen.

Neueste Artikel

Weekly Newsletter abonnieren. Kostenlos. Jederzeit kündbar!

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein