Avatare: Die Zukunft des Influencer Marketings? – Hear me speak #ASMC 2022

Sind Avatare die Zukunft des Influencer Marketings? Welche Rolle werden virtuelle Influencer spielen und wie können Marken sie gewinnbringend einsetzen?

Der internationale Vergleich zeigt, dass sich virtuelle Influencer bereits in den USA und Asien neben realen Influencern ihren Platz im Social Media Marketing behauptet haben. Auch im deutschsprachigen Raum eröffnen virtuelle Influencer schon heute vielfältige und innovative Möglichkeiten für Werbetreibende sowie Unternehmen und ergänzen die digitale Vermarktung auf Social Media. Als Owned IP schlagen sie die Brücke Richtung Metaverse und ermöglichen frühzeitigen Zugang zu Zukunftstechnologien.

Das Thema interessiert dich? Dann sicher dir jetzt dein Ticket für die #ASMC Berlin am 4. Oktober. Sei dabei!

Du willst mehr über Julia und Andreas erfahren? Kein Problem:

Andreas Meißner ist Senior Vice President Creator und Business Development startete Mitte 2017 bei Studio71 und war zunächst für den Bereich Brand & Business Development sowie Influencer Products zuständig. In seiner aktuellen Funktion bei Studio71 verantwortet er die Bereiche Artist Partnership Management, den exklusiven Artist Management Bereich MGMT by Studio71, Artist & Reportoire sowie den Innovationsbereich ‚Virtuelle Influencer‘ und ist Teil des Managing Boards. 

Zuvor war er bei 7NXT, dem ehemaligen PVOD Sports-Program-Builder von ProSiebenSat.1, ebenso für den Markenaufbau von Consumer Brands wie Shape Republic verantwortlich.

Julia Schneider ist seit vier Jahren bei Studio71 im Bereich Brand and Business Development tätig und verantwortet als Team Lead den Bereich ‚Virtuelle Influencer‘. Anfang 2021 hat sie gemeinsam mit Andreas Meißner den neuen exklusiven Artist Management Bereich MGMT by Studio71 als neuen Geschäftsbereich erschlossen und aufgebaut. Zuvor war sie für die Entwicklung von Artist Brands und Produkten verantwortlich. Vor ihrem Wechsel in die Medien- und Entertainmentbranche war sie in der Modebranche unter anderem im Brand Marketing der Eigenmarken von Zalando tätig.

Weitere spannende Talks auf #ASMC:

Nicola Kiermeier
Nicola Kiermeierhttp://frauhood.com
Nicola Kiermeier hat das „Baby“ übernommen. Seit Dezember 2021 ist sie Chefredakteurin bei Allfacebook.de und kümmert sich um die Programmleitung der #ASMC-Konferenzen. Im Netz – bekannt als „Frau Hood“ – hat die studierte Historikerin mehrere Jahre die Social-Media-Geschicke von SPORT1 mit entwickelt. Parallel ist sie als Beraterin tätig und verhilft ihren Kunden zu neuen Social-Media-Strategien und Kampagnen.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren. Kostenlos. Jederzeit kündbar!