Nur noch 2 Wochen: 8 Tipps für eine großartige AllSocial-Konferenz

Reisevorbereitung, Programm planen, App herunterladen. Das sind drei der acht Top-Tipps für eine erfolgreiche AllSocial Marketing Conference am 4. Oktober in Berlin. Last-Minute-Tickets sind noch buchbar!

Der Blick in den Kalender verrät es: In etwa zwei Wochen treffen wir uns alle wieder in Berlin zu einer großartigen AllSocial-Konferenz!

Wir freuen uns, dich und euch alle bald wieder zu sehen. Damit du ein super Erlebnis habt, kommen hier acht Tipps für die #ASMC:

Reisevorbereitung

Berlin ist groß. Daher lohnt es sich in der Nähe der Konferenz-Location zu sein, um keine Zeit zu verlieren. Achtung NEU! Wir sind dieses Jahr im Mercure Hotel MOA Berlin im Stadtteil Tiergarten. 200 Meter entfernt findest du die U-Bahn-Station Birkenstraße. Vielleicht findet du ja noch ein Hotel in der Nähe.

Programmvorbereitung

Dieses Jahr haben wir für dich über 25 Speaker*innen auf zwei Bühnen zusammengestellt. Dabei haben wir darauf geachtet, dass alle Bühnen und Talks parallel laufen und ihr damit in den Pausen die Möglichkeit habt, zwischen den Sälen zu wechseln, ohne Teile eines Talks zu verpassen. Schau doch gerne vorab ins Programm!

Konferenz App herunterladen

Dieses Jahr nutzen wir die Konferenz-App Whova. Die App bietet dir nicht nur unser aktuelles Programm, sondern auch die Liste der Speaker*innen sowie die Möglichkeit, sich ein individuelles Tagesprogramm zusammenzustellen. Melde dich in Whova mit deiner Mail-Adresse (die für Swoogo nutzt) an und suche nach dem Event „AllSocial Marketing Conference Berlin 2022“. Dein Kontakt ist schon hinterlegt.

Jetzt für iOS herunterladen Jetzt für Android herunterladen

Vorsicht besser als Nachsicht

Sicherheit geht vor! Daher komme bitte nur, wenn du dich gesund fühlst. Trage gerne Maske, wenn du dich damit sicherer fühlst. Aktuell können alle auf freiwilliger Basis vor Ort eine Maske tragen. Die aktuellen Hygiene-Maßnahmen findest du hier.

Ladegeräte

Nichts ist so nervig, wie ein Konferenzbesuch ohne Akku. Daher denk an eine Lademöglichkeit für Laptop, Smartphone oder Tablet. Vergesst euer Ladegerät oder den Akku nicht (aus eigener Erfahrung immer wieder gut zu erwähnen!).

Private Social-Media-Strategie

Was teile ich am Konferenztag über die AllSocial-Konferenz und wo? Die Antwort weißt du selbst am besten. Wir haben nur einen Tipp: Nutzt den Hashtag #ASMC und vertagge uns gerne auf den unterschiedlichen Plattformen. Dann teilen wir gerne deine Beiträge.

Wichtiges behalten

Notizen machen, ist so wichtig. Ob im Smartphone oder im Notizbuch, behalte dir deine besten Learnings. Wie jedes Jahr gibt es natürlich auch in Berlin wieder die Präsentation zum anschließenden Download. Aber vielleicht erfährst du für dich wichtige Fakten, die du hinterher nicht in der Präsentation wiederfindest. Also überlege dir am besten vorab, wie du deine Notizen behältst. Gut zu wissen: manche Slides dürfen wir leider nicht im Nachgang veröffentlichen.

Späte Abreise oder über Nacht bleiben

Wer schon auf einer unsere Konferenzen war, weiß es sicher: Nach der Konferenz ist vor dem Feierabendgetränk. Wir schmeißen dich nicht sofort raus, sondern haben den ein oder anderen Drink für euch kalt gestellt. Lasst uns gemeinsam den Tag noch mal Revue passieren. Du hast zudem die Chance mit den Speaker*innen und Ausstellern ganz in Ruhe zu sprechen.

Wir freuen uns auf dich und hoffen, dass wir gemeinsam wieder eine ganz tolle Konferenz haben werden!

Nicola Kiermeier
Nicola Kiermeierhttp://frauhood.com
Nicola Kiermeier hat das „Baby“ übernommen. Seit Dezember 2021 ist sie Chefredakteurin bei Allfacebook.de und kümmert sich um die Programmleitung der #ASMC-Konferenzen. Im Netz – bekannt als „Frau Hood“ – hat die studierte Historikerin mehrere Jahre die Social-Media-Geschicke von SPORT1 mit entwickelt. Parallel ist sie als Beraterin tätig und verhilft ihren Kunden zu neuen Social-Media-Strategien und Kampagnen.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren. Kostenlos. Jederzeit kündbar!