Der neue Facebook Newsfeed – Zwischen Praxis und Strategie @ AllFacebook Marketing Conference

neuerfeed

Das Programm könnt ihr schon seit ein paar Wochen komplett einsehen. Heute wollen wir euch den letzten Speaker aus dem Programm hier im Blog vorstellen. Bastian Scherbeck wird ein sehr aktuelles Thema aufgreifen, das in Zukunft viele Unternehmen beschäftigen wird: Der neue Newsfeed. Dabei ändert sich nicht nur für die Nutzer viel, auch Unternehmen müssen sich jetzt schon darauf einlassen.

Der neue Facebook Newsfeed – Zwischen Praxis und Strategie: Was gibt es für Unternehmen zu beachten.

Im März wurde der neue Newsfeed offiziell von Facebook vorgestellt. Nicht nur für den Nutzer ändert dies viel, auch Unternehmen müssen sich redaktionell und strategisch auf die neue Darstellung einlassen. Angefangen beim visuelleren Inhalt, über die neuen Herausforderungen fürs Community-Management bis hin zur Auswahl verschiedener Feeds gibt es vieles zu beachten. An vielen Stellen treten Unternehmen nun sogar noch deutlicher hervor. Unternehmen sollten aber nicht vorschnell handeln und ihre Strategie langfristig auf die Änderungen einstellen, denn im Hintergrund arbeitet weiterhin der Newsfeed Algorithmus (=“Edgerank“). Er bestimmt weiterhin, was beim Nutzer anzeigt wird und was nicht. Wer aktiv auf die Änderungen eingeht, hat derzeit eine einmalige Chance, die Reichweite seines Unternehmens langfristig zu steigern. Bastian Scherbeck gibt in seinem Vortrag wertvolle Tipps, zeigt was sich konkret ändert und wo es das größte Potential für Unternehmen gibt.

Mehr Infos zu unserem Speaker: 

 Bastian Scherbeck (Managing Director, We Are Social Deutschland)

Bastian Scherbeck ist bereits seit früher Jugend mit dem Internet vertraut – beginnend mit den Vorstufen des WWW wie etwa dem Usenet oder IRC. Nach seinem Studium der Medien- und Theaterwissenschaft und der Kunstgeschichte an der Universität Erlangen/Nürnberg mit anschließendem Forschungsstipendium der DFG begann Scherbeck seine berufliche Laufbahn bei der interdisziplinären Agentur achtung! in Hamburg. Er entwickelte hier als Berater Social-Media-Strategien für Kunden wie eBay, mobile.de oder Vapiano und verantwortete zugleich den teamübergreifenden Aufbau der Online-Kompetenzen innerhalb der Agentur. Ab Ende 2009 trieb er maßgeblich den Aufbau der globalen Social-Media-Strategie von BMW voran; zunächst als Head of Social Media bei der Agentur vi knallgrau, anschließend als Senior Manager Social Media bei der Agentur iCrossing. Seit April 2011 steht er als Geschäftsführer an der Spitze der deutschen Dependance der weltweit größten Social-Media-Agentur We Are Social und betreut nach nur 1 1⁄2 Jahren Marktpräsenz mit einem bereits 20-köpfigen Team Kunden wie adidas, Liebherr, Siemens, Nestle, Mc Arthur Glen, Zumtobel, PLAYMOBIL, Tridonic, Club Med oder Nemetschek.

Wir freuen uns sehr, dass Bastian dieses Thema abdeckt. Noch sind Tickets für die AllFacebook Marketing Conference zu haben. Auf der Konferenzhomepage findet ihr auch das (fast) komplette Programm.

Weitere bereits angekündigte Themen & Speaker sind:

Philipp Rothhttp://www.allfacebook.de
Philipp ist Gründer von allfacebook.de und beschäftigt sich seit langem auch beruflich mit Facebook, organisiert Workshops, hält Vorträge und gibt konzeptionellen Input. Er realisiert viele der heute sehr erfolgreichen Auftritte und Applikationen auf Facebook und setzt seinen Fokus auf die Strategie von Unternehmen im Social Web. - Philipproth.com - Über AllFacebook.de

Neueste Artikel

OG Tags optimieren – Tipps und Tricks für bessere Webseiten Vorschau auf Facebook

Eine Facebook Page haben inzwischen fast alle Unternehmen. Darauf schöne Posts zu veröffentlichen, ist auch kein großes Problem. Dazu gibt es die umfangreichen Möglichkeiten...

Pods: Digitales Geschwür oder Chance?

Gastbeitrag von Nora Turner Protagonist des heutigen Artikels ist einer Influencerin, deren Kommentare unter bezahlten Posts für Marken...

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren