The Source: Ganz geheime Informationen rund um den neuen Mini leaken

The Source: Ganz geheime Informationen rund um den neuen Mini leaken


Mit dem MINI JOHN COOPER WORKS GP soll bald ein neuer Wagen aus dem Hause Mini die Straßen bereichern. Um das angemessen zu feiern, hat sich die BMW-Tochter eine Facebook-Kampagne überlegt: The Source.

Die Idee ist relativ einfach, aber erfolgversprechend, wenn sie funktioniert. Und neu ist sie schon gar nicht. Nach und nach werden bis zum 20. August verschiedene Onlineinhalte innerhalb der App auf Facebook freigeschaltet, die die Nutzer auf Facebook, Twitter, Tumblr, aber auch per Direktlink sharen können. Die entsprechende URL enthält dabei eine Unique-ID – und wer am Ende die meisten Punkte beim Sharen gesammelt hat, gewinnt. Und zwar eine Testfahrt mit den neuen Mini.

Was mir gefällt, ist  der Blick über den Tellerrand – in diesem Fall in Form von Share-Buttons auch für Tumblr, Twitter und Blogs innerhalb der Facebook-App. Da die Kampagne über mehrere Wochen läuft, wird wohl nur ein harter Kern von echten Fans übrig bleiben – was aber durchaus gewünscht sein kann. Klasse statt Masse in der Markenkommunikation. Ob die Zielgruppe über die Distanz bei Laune gehalten werden kann? Was denkt ihr?

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 17. Juli 2012

Workshop: Facebook Anzeigen für Anfänger und Fortgeschrittene

Ihr möchtet euer Wissen zum Thema Facebook Anzeigen auf den neuesten Stand bringen? Dann besucht doch einen unserer Academy-Workshops zu diesem Thema und lernt von unseren Experten wie ihr aktuelle Technologien sinnvoll für euer Unternehmen einsetzt.

Mehr Infos

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen