Facebook reduziert Werbeformate auf Facebook Seiten

Bisher können fast alle Formate auf einer Facebook Seite beworben werden und Facebook bewirbt dies auch mit der Boost-Funktion enorm. Wer kennt nicht die regelmäßige Meldung auf der Facebook Seite, dass ein Beitrag viel besser performt als ein anderer. Mit der passenden Anmerkung, ihn noch zu bewerben.

Bei der Masse an unterschiedlichen Formaten hat Facebook auch eine große Masse an Werbeformaten geschaffen und reduziert diese nun auf die Formate, die auch wirklich genutzt werden. Für euch ändert sich dabei eigentlich gar nicht viel, denn die Formate, die ihr am meisten nutzt, bleiben auch weiterhin vorhanden. Ihr könnt weiterhin wie gewohnt eure normalen Links, Videos, Beitrags und Galerien bewerben.

Gestrichen werden die etwas außergewöhnlichen Formate. Wann habt ihr zum letzten mal eine Facebook Video Playlist beworben? Oder eine Umfrage? Oder einen geteilten Kommentar? Stimmt, vermutlich noch nie.

Facebook selbst schreibt dazu:

Today, we are removing the ability to boost some post types that are rarely used and, more importantly, are not closely tied to advertiser objectives. This change will allow us to improve and expand our most effective ad products, and help advertisers identify solutions to help them reach their goals.

Historically, businesses have been able to boost any Page post type on Facebook including notes, life events, shared Friendsversaries and even relationship status updates. However, advertisers rarely promoted these post types, and when they did, results were not as strong as results with our more popular ad formats.

Gestrichen werden diese Formate:

Boosting share of products from shops

  • Boosting the share of a story about a for-sale post
  • Boosting a check-in on a map, at a restaurant, or in a city
  • Boosting the share of a note
  • Boosting the share of a poll
  • Boosting place recommendations
  • Boosting the share of cultural moments
  • Boosting the share of comments
  • Boosting change of a Profile picture
  • Boosting a file upload or share
  • Boosting a sports event
  • Boosting of a video or image uploaded through the Facebook camera
  • Boosting of attendance for an event
  • Boosting the share of a video playlist
  • Boosting the status of watching a television show, movie, or other types of programming
  • Boosting a post from an app posted to a Page’s timeline
  • Boosting a political endorsement

Ihr seht, an euren Kampagnen ändert sich vermutlich gar nichts.

Wann wird Facebook die Formate streichen? Ab dem 15. September 2017. Wie immer wird es ein paar Tage dauern, bis die Änderungen dann bei allen aktiv sind. Vorhandene Kampagnen mit diesen Formaten wird Facebook zum 29. September pausieren.

Details findet ihr in diesem Beitrag von Facebook.

Philipp Rothhttp://www.allfacebook.de
Philipp ist Gründer von allfacebook.de und beschäftigt sich seit langem auch beruflich mit Facebook, organisiert Workshops, hält Vorträge und gibt konzeptionellen Input. Er realisiert viele der heute sehr erfolgreichen Auftritte und Applikationen auf Facebook und setzt seinen Fokus auf die Strategie von Unternehmen im Social Web. - Philipproth.com - Über AllFacebook.de

Neueste Artikel

Gruppen als Influencer? Facebook weitet den Brand Collabs Manager aus

Mit dem Brand Collabs Manager möchte Facebook den Markt der Influencer demokratisieren. Mehr Menschen sollen ihre Meinungsführerschaft in einer Zielgruppe nutzen können,...

Anleitung: WhatsApp-Shop mit Produktkatalog anlegen

Zur Facebook Entwicklerkonferenz im Jahr 2019 hat WhatsApp angekündigt in den nächsten Monaten einen besonderen Fokus auf Unternehmen zu legen. Angekündigt wurde...

Kostenlose Musik und Soundeffekte für Facebook / Instagram Stories und Videos 

Es gibt mal wieder etwas kostenloses von Facebook und Instagram. Die Millionen von kostenlosen Bildern, die ihr für Facebook-Anzeigen benutzen könnt, kennt ihr hoffentlich...

Ähnliche Artikel

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren