Facebook oder Corporate Blog? (Whitepaper)

Bei Ritter Sport ist der Unternehmensblog Teil der Online Strategie
Bei Ritter Sport ist der Unternehmensblog Teil der Online Strategie

„Jetzt wo wir Facebook haben, können wir ja unsere Homepage abschalten“. Was sich absurd und naiv anhört, ist so in den letzten Jahren tatsächlich geschehen. Viele Unternehmen sehen Facebook als Wundermittel im Online-Marketing und werfen alt bekannte und funktionierende Konzepte über Bord.

Dass ein Corporate Blog als Teil der Online-Strategie und als Bestandteil der eigenen Homepage aber sinnvoll sein kann, stellt heute unser Gastautor Tilo Hensel in seinem Whitepaper vor.

Wie immer ist das komplette Whitepaper hier im Blog als Download oder auf Scribd verfügbar:

Download
Facebook oder Corporate Blog
PDF, 0,7 MB (Share and Embed via Scribd)

Ihr könnt es natürlich auch direkt hier lesen:

Facebook oder Corporate Blog? by Allfacebook.de – Facebook Marketing Blog

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.scribd.com zu laden.

Inhalt laden

Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens hat Digitale Medien (M.Sc.) an der Hochschule Furtwangen studiert. Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem hat er das Bio-Verzeichnis Biodukte.de und den gleichnamigen Bio Blog gegründet.

Neueste Artikel

OG Tags optimieren – Tipps und Tricks für bessere Webseiten Vorschau auf Facebook

Eine Facebook Page haben inzwischen fast alle Unternehmen. Darauf schöne Posts zu veröffentlichen, ist auch kein großes Problem. Dazu gibt es die umfangreichen Möglichkeiten...

Pods: Digitales Geschwür oder Chance?

Gastbeitrag von Nora Turner Protagonist des heutigen Artikels ist einer Influencerin, deren Kommentare unter bezahlten Posts für Marken...

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren