Facebook connected vending machines @ Allfacebook Developer Conference

janpemedia

Die Verbindung der virtuellen Welt mit der realen Welt sorgt immer wieder für spannende Überraschungen. Deshalb sind wir besonders froh, dass Jan von pemedia uns den Aufbau und die Programmierung einer solchen Installation bei uns vorstellen wird.

Facebook connected vending machines
Vom Facebook Share zum Schokoriegel

Die Chance, seine Kunden nicht nur virtuell zu belohnen, sondern mit „echten“ Produkten wie z. B. einem Schokoriegel und das vollständig automatisiert über eine „Facebook vending machine“. 

Wir zeigen den Weg vom Facebook-Posting des Nutzers bis hin zum Auswerfen der reellen Belohnung. Über mobile Permission, QR-Code-Scan, Automat mit Touchscreen-Display und Arduino Controller-Board bis zur finalen Ausgabe des Produktes. Ein Einblick in das breite Spektrum der eingesetzten Technologien und sich bietenden Möglichkeiten der Automation im Zusammenhang mit Daten-APIs.

Mehr Infos zu Jan: DSC_0289_kleinJan ist Gründer und Geschäftsführer-Kreation der Agentur pemedia GmbH. Gemeinsam mit seinem 10-köpfigen Team beschäftigt er sich mit der Konzeption und Realisierung von technisch komplexen Online-Projekten. Darunter fallen diverse Facebook- und Mobile-Apps, Facebook-Open-Graph-Integrationen, Web- und Microsites sowie die Entwicklung von Facebook-POS-Terminals. pemedia unterstützt auf diesen Gebieten internationale Marken und große Agentur-Nerzwerke mit Konzept, Design und Programmierung.

Bis zum 04. Oktober gibt es noch den Frühbucherpreis für die Konferenz, und genau bis dahin stellen wir euch hier Stück für Stück alle Speaker vor.

Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren