Relaunch aller mobilen Facebook-Seiten steht kurz bevor

Relaunch aller mobilen Facebook-Seiten steht kurz bevor


Wie von Facebook gestern angekündigt, werden gerade alle mobilen Facebook-Seiten neu gestaltet:

Dank einer neuen, mobil-optimierten Seitennavigation und einer Reihe von neuen Funktionen, wird die Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden auf Facebook noch einfacher.

Neu wird also die Navigation sein, sowie einige spezielle Features. Bei vielen Seiten sind das neue Design und die neuen Funktionen bereits jetzt verfügbar, manche müssen sich noch etwas gedulden, denn wie immer werden solche Aktualisierungen bei Facebook Stück für Stück veröffentlicht.

Die Änderungen konzentrieren sich im Wesentlichen auf diese Bereiche:

  • Große Call-to-Actions: Die Buttons, die wir schon von der Desktop-Version aus dem Titelbild kennen, werden mobil nun extrem prominent angezeigt. Wer eine Facebook-Seite auf dem Smartphone aufruft, sieht dort den großen Button „Jetzt anrufen“, „Jetzt einkaufen“ oder ähnlich. Wer den Button schon eingerichtet hat, muss nichts tun, er ist direkt sichtbar.
    Handlungsaufrufe
  • Neue Navigation: Die Navigation wurde komplett überarbeitet. Sie führt nun noch direkter zum Ziel, da wichtige Informationen wie Telefonnummer, Öffnungszeiten oder die Adresse auf den ersten Blick zu sehen sind. Soweit so gut, das kannten wir in ähnlicher Form schon aus dem alten Design. Wirklich neu ist dagegen dieser Menüpunkt:

Pages_Expansion_GIF

  • Neuer Bereich für eure Services: Hier schafft Facebook einen komplett neuen Bereich, den ihr gänzlich selbst bestimmen könnt. Dabei gibt es Kategorien wie „Einkaufen“ oder „Leistungen“, in welchen dann zum Beispiel auch konkrete Produkte platziert werden können. Einzelnen Services könnt ihr sogar passende Bilder zuordnen:
    Service-Sektion
    Konkrete Funktionen zum Einrichten dieser Services gibt es zumindest bei uns noch nicht. Es ist zu erwarten, dass diese in den nächsten Tagen veröffentlicht werden. Marc Milbert hat allerdings diese Woche schon ein paar Screenshots in der Gruppe Fanpage Admins gepostet:

details-fb

Wie gesagt kann es bisschen dauern, bis die neuen Features überall verfügbar sind. Gerade der neue Servicesbereich dürfte für viele Unternehmen attraktiv sein, da man dort wirklich seine Dienstleistungen darstellen kann. Eigene Tabs wie in der Desktop-Version gibt es in der mobilen Version ja bis heute nicht.

Offen ist derzeit auch noch, ob man diese Services später auch bewerben kann, denn ein großes ABER gibt es wie immer. Die Reichweite für eure Seiten liegt immer noch im Newsfeed und nicht auf der Seite an sich. Nur dort erreicht ihr viele Nutzer und Kunden. Neue Inhalte in der mobilen Version werden ohne eine bessere Integration von Facebook auch nicht hunderte von Nutzern auf eure Seiten jagen.

Zusammen mit dem neuen Page Messaging, das Facebook veröffentlicht hat, stehen derzeit viele große Änderungen an. Wir begrüßen das. Die neuen Features bringen mal wieder etwas mehr Personalisierung in Facebook.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen