Facebook Page/Seite Name ändern (aktualisiert)

Facebook Page/Seite Name ändern (aktualisiert)


[notification type=”alert-info” close=”true” ]UPDATE: Dieser Beitrag ist über vier Jahre alt.

Wir haben inzwischen eine neue Version veröffentlicht![/notification]

Wer sich schon länger mit Facebook beschäftigt hat wird bereits wissen, dass es kaum Möglichkeiten gibt den Namen einer großen Facebook Seite zu ändern.

Im Zuge der Umbenennung unseres Blogs von “facebookmarketing.de” zu “allfacebook.de” wollten wir natürlich auch auf Facebook den neuen Namen tragen, ohne eine neue Page zu eröffnen. Inzwischen haben wir es geschafft und auch auf Facebook wurde aus Facebookmarketing.de das neue Allfacebook.de. Wir wollen euch die verschiedenen Optionen zur Umbenennung aufzeigen:

Bis 100 Fans kann der Name einfach in der Administration geändert werden

1. Bis zu 100 Fans: Den Namen selbst in der Administration ändern
Facebook bietet die Möglichkeit in der eigenen Adminoberfläche den Namen zu ändern. Es gibt keine einfachere Möglichkeit den Namen zu ändern! Die Option ist allerdings nur aktiv wenn die Seite unter 100 “gefällt mir” besitzt. Für Seiten die nur wenig darüber liegen würden wir sogar empfehlen einige Fans zu entfernen und dann den Namen zu ändern bevor auf die anderen Wege ausgewichen wird.

Facebook Seite umbenennen

Facebook Seite umbenennen (Quelle: Insidefacebook.com)

2. Facebook bietet ein Kontaktformular zum Ändern von Seitennamen an
In diesem Formular können die Administratoren von Facebook Pages das Ändern des Seitennamen beantragen. Dazu ist es notwendig, dass alle Informationen im Formular ausgefüllt werden. So müssen dort u.a. mindestens drei akkreditierte Quellen angegeben werden.  Sind die Angaben vollständig wird Facebook den Antrag prüfen und ggf. den Seitenamen ändern. Facebook kontrolliert alle Anfragen bei diesem Formular. Aber bitte erwartet kein Wunder es dauert schon mal 1-2 Wochen bis die Änderung angenommen wird. (Update: Derzeit existiert kein aktuelles Formular, für Updates schaut bitte in die Kommentare).

3. Direkter (Business) Kontakt zu Facebook
Diese Möglichkeit würden wir definitiv nur empfehlen wenn es eine große Page ist und die Option 2 nicht funktioniert hat. Dazu muss die Umbenennung mit dem eigenen Facebook Business Kontakt abgesprochen werden. Die einzelnen Kontaktmöglichkeiten von Facebook haben wir hier aufgeführt. Die Option ist organisatorisch sehr aufwendig und wird auch nur für größere Business Kunden in Ausnahmefällen funktionieren, alle anderen müssen auf Option 2 ausweichen.

Noch ein paar weitere Informationen zu diesem Thema:

  • Was ist wenn der eigene Name von Facebook bei der Erstellung der Page oder beim Umbenennen nicht angenommen wird?
    Facebook hat automatische Filter für Pages welche die Namen von Pages kontrollieren, sollte der Name des eigenen Unternehmen nicht durch diesen Filter kommen weil z.B. der Anfangsbuchstabe klein geschrieben wird dann empfehlen wir eine Page anzulegen deren Name angenommen wird und das in Option 2 verlinkte Formular zu nutzen. Dauert etwas aber auch so kommt man an den korrekten Namen. Manche Filter die beim Anlegen der Page greifen sind bei der Umbenennung über Option 1 zudem ausgehebelt. Also auch das eine Möglichkeit die man ausprobieren sollte.
  • Die Regeln für die Namen von Facebook Seiten müssen beachtet werden
    Auch beim neuen Namen müssen die Regeln für Namen von Facebook Seiten beachtet werden. Diese besagen z.B. keine Slogans, keine Symbole und keine Beschreibungen. Weitere Informationen und Beispiele zu diesem Thema findet ihr hier.
  • Was sind gute Quellen für die Option 2?
    Hier genügt meist öffentlich einsehbare Quellen z.B. eine paar Artikel in der Presse, der Wikipedia Eintrag, Denic Eintrag, Markeneintrag, o.ä.
  • Was passiert mit der Vanity URL?
    Das Ändern der URL ist noch etwas aufwendiger und kann selbst überhaupt nicht durchgeführt werden. Nur private Profile können ihre Facebook URL ein einziges mal ändern. Hier empfehlen wir den Kontakt zu Facebook und etwas Geduld.
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 56 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 1
    Danny

    Ich versteh die 3 Quellen-Angaben nicht so richtig.
    Die wollen also, das Sie irgendwo im Netz 3 unterschiedliche “Beiträge” wo unser “angestrebter Name” drinne steht ?

    Was verstehen die genau darunter ?
    Hoffe ihr könnt mir das erläutern, werde nicht schlau draus – auch generell nicht aus dieser Knauserigkeit – Mann könnte doch maximal 4 Änderungen im Jahr etc. einführen und nicht so einen Hickhack daraus machen.

    Danke auch für euren super Blog.
    Stammleser :)

  2. 4
    Betty

    Wenn meine Seite weniger als 100 Fans hat und ich den Titel ändere, ändert sich die URL dann automatisch mit (insofern ich noch keine Vanity-URL angelegt habe)? Besten Dank!

  3. 5
    Philipp Roth

    @Danny – z.B. dein Impressum, dein Denic Eintrag, dein Eintrag beim Markenrecht o.ä. – irgendwas das einen Nachweis erbringt das die Form des aktuellen Namen so nicht stimmt.

    Das Pages nicht einfach so umbenannt werden können ist so schon korrekt und gut, schließlich könnte der Name ja auch den Sinn der Page total verändern ohne das Fans dies mitbekommen…

    @Betty – nein. Die Vanity URL dürfte wieder etwas anderes sein…

  4. 6
    Marlene

    Weiß jemand, was mit “Assigned Pagename” gemeint ist? Soll man da noch einmal den aktuellen Namen der Page eingeben?!
    Und bei diesen Quellen: Soll man da Links eingeben? Oder kann man auch eine Erklärung dazuschreiben? Also z.B. “This page shows in chapter 2 that the name was misspelled: http://www.xy.z“.
    Hat diese Funktion schon jemand versucht/dabei Erfolg gehabt?
    Vielen Dank für Antworten im Voraus!!

  5. 7
    Cora

    Das mit dem “assigned page name” bzw. auf deutsch “Zugeteilter Name der Seite” würde mich auch interessieren… man findet leider nirgendwo im Web Informationen dazu (und am wenigsten leider wie immer auf Facebool selber) :-/

    Hat denn wirklich niemand Erfahrungen mit diesem Formular??

  6. 13
    toko

    Gebt Euch bei der Rechtsschreibung – und besonders bei der Kommasetzung- mehr Mühe. Schon die ersten Sätze rauben einem die Luste, weiterzulesen.

  7. 14
    Karl

    Hi! Toll, das ist ein wichtiger Beitrag.

    Ich habe meine kleine Page noch unter 100 ändern können, die Vanity-URL bisher aber nicht. Könntet ihr mir noch ein paar Tipps geben, wie das bei euch geklappt hat? Welches Kontaktformular habt ihr benutzt und was habt ihr als Gründe angegeben? Wäre toll, da noch etwas mehr zu erfahren, bevor ich FB anschreibe!

    Liebe Grüße, Andy

  8. 28
    Alexandra Steiner

    Also, das Kontaktformular ist ein Witz, denn solange man kein Werbeeinschaltung mit seiner Fanseite gemacht hat – also kein Werbetreibender ist, wird man von Facebook ignoriert. Ich habe vor Monaten versucht per Formular, das hier so nett präsentiert wird, meinen Seitennamen zu ändern. Ich bekam die Standardantwort und mehr nicht.

    Und der direkte Kontakt zu Facebook ist auch ein Witz, denn hier gilt genau das Gleiche, als “normaler” nicht treibender Fanseiten-Betreiber bekommt man keine Hilfe.

    Und zum Abschluss, so neu sind diese Infos nicht.

  9. 35
    Nadia

    Hallo allfacebook Team! Gibt es eventuell noch neue/andere Methoden des Kontakts? Habt ihr auch eine Telefonnummer von Facebook oder kann man diesen Weg gleich vergessen? Ich habe das Formular schon gefühlte 100 Mal ausgefüllt und abgeschickt und nichts bekommen. Vielleicht würde es schneller klappen, wenn man mit einem Mitarbeiter REDEN könnte?
    Danke schonmal und liebe Grüße! Nadia

  10. 36
    Leni

    Hallo Ihr,
    ich mache auch eine Fanseite bei Facebook und möchte anstatt Fanseite nun Fanpage stehen haben. Habe jetzt mal oben unter Punkt 2 das Formular ausgefüllt und hoffe Facebook reagiert darauf !??? oder gibt es noch andere Möglichkeiten? schöne Grüße

  11. 37
    Aaron

    Hallo!
    Wenn ich bei Facebook das Formular zur Änderung meines Page-Namens ausfülle und meinem Wunsch stattgegeben wird, ändert sich dann auch meine Vanity URL?

    Und meine zweite Frage. Wie hoch sind die Chancen, dass mein Page-Name geändert wird?

    Vielen Dank! Aaron

  12. 39
    Aaron

    @Philipp Roth – Vielen Dank für die schnelle Antwort. Mein Problem ist folgendes. Ich habe unter facebook.com/scotchdresden ein Künstlerprofil mit rund 3600 Fans (Seitenname schlicht “Scotch”). Da ich mich musikalisch und imagetechnisch ein wenig verändern möchte, wollte ich gleich so konsequent sein und meine Künstlernamen ändern, da ich mit meinem bisherigen strak unzufrieden bin.

    Da meine Musik sehr persönlich ist, möchte ich dies mit meinem Künstlernamen wiederspiegeln und meinen richtigen Namen verwenden. Kurz: Ich möchte eine umbenennung meiner Seite in “Aaron Schmerz” und als Vanity-URL facebook.com/aaronschmerz.

    Hoffnungslos?

  13. 40
    Gerburg Klaehn

    Hallo und guten Tag!
    Meine beiden FB Seiten sind eigentlich identisch. Es macht viel Arbeit, 2 Seiten zu betreuen. Deshalb würde ich gern ‘Gerburg Klaehn’ löschen und ichliebefrankfurt.de behalten. Die Freunde aus der G.K. Seite – die mich alle durch meine HP http://www.ichliebefrankfurt.de kennen gelernt haben (!) – aber gern übernehmen. Geht das?

    Apfelig herzliche Grüße aus Frankfurt am Main,
    Gerburg Klaehn

  14. 42
    Philipp Roth

    @Aaron – m.E. leider ziemlich Hoffnungslos. Du kannst es versuchen aber auch wenn du als Person hinter dem Künstlernamen der gleiche bleibst ändert sich der komplette Name und somit für viele Nutzer vielleicht auch die intention…

  15. 44
    Anna Lohmann

    Hallo zusammen,

    wer kann mir GENAU sagen was der “Zugeteilte Name der Seite ist”? Die URL wird ja später nochmal abgefragt. Oder muss man das zweimal eintragen?

    Grüße,
    Anna

  16. 45
    Steffi

    Hallo Zusammen,

    ich habe vor etwa 6 Wochen das Formular ausgefüllt, um unseren Firmennamen wegen einer Übernahme zu ändern. In der Zwischenzeit noch weitere 3 Mal. Aber nur beim ersten Mal hab ich eine Standardantwort bekommen. Sonst ist gar nichts passiert. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten für mich?

    Gruß,
    Steffi

  17. 46
    Christoph

    Hallo Philipp,

    Danke für den Top-Artikel!

    Wir haben aktuell die gleiche Thematik und anscheinend hat es ja bei einigen Leuten länger und bei anderen kürzer gedauert, bis der Name umgestellt wurde. Es wäre toll, wenn Leute wie z.B. Leni oder alle anderen angeben würden, wie lange es bei Ihnen von der Antragstellung bis zur Bestätigung gedauert hat. Sobald wir durch sind, werde ich es auch einmal posten …

    Cheers,
    Christoph

  18. 47
    Ina

    halloooo… wenn ich auf die Links klicke, dann kommt dieses Formular nicht mehr, das man für die Namensänderung einer Seite ausfüllen muss, nicht mehr.. wo hat Facebook denn das jetzt versteckt? kann mir einer helfen?

  19. 48
    Francesca

    Hallo Ina,

    hatte gerade das gleiche Problem. Offensichtlich hat Facebook über den Jahreswechsel dieses Vorgehen geändert. In den FAQ ist Folgendes zu finden:

    Wie ändere ich den Namen meiner Seite?
    Den Namen einer Seite kannst du nur ändern, wenn diese weniger als 100 „Gefällt mir“-Meldungen erhalten hat. Wenn du bei der Erstellung deiner Seite einen falschen Namen angegeben hast, kannst du ihn ändern.

    So änderst du den Namen deiner Seite:

    Rufe deine Seite auf und klicke unten rechts auf „Seite bearbeiten“.
    Klicke im Menü links auf „Allgemeine Informationen“
    Ändere den Text im „Name“-Feld und speichere deine Änderungen

    Wenn du den Namen einer Seite mit mehr als 100 „Gefällt mir“-Markierungen ändern willst, musst du deine Seite löschen und neu erstellen. Das Facebook-Team kann keinen Seitennamen für dich ändern.

  20. 49
    mamagarfield

    Wir möchten eine Ortsseite mit ca. 850 Fans und unsere Hauptseite mit ca. 1500 Fans zusammenführen… laut Facebook müssen der Namen und die Adresse der beiden Seiten zunächst identisch sein für eine Zusammenführung… leider konnte ich nicht in Erfahrung bringen ob damit der Name oder die Vanity URL gemeint ist, wisst ihr da näheres?
    Zweites Problem: Wenn unser neuer Name ein fiktiver ist (also kein Schriftverkehr oä. vorliegt), wie kann man da denn überhaupt noch eine Änderung nach Schritt 2 beantragen, ein großer Business Kunde sind wir auch nicht, gibt es da überhaupt noch eine Möglichkeit?

  21. 50
    Tobias

    Hallo zusammen,

    das hier oft erwähnte Formular zum Umbenennen des Namens der Fanpage führt mittlerweile nicht mehr zum gewünschten Ziel. Ich habe das Formular bereits im Oktober ausgefüllt – bisher ohne Erfolg. Was kann ich sonst noch machen? Es wird ja abgeraten diesbezüglich direkt mit dem Support Kontakt aufzunehmen. Wir haben eine Fanpage mit knapp 4000 Fans.

    Danke schon mal,
    Tobi

  22. 51
    Anja

    Hallo allerseits,

    auch ich habe genau das gleiche Problem wie Tobias es am 11.01.2012 beschrieben hat. Weiß jemand hierzu etwas neues?

    Danke für Eure Hilfe, Anja

  23. 52
    Sigrid

    Mir geht es genauso: der Link zum Formular führt leider nicht mehr dahin, wo er sollte – wisst Ihr, was man jetzt noch tun kann, um eine Unternehmensseite umzubenennen?
    Habe das Formular ebenfalls bereits mehrfach im vergangenen Jahr ausgefüllt und auch immer nur die Standard-Mail bekommen. Bitte Hilfe!!!

  24. 53
    Marvin

    Ich stehe leider vor dem gleichen Problem. Wir haben im neuen Corporate Design festgelegt, dass wir unser Abkürzung komplett großschreiben wollen und jetzt weiß ich nicht, wie man das noch umsetzen soll.

    Bin ja mal gespannt…

  25. 56
    BEN

    HALLO ZUSAMMEN …. ICH WÜRDE GERN DIE URL ALSO DEN LINK ZU MEINER KÜNSTLER SEITE EIN 2TES MAL ÄNDERN WEIL BEIM ERSTEN MAL WAS SCHIEF LIEF… SIND ALLERDINGS SCHON 1200 LIKES ABER ES GEHT JA NICHT UM DEN SEITENNAME SONDERN UM DEN LINK UND DAZU FINDE ICH KEINE INFORMATIONEN HOFFE IHR KÖNNT MIR HELFEN …….VIELE GRÜSSE

+ Hinterlasse einen Kommentar