Facebook erschwert das Ändern des Pagenamens


Die Gründe aus denen man den eigenen Facebook Page Namen ändern möchte sind sicher vielfältig:

  • Falsch beim anlegen eingegeben
  • Änderungen durch Übernahmen oder Wechsel der Unternehmensform
  • Änderungen an CorporateDesign und/oder CorporateIdentity
  • Nicht Facebook konformen Namen gewählt
  • Länderzusatz nötig

Bei diesen Kategorien werden sich wohl die meisten wieder finden, die vor dem Problem einer Namensänderung stehen. Leider gestaltet sich die Änderung des Pagenamens bei Facebook aber nicht so einfach, wie viele Administratoren (und deren Vorgesetzte) sich das wünschen. Diese Situation hat sich zum Jahreswechsel noch einmal verschlechtert. Ein Formular, das Facebook für diese Fälle bis dahin anbot, ist nun nicht mehr verfügbar.

Für Facebook war der Prozess der Namensänderung bisher mit hohem personellem Aufwand verbunden, denn jede Änderung musste überprüft werden. Aufgrund des hohen Missbrauchspotential bieten sich automatische Lösungen in diesem Fall kaum an. Alles nur um den Nutzer zu schützen, denn diese sind mit der Umbenennung vielleicht nicht einverstanden, besonders dann nicht wenn sich durch den neuen Namen die Intention einer Seite auch nur marginal ändert.

Es gibt jetzt nur noch zwei Möglichkeiten:

  • Seiten mit weniger als 100 Fans: Deren Administratoren haben Glück. Der Name kann über das Admin BAckend der Seite geändert werden. Wenn man nur knapp über den 100 Fans ist, muss man notgedrungen ein paar Fans löschen und hoffen, dass diese nach dem Namenswechsel wiederkommen
  • Seiten mit mehr als 100 Fans: Hier ist die Situation schwieriger. Eine Namensänderung ist nur noch über das Facebook (Sales) Team möglich. Wer nicht über die entsprechenden Kontakte oder MediaBudgets verfügt hat hier Pech gehabt. Dann bleibt als einzige Lösung nur noch das Löschen und neu anlegen einer Page.

Auch wir finden diese Situation sehr Schade, verstehen aber natürlich auch Facebook.

Man sollte sich also von Anfang an ganz klar überlegen ob man mit dem Namen für sehr sehr lange leben kann.

Sollte Facebook wieder einen weiteren Weg anbieten, erfahrt ihr bei uns davon.

Update: Unserem Leser und Bloggerkollegen Thomas Hutter danken wir für den Hinweis, dass es nun ein neues Formular zum ändern des Page Namens gibt. Ob und wie schnell Facebook bei diesem Formular reagiert wissen wir auch nicht. Wir freuen uns aber über euer Feedback hierzu.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 13. Januar 2012

Es gibt 8 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 4
    Sergio

    Danke für die News.

    Gibt es dazu auch ein Statement von Facebook? Ich habe ein Gesuch hängig für eine Seite mit 10’000 Fans ;-) … Seit 4 Wochen unbeantwortet.

    Lg,
    Sérgio

+ Hinterlasse einen Kommentar