Facebook Deals oder ins deutsche übersetzt “Facebook Angebot” ist seit heute online und das Facebook Team hat für den Launch einige wichtige Partner gewonnen:

CinemaxX:
Verschenkt zum Facebook Angebot Launch ganze 10.000 Tüten Popcorn an alle die sich im Kino einchecken.

Douglas:
Die große Parfumeriekette verschenkt insgesamt 2000 mal den Duft “Tommy” oder “Tommy Girl” (15ml), alternativ dazu gibt es 15% auf dem kompletten Einkauf. Wenn man bedenkt, dass bald Valentinstag ist, kein schlechter Deal. Die 15% gibt es bis zum 28. Februar.

Benetton:
Startet einen Charity Deal. Für jeden Check-In zwischen dem 1. und 28. Februar werden 2€ an ein Technoloiezentrum in Kenia gespendet. Über 3.000 Geschäfte in Europa beteiligen sich an der Aktion.

Esprit:
Startet wie auch Benetton einen Charity Deal und spendet pro Check-In in einem teilnehmenden Esprit Store 5€ an das SOS-Kinderdorf in Alibaug (Indien). Ziel ist es, dass Dorf welches schon zuvor von Esprit finanziert wurde nochmals mit etwa 50.000€ zu unterstützen.

Gravis:
Ganze 10.000 Sims-3-Spiele stellt Gravis für den Launch der Facebook Angebote. Die Spiele gibt es wohl nach dem Check-In in einem Gravis-Store als Gratis Download.

Vapiano:
Die Restaurantkette mit 41 Filalien in Deutschland veranstaltet als Launchpartner einen sogenannten Friend Deal bzw. “Facebook-Freunschaftsangebot”. Für jeden Check-In zusammen mit drei Freunden gibt es 4x Bruschetta als Vorspeise sowie eine Flasche Prosecco zum Anstoßen.

FC Bayern München:
Der Fussballverein verschenkt 1.000 Schals an alle die beim Heimspiel am 12. Februar 2011 gegen den 1899 Hoffenheim in der Allianz Arena einchecken.

In Deutschland start der Dienst also mit einer guten Palette an Angeboten. Wir haben euch zum Vergleich einige Facebook Angebot recherchiert die beim US-Start dabei waren:

  • 24 Hour Fitness: $1 Charity Deal als Spende für jeden Check-In im Fitnessstudio
  • American Eagle Outfitters: 20% Rabatt auf das komplette Sortiment
  • Gap: Verschenkte 10.000 Jeans zum Start der Facebook Deals
  • H&M: 20% Rabatt auf einen Artikel aus dem Sortiment
  • JCPenney: 10$ Rabatt auf jeden Einkauf ab 50$
  • McDonald’s: Für jeden Check-In in einem McDonalds Restaurant wurde 1$ an die Ronald McDonald Stiftung gespendet
  • North Face: Spendete 1$ an die National Park Foundation für einen Check-In im Store oder in einem Nation Park
  • Starbucks: Hat wie auch North Face, McDonald´s oder 24h Fitness einen Dolla pro Check-In gespendet

In den USA waren also auch einige Branchengrößen beim Start dabei. Wir sind gespannt wie sich das neue Facebook Feature entwickelt. Welchen Deal werdet ihr heute in Anspruch nehmen?


28 Kommentare

  1. Auf der /deals/ Seite wo das deutsche Video eingebettet ist gibt es einen Übersetzungs-Fehler im Video:

    “…so kannst du z.B. 20 Rabatt im…”
    Da fehlt die Einheit – 20 EUR? 20%? 20 Wier? 20 Kekse?
    Peinlich soetwas…

    Antworten
  2. Unser Team ist schon sehr gespannt, wie dies bei uns in Deutschland angenommen und umgesetzt wird. “Facebook-Angebote” wird sicherlicherlich einen Platz in unserem Portfolio finden.

    Antworten
  3. Andreas

    Bei Esprit ist euch leider ein kleiner Fehler unterlaufen: Pro Checkin werden nicht vier sondern fünf Euro gespendet.

    Antworten
  4. Tom

    Douglas funktioniert ohne Probleme…
    Habe mir eben das 15ml Parfüm abgeholt!

    Antworten
  5. ThinkyG

    Hallo! Bei mir hat das leider nicht funktioniert. Anscheinend waren die Angestellten nicht genug informiert? Um die 15ml Tommy Girl zu bekommen, hätte ich aber ein Tommy Produkt kaufen müssen. Entweder auf das kaufende Produkt die 15% oder gratis zu dem Produkt die 15ml Parfüm. Ich dachte das wär unabhängig von einem Kauf? Jetzt kann ich mein Deal Coupon wahrscheinlich nicht nochmal woanders versuchen einzulösen oder?

    Aber ich hab gesehen, dass H&M wohl auch mitmacht. Mein iPhone hat zumindest gezeigt dass ich 25% auf ein Produkt meiner Wahl bekomme….

    Antworten
  6. joe

    würde mich für Österreich auch interessieren :)

    btw: bei dem Wort “einzigste” bekomme ich Bauchkrämpfe (“als einzigster Launchpartner”). Das Adjektiv “einzige” kann nicht gesteigert werden – wieso sagen dass vor allem so viele Deutsche?

    Antworten
  7. anni

    Müssen beim Vapiano-Angebot alle 4 Freunde mit einem Smartphone einchecken oder reicht es, wenn einer aus der Gruppe ein Smartphone hat und 3 Freunde “einfach so” mitbringt?

    Antworten
  8. Stefan

    Hallo!
    Weiß jemand, wie sich Facebook Deals tracken lassen?
    Also kann man, wenn man ein Angebot eingestellt hat sehen wer sich eines geholt hat und wie viele zum jeweiligen Zeitpunkt schon eingelöst wurden?

    Antworten
  9. Sehr spannendes Thema!
    Unser sonoro Flagship Store in Köln wird zukünftig auch an FB-Deals teilnehmen.

    Antworten
  10. In Zukunft dürft ihr Facebook-Deals im sonoro Flagship Store auf der Kölner Ehrenstraße 18-26 erwarten…

    Antworten

Diskutiere mit uns!