Round-Up: Neue Features und Änderungen der letzten Wochen

Round-Up: Neue Features und Änderungen der letzten Wochen


Meist wägen wir ab ob uns ein neues Feature ein einzelnen Blogbeitrag wert ist oder eben auch nicht. In letzter Zeit hat Facebook ein paar kleine Änderungen gepusht über die wir nicht berichtet hatten, das wollen wir nun gesammelt und in Kurzform nachholen:

1. Data Policy Übergangszeit für Apps endet, Neuer Application Permission Dialog

Facebook Application Permission Dialog

Die wohl wichtigste Änderung der letzten Wochen ist der Ablauf der Übergangsperiode zur neuen Data Policy und den damit verbundenen neuen Application Permission Dialog. Im Dialog werden die vielen Schritte die früher notwendig waren um einer Application Zugriff auf die Daten zu geben zu einer Übersicht zusammengefasst. Wer noch nicht auf die neue Data Policy umgestellt hat sollte dies schleunigst nachholen. Laut Allfacebook kann die Conversion durch den neuen Dialog um 7-15% gesteigert werden. Hat aus unserer Community jemand schon ähnlich positive Erfahrungen gemacht und Lust darüber zu berichten?

2. Neue Credits Übersicht

Facebook Credits Übersicht

Die Übersicht der Facebook Credits wurde neu gestaltet. Die neue Seite stellt die Features und Vorteile der Facebook Credits vor und verlinkt auf verschiedene Hilfe-Seiten. Alles natürlich aus Sicht der Nutzer. Mehr Informationen zu Facebook Credits und den Link zum Bewerbungsformular für App Developer findet ihr hier.

3. Kein HTML in App Info Tabs

Kleine Änderung die wir aber nicht auslassen wollen. Applications können nun nicht mehr HTML im Info Tab nutzen. Wer dies bis jetzt gemacht hat kann auf ein Custom Tab umsteigen. Der Link zu den Privacy Policy der App muss nach wie vor vorhanden sein aber nicht mehr zwingend innerhalb des Info Tabs.

4. „Attachments“ im Publisher werden entfernt

Da die Funktion nur wenig genutzt wurde wird Facebook in den nächsten Wochen die Attachments Dropdown Funktion im Publisher entfernen. Hier ein Bild zur einfachen Erklärung:

Facebook Publisher Attachment Dropdown

Durch die Funktion war es Applications möglich eigene Attachments zu entwickeln. Die Funktion wurde zuletzt kaum genutzt da die Realisierung in den einzelnen Apps meist unkreativ und eher schlecht war. Dennoch geht ein weiterer Kanal zur Kommunikation mit Apps verloren. Die Facebook Standard Attachment wie Links, Bilder, Videos usw. bleiben erhalten.

5. Facebook schlägt bei der Anmeldung nun automatisch Intressen vor

Facebook Suggestions box

Bei der Registrierung werden den Nutzern nun automatisch Interessen vorgeschlagen. Laut Facebooks eigener Aussage haben Page Administratoren keinen direkten Einfluss darauf ob sie in dieser Box gelistet werden oder nicht. Eine gesponserte Positionierung ist auch nicht möglich:

We want to make sure that the Pages people connect to are as valuable as possible, so we’ll only suggest Pages that are posting engaging updates. The list of Pages is strictly determined by an algorithm, so none of the suggestions is sponsored and Page administrators can’t pay or ask to be included.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen