Neu: Medienvorschau jetzt auch in Kommentaren

Neu: Medienvorschau jetzt auch in Kommentaren


Quelle: Facebook

Quelle: Facebook

Heute Nacht hat Facebook eine Funktion frei geschaltet, die nicht nur Seitenadministratoren sondern alle Nutzer betrifft: Die Medieneinbettung und -vorschau in Kommentaren. Die Funktion wird scheinbar nicht langsam ausgerollt sondern steht sofort allen Nutzern zur Verfügung.

Konkret bedeutet das:

  • Links werden mit einer Vorschau aus dem OpenGraph versehen
  • Links zu Profilen in Facebook werden mit Bild, Namen und Hochschul-/ Arbeitgeberinformationen versehen
  • Photos werden als Thumnail eingebunden
  • Videos erhalten eine Videovorschau

Wenn man die Einbettung im eigenen Kommentar nicht mag, so kann man diese mit einem Link auf „Vorschau entfernen“ wieder verbannen. Die Einbettung erfolgt bei diesem neuen Format vorerst nicht „direkt“, wie bei einem Statusupdate, sondern erst nachdem man den Kommentar abgesendet hat.

Diese Neuerung unterstreicht einmal mehr, wie wichtig es ist die eigenen Seite für den OpenGraph zu optimieren. Denn genau diese Daten und Informationen finden bei einer Einbettung hier ihre Anwendung.

Wie findet ihr die Neuerung? Ist eure Seite schon mit OpenGraph Tags angereichert?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 3 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 1
    gashone

    Anfürsich tolle Entwicklung. Jedoch denke ich mir, dass dadurch Spamaufkommen sicherlich gestärkt werden wird, da man nun noch eher Werbung verteilen kann als mit reinem Textlink..

  2. 3
    Matthias

    Hallo,
    mir ist gerade aufgefallen, dass wenn ich einen Link unserer Webseite in den Kommentar einbinde, das Vorschaubild neben dem Link das Windows-Symbol anzeigt. Womit kann das zu tun haben und wie kann ich das umstellen?
    Zur Info: Wird der Link im Browser geöffnet, erscheint, wie gewünscht, unser eigenes Logo in der Browserleiste.

+ Hinterlasse einen Kommentar