Gratulation an den BVB! Über niemanden wurde in 2012 mehr auf Facebook (in Deutschland) gesprochen als den Fußballverein aus Dortmund. Die zweite Position ist nicht weniger zu verachten, denn dort ist die TV Sendung “Berlin Tag und Nacht” gelandet.

Einmal im Jahr erfasst Facebook die Trends für die komplette eigene Plattform und spiegelt so die Interessen und Themen einer ganze Gesellschaftsschicht wieder. Erfasst wird bei der Messung alles, was auf Facebook in Deutschland über Statusmeldungen geteilt wird.

In 2012 wurden diese Begriffe am häufigsten auf Facebook in Deutschland erwähnt:

  1. BVB
  2. Berlin Tag und Nacht
  3. Leider Geil (Songtitel von Deichkind und mittlerweile geflügeltes Wort)
  4. Ziemlich beste Freunde
  5. Chelsea Football Club
  6. FC Bayern München
  7. Daniele Negroni (DSDS Zweiter)
  8. Cristian Ronaldo
  9. CRO
  10. Ted (Film)
Schaut man in die Gesprächsthemen des Jahres 2012 so scheint dieses Jahr fast schon etwas glücklicher als 2011, denn dort waren die Nachrichten bestimmt von Fukushima, EHEC oder dem Tod von Amy Winehouse:
  1. Tod von Amy Winehouse
  2. EHEC
  3. Tod von Osama bin Laden
  4. Karl-Theodor zu Guttenberg
  5. Call of Duty: Modern Warfare 3
  6. Dschungelcamp
  7. Fukushima
  8. Tod von Muammar al-Gaddafi
  9. BVB
  10. Angela Merkel

Die beliebtesten Lieder auf Facebook in Deutschland waren:

  1. Du – CRO
  2. Easy – CRO
  3. Call Me Maybe – Carly Rae Jepsen
  4. One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix) –  Asaf Avidan & The Mojos
  5. Whistle – Flo Rida
  6. Don’t Wake Me Up – Chris Brown
  7. Payphone – Maroon 5
  8. Too Close – Alex Clare
  9. I Follow Rivers – Lykke Li
  10. Euphoria – Loreen

Die am meisten besuchten Orte (mittels Facebook Check-In) waren:

  1. Reeperbahn
  2. Allianz Arena
  3. CentrO Oberhausen
  4. Kölner Dom
  5. Kurfürstendamm
  6. Hofbräuhaus München – Das Original
  7. Europa-Park Mack KG
  8. Phantasialand
  9. Zeil – Frankfurt am Main
  10. Brandenburger Tor