Like it?
Share it!

Facebook hat mal wieder eingeladen. Nur kurz nach dem Launch von Google+ steht laut Aussage von Mark Zuckerberg persönlich wieder großes an. Der Event findet am Mittwochabend (10 AM PST / 1 PM EST / 6 PM GMT = 19 Uhr in Deutschland ) statt und kann natürlich auf Facebook Live mitverfolgt werden. Um auf dem laufenden zu bleiben könnt ihr euch zu diesem Event auf Facebook anmelden.

Wir erinnern uns, beim letzten Event von Facebook wurde das “Open Compute Project” vorgestellt. Die Gerüchteküche brodelt denn dieses mal sollen ganz andere Themen auf dem Tisch stehen. Der kurze Abstand zu Google+ verstärkt diesen Effekt nur noch. Wir wollen euch kurz die verschiedenen Gerüchte zusammenfassen: 

  • Video Chat in Kooperation mit Skype
    Glaubt man verschiedenen Blogs so steht dieses Gerücht schon fast fest. Bis jetzt gibt es in Facebook nur einen normalen Text-Chat. Dieser soll nun zum Videochat umgerüstet werden. Dafür soll niemand anders zuständig sein als Skype. Als eindeutiges Indiz sehen viele den kauft von Skype durch Microsoft. Dabei ist Microsoft selbst an Facebook beteiligt.
  • Video Chat
    Auch wenn Skype nicht mit an Bord ist, der Videochat soll kommen und ist auch längst überfällig.
  • Der mobile Rundumschlag…
    Hier gibt es gleich verschiedene Berichte die für ein Update der mobilen Plattformen von Facebook sprechen. 

    • iPad App
      Facebook hat verschiedene Apps, allerdings vermisst man eine iPad App schon lange. Für Abhilfe haben die Apps von Drittanbietern gesorgt. Dass Facebook Version fürs iPad in den nächsten Wochen kommt steht dabei schon fast außer Frage denn sogar die NY-Times hatte schon berichtet. Fraglich ist allerdings wie diese aussehen wird. Wenn Facebook ein gute mobile Lösung auf Basis von HTML5 veröffentlicht wären dies auch für andere Endgeräte praktisch.
    • Photo Sharing App
      Hier sind vor einigen Wochen Screenshots aufgetaucht die eine neue Facebook Photo Sharing App zeigen. Auch diese App könnte Teil einer neuen Mobile Offensive von Facebook sein.
    • Kooperation mit Foursquare
      Das ebenfalls sehr gehypte Startup Foursquare soll mit Facebook kooperieren und die mobilen Nutzung von Facebook weiter vorantreiben. Wer Facebook und Foursquare kennt und nutzt wird selbst auch schon bemerkt haben, dass Foursquare im Gegensatz zu den Places doch mehr Spaß macht. Als Indiz dafür steht eine direkte Weiterleitung von Facebook auf Foursquare.
  • Video oder Musikdienst
    Einige wenige glauben auch daran, dass Facebook in der letzten Zeit an einem eigenen Musik- oder Videodienst arbeitet. Der Dienst soll es erlauben direkt auf Facebook Musik zu hören oder auch TV-Sendungen zu schauen. Auch eine Kooperation mit Anbietern wie Netflix wird nicht ausgeschlossen.
  • Neues Design
    Einige Screenshot eines neues Designs sind uns ja schon bekannt. Wir wissen auch, dass Facebook hier gerne bastelt und seine Nutzer vor neue Herausforderungen stellt. Gerade unter dem Aspekt der Google Circles erhoffen sich viele Nutzer nun ein neues Facebook Design mit besserer Usability und einer besseren Lösung zum Verwalten der Freunde.

Wir werden auf jeden Fall über die Ankündigung berichten und euch auf dem laufenden halten. Was haltet ihr denn für Sinnvoll, oder was würdet ihr am liebsten von Facebook sehen?


7 Kommentare

  1. Videochat brauch ich für meinen teil eher weniger. Musik hingegen in Kooperation last.fm o.Ä. wäre schon etwas sehr feines.

    So ein Hype wie drum gemacht wird wird es abedr schon etwas größeres sein als ein iPad App.

    Antworten
  2. Massl

    Sinnvoll wäre es, “sinnvoll” klein zu schreiben.

    Antworten
  3. Facebook wird wohl in den nächsten Wochen einige Neuerungen vorstellen müssen, um Google+ ein wenig den PR-Wind aus den Segeln nehmen zu können.

    Antworten
  4. Steve

    Wo bleibt das angekündigte neue Messagesystem?! Bereits im Dezember angemeldet habe ich noch immer das alte Nachrichtensystem… Auch einiger meiner Freunde haben teils uralt Facebookversionen laufen…

    Antworten
  5. Eduardo

    Es wird der Videochat sein. Alles andere würde jetzt keinen Sinn machen.
    Aus Betreibswirtschaftlicher Sicht wäre der Einsatz von Bitcoins als offizielle Facebook-Währung sehr sinvoll und Zukunftsorientiert.

    Antworten
  6. Peter

    ich hab aufeinmal dieses neue Chat-system. schrecklich sag ich euch

    Antworten

Diskutiere mit uns!