Neues Facebook Chat Update – Revival der Scrollbar und aller Personen die gerade online sind!

Neues Facebook Chat Update – Revival der Scrollbar und aller Personen die gerade online sind!


Scrollbar + alle Personen die online sind!

Facebook hat heute den Chat nach sehr viel Kritik wieder aktualisiert. Wir hatten ja schon darüber berichten wie man sich den alten Facebook Chat wieder holen kann und nun arbeitet Facebook selbst etwas nach.

In der neusten Version des Chats werden wieder alle Personen die gerade online sind angezeigt. So findet sich oben zwar immer noch die Auswahl der „wichtigsten“ Personen, egal ob diese online sind oder auch nicht. Weiter unten werden allerdings unter dem Strich „More Online Friends“ alle anderen Personen angezeigt die gerade auf Facebook online sind.

Auch ist die Leiste in der neusten Version wieder mit einer Scrollleiste versehen. Diese wird allerdings nicht immer angezeigt sondern nur wenn der Nutzer auch gerade scrollt.

Kleines Update: Außerdem scheint bei mehr Nutzern das neue Design mit den Live-Meldungen online zu sein. Wenn ihr also noch etwas „komisches“ in der Seitenleiste bemerkt findet ihr mehr Informationen in unserem Beitrag den wir schon im Juni veröffentlicht hatten. Beispiel siehe hier:

Über die Teilung der Seitenleiste in Chat und Live-Feed hatten wir im Juni berichtet. Bei vielen Nutzern scheint nun auch diese Version online zu sein.

Über die Teilung der Seitenleiste in Chat und Live-Feed hatten wir im Juni berichtet. Bei vielen Nutzern scheint nun auch diese Version online zu sein.

Kleines Update 2: Wenn diese Version des Chats bei euch noch nicht online ist müsst ihr leider abwarten es gibt keine Option mit Upgrade. Facebook macht Updates meist Stück für Stück.

Finden wir gut! Und ihr?

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 12 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 3
    Johannes Kempf

    Bei mir wird neuerdings überhalb des Chats eine Art Livestream der Aktivitäten meiner Freunde angezeigt. Dadurch ist die Kontaktübersicht des Chats sehr klein geworden trotz 24″.

  2. 5
    Saskia

    bei mir alles so wie vorher.. seitenbalken, nicht scrollbar, sehe nur die ersten 20 Freunde meiner Liste sortiert nach Vornamen, egal ob online oder nicht. grml..

  3. 6
    Philip

    Man kann übrigens jetzt auch wieder einstellen, für welche Listen man als online erscheinen möchte. Und zwar wenn man auf das kleine Rädchen unterhalb des Chats klickt und dann „Verfügbarkeit einschränken“ aufruft.

  4. 7
    Michi

    also ich hab irgendwie diese Trennung zwischen „wichtigsten Freunden“ und den normalen Online Freunden nicht! Bei mir sind die einfach alphebetisch sortiert. Zu sehen sind dann alle die online sind (halt mit grünem Punkt dahinter) und dazwischen auch die meiner wichtigsten Freunde, die off sind.

  5. 8
    Daniel

    Das mit der Verfügbarkeit funktioniert bei mir nur leider nicht. Auch wenn ich eine spezielle Gruppe auswähle, für die ich nur verfügbar sein möchte, erscheine ich bei meinen kompletten Freunden als „online“

  6. 12
    Franz

    Aber es scheint mir trotzdem immer noch so zu sein, dass nur die jenigen angezeigt werden, die auch wirklich online sind und nicht auch die „Idle-Leute“

+ Hinterlasse einen Kommentar