Facebook Apps: Keine Einschränkungen mehr in der Breite und neues Dashboard

Facebook Apps: Keine Einschränkungen mehr in der Breite und neues Dashboard


Cityville Fullscreen (Quelle: Facebook)

Cityville Fullscreen (Quelle: Facebook)

Bereits gestern hatten wir davon berichtet, dass Facebook an einer Umgestaltung der Canvas Apps Seiten arbeitet. So war uns ein neues Canvas Dashboard aufgefallen, welches rechts oberhalb der Anzeigen platziert sein wird.

Dieses Dashboard wurde von Facebook heute Nacht als neus Feature bestätigt. Auch die passende Hilfeseite wurde inzwischen (auf englisch) bereitgestellt und gibt weiteren Einblick in die Funktionen des Dashboards. So können Anwendungen dort -nach expliziter Nutzerfreigabe- Meldungen über Erfolge und Interaktionen in der Anwendung veröffentlichen. In den Anwendungseinstellungen findet sich hierzu nun eine neue Auswahlbox bei jeder Anwendung mit der man explizit festlegen kann, wer Informationen von dieser Anwendung zu sehen bekommt. Voreingestellt ist „Friends only“.

Das Update Intervall des Tickers ist vorerst nicht festgelegt. Laut Hilfe experimentiert Facebook hier noch. Welche Anwendungen in der Shortcut Leiste zu sehen sind, kann der Nutzer selbst bestimmen. Für Display Advertiser interessant: Der AppTicker kann Sponsored Stories enthalten.

Mit einer weiteren Neuerung versucht Facebook sich noch stärker als (Spiele-)Plattform zu verankern: Variable Canvas App Breiten. Mit dieser Änderung können Entwickler ab sofort die Grenze von 760 Pixeln Breite durchbrechen und ihre Anwendungen nahezu Fullscreen in Facebook laufen lassen. Gerade für Apps, wie etwa Spiele die ihre Inhalte in der Breite dynamisch ausliefern können, ist dies von Vorteil. Der Nutzer kann so bei entsprechend großem Browserfenster noch mehr Inhalte erfassen und wird – so die Hoffnung – auch mehr interagieren.

Um die dynamische Breite verwenden zu können, muss in der Developer App Umgebung die neue Einstellung „Canvas Width“ auf „fluid“ gesetzt werden.

Wie findet ihr die Änderungen? Werden für eure Anwendungen damit neue Ideen möglich?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Veröffentlichung 12. August 2011

Es gibt 6 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 1
    gashone

    Sehr schön, auch wenn ich nicht oft spiele, aber dennoch ist es doch etwas schöner , wenn man mehr sieht.. Allerdings finde ich die „Sidebar“ etwas nervig.. Gibt es da eine Funktion zum deaktivieren?

  2. 2
    Torsten Schiefen

    Ich denke was die Breite angeht auf jedenfall eine Sinnvolle Entscheidung was den Ticker angeht befürchte ich massig SPAM apps die das nutzen…

  3. 3
    Alexander Steinberg

    Ich finde diese Erweiterung/Neuerung zum Kotzen will das weg haben. Meine Frau und alle haben das auch nicht nur ich.

    Wer kann helfen

  4. 6
    Holzhupe

    WIE BEKOMMT MAN DAS WIEDER WEG??
    das nervt unendlich!!

    Macht das ABSCHALTBAR!!
    ich blockiere es derzeit mit ABP und noscript!!
    das muss auch anders gehen!

+ Hinterlasse einen Kommentar