Breaking change: Fan-Abfrage in Anwendungen nicht mehr möglich (nach altem Standard)

Breaking change: Fan-Abfrage in Anwendungen nicht mehr möglich (nach altem Standard)


Gestern Nacht hat Facebook ein Update eingespielt, welches die ein oder andere Anwendung stillegen könnte. Entgegen der „90 day breaking change policy„, ohne große Ankündigung. Bisher konnte per page_fan FQL (oder in der REST API per pages.isFan) innerhalb einer Anwendung abgefragt werden, ob ein Nutzer Fan einer Seite bzw. Anwendung ist. Diese Abfrage ist so nicht mehr möglich. Die Anwendung muss ab sofort nach der Permission manage_pages oder user_likes fragen.

Begründet wurde die Änderung mit Sicherheits- bzw. Privatsphärerisiken. Wir hätten erwartet, dass eine solch wichtige Änderung in der Developer Roadmap festgehalten wird.

Eine aktuelle Beschreibung der Funktionsweise findet ihr in der  Facebook Developer Dokumentation: https://developers.facebook.com/docs/reference/fql/page_fan/

„Reiter“ von Änderungen nicht betroffen!

Um Verwechslungen vorzubeugen: Diese Änderung betrifft die Seitenreiter NICHT! Wird eine Anwendung als Reiter/Tab in eine Seite/Page eingebunden, so kann weiterhin über den Wert „page -> is_fan“ im Signed Request abgefragt werden, ob ein Nutzer Fan der jeweiligen Seite ist. Es geht hier um Canvas-Apps und Anwendungen außerhalb von facebook.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Veröffentlichung 9. Februar 2012

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen