Neue Features: Bald auch kostenlos telefonieren über WhatsApp

Neue Features: Bald auch kostenlos telefonieren über WhatsApp


shutterstock_177177047

Gerade mal eine Woche ist die Ankündigung zum Kauf von WhatsApp durch Facebook her. Gestern waren Jan Koum (CEO, WhatsApp) und Mark Zuckerberg auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Während Mark Zuckerberg hauptsächlich über das „Internet.org“-Projekt gesprochen hat (mehr Informationen in diesem Business Insider Artikel) hatte Jan auch News für WhatsApp dabei.

Auf der Bühne sprach er über das nächste große Feature von WhatsApp: kostenlose Telefonate über WhatsApp. Um genau dieses Feature soll WhatsApp in den nächsten Monaten ergänzt werden. Wie genau das Feature aussehen wird, ist dabei noch nicht bekannt. Es wird aber zuerst für Android und iOS Nutzer verfügbar sein und später dann für Windows Phone oder Blackberry-Nutzung. Bisher können sich Nutzer bereits Sprachnachrichten schicken, allerdings nicht telefonieren. Mit kostenlosen Telefonaten wird WhatsApp weiter ins mobile Business eingreifen. Zeitgleich schließt WhatsApp auch eine Partnerschaft mit E-Plus. Was genau das „exklusive WhatsApp-Angebot im E-Plus-Netz“ sein wird, ist nicht klar.

So richtig neu ist ein Telefon-Feature für Apps dann aber nicht. Seit März 2013 kann man sogar schon in Deutschland über den Facebook Messenger kostenlos telefonieren.

Zur Nutzung der Facebook-Funktion gibt es keine offiziellen Zahlen. Zumindest in unserem Freundeskreis scheint die Funktion kaum beachtet zu werden. Vielleicht gelingt Facebook mit WhatsApp hier der Durchbruch.

Bild: Twin Design / Shutterstock.com

– gelesen und geprüft von www.textorate.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar