Telekom hilft, Das A(lert)-Team – Beschwerdestimulation via digitalem Outbound oder going the extra mile to „surf“ our customers @ #AFBMC

Telekom hilft, Das A(lert)-Team – Beschwerdestimulation via digitalem Outbound oder going the extra mile to „surf“ our customers @ #AFBMC


Der Call for Speaker für die Konferenz in Berlin ist schon länger vorbei und das Programm für die Konferenz steht damit fest. Wie immer stellen wir euch alle Speaker hier im Blog Stück für Stück vor, während es noch Tickets zum Frühbucherpreis gibt.

Fast jeder kennt „Telekom hilft“ als gutes Beispiel für den Dialog im Social Web. Wir freuen uns deshalb, euch heute dieses interessante Thema vorstellen zu können:

telekomhilft

Telekom hilft, Das A(lert)-Team – Beschwerdestimulation via digitalem Outbound oder going the extra mile to „surf“ our customers

  • Pionierarbeit aktiver Dialog und warum dieser Schritt (demnächst für alle Unternehmen) unerlässlich ist
  • Warum aktiver Dialog das maximale von Mitarbeitern und Software fordert
  • Zum Thema „Alles kommt wieder“: Facebook führt das Porto ein
  • Best, bad und next practice auf dem Weg zur professionellen, digitalen Erstansprache

Vortragen werden Oliver Nissen und Daniel Backhaus:

Oliver Nissen (Bereichsleiter Social Media im Kundenservice, Deutschen Telekom)

oliver_nOliver Nissen ist Bereichsleiter Social Media im Kundenservice der Deutschen Telekom sowie nebenberuflich als Speaker sowie Dozent für Social Media und Lehrer an der Good School für neue Kommunikation (Hamburg) und Dozent an der FH Köln tätig.

Innerhalb der Deutschen Telekom ist er einer der Wegbegleiter des mehrfach ausgezeichneten Kundenservicekanals „Telekom-hilft“, u. a. auf Twitter und Facebook. Vor seiner Tätigkeit bei der Deutschen Telekom war Oliver Nissen selbstständiger Coach für Führungskräfte und Standortleiter bei der Telefonservice-Gesellschaft der Deutschen Bank (Berlin).

Daniel Backhaus (Social Media Coach)

daniel_bDaniel Backhaus, Jahrgang 1968, ist Fachmann in Sachen Online-Kommunikation. Der Kölner begann seine Karriere in verschiedenen Unternehmen und Positionen der Medienbranche und ist heute erfolgreicher Social Media Coach und gefragter Speaker. Seit 2012 arbeitet er wieder in Eigenregie und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Social Service Design in den Ausrichtungen Storytelling, Kundendialog und Enterprise 2.0. Als Privat-Dozent an der FH Köln gibt er seit Anfang 2013 Vorlesungen im Fachbereich Kommunikation angehender „Social Media Manager“.

Zu seinen Auftraggebern zählen u. a. die Unternehmen Viessmann, Deutsche Bahn, Deutsche Post DHL, Telekom, BMW und Deutsche Bank.

Von 2009 – 2011 war Daniel Backhaus als Social Media Manager für die DB Vertrieb GmbH, Deutsche Bahn AG, tätig. In seinem Aufgabenbereich lag die Koordination der Social-Media-Aktivitäten des Personenverkehrs der Deutschen Bahn:
Entwicklung der Strategie und Konzeption, Initialisierung und Betrieb der Service- & Supportkanäle auf Twitter (@DB_Bahn) und Facebook (DBBahn) sowie Schulung der Mitarbeiter und Ausbildung der Social Media Agents.

Vor seinem erfolgreichen Einsatz bei der Deutschen Bahn war Daniel Backhaus 10 Jahre geschäftsführender Gesellschafter der von ihm gegründeten Full-Service Internetagentur silversurfer7 GmbH mit Sitz in Köln. 

Bis zum 26. September 2014 könnt ihr noch Tickets zum Frühbucherpreis buchen. Das finale Programm findet ihr kurz vor Ablauf dieser Frist auf der Konferenzwebseite.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen