Nur eine Woche: Frühbucherpreise für die AllFacebook Marketing Conference in Berlin

Nur eine Woche: Frühbucherpreise für die AllFacebook Marketing Conference in Berlin


Für den Frühbucherpreis der AllFacebook Marketing Conference geht es in die letzten Runde! Bis zum 19. August erhaltet ihr hier noch die günstige Early Bird-Rate für unsere Konferenz am 6. Oktober in Berlin:

Das ist nur knapp eine Woche. Bei uns gehen die Vorbereitungen schon in die heiße Phase, denn bis auf einige kleine Punkte könnt ihr euch bereits jetzt das komplette Programm für die Konferenz online ansehen.

Mit dem Early Bird-Ticket könnt ich euch damit auf extrem viel Input zum Thema Facebook & Social Media Marketing freuen. Mit großen Highlights wie der BVG, Nivea, Opel, BILD, Bundeswehr, Facebook, RTL2, ADAC oder dem Bundeswirtschaftsministerium berichten wieder bekannte Unternehmen direkt aus der Praxis. Daneben gibt es natürlich auch B2B- oder KMU-Beispiele, die ihr Wissen vermitteln. Aber auch Branchenbekanntheiten wie Thomas Hutter oder Carsten Ulbricht werden mit Vorträgen (und Workshops) Vorort sein.  Ein Fokus wird neben Facebook auch Instagram oder die neuen Messenger wie Snapchat sein. Zusammengefasst ist das ein kompakter Tag, bei dem ihr euch euer Programm aus 3 unterschiedlichen Tracks zusammenstellen könnt:

Speaker-BER

Eine Auswahl unserer Speaker am 06. Oktober 2016

Besonders erwähnen wollen wir an dieser Stelle auch unsere „Politics“ Bühne, die sich nur dem Thema Politik und Verwaltung widmet. Hier können wir neben dem Bundeswirtschaftsministerium, Facebook, der Bundeswehr  auch den Regierungssprecher aus Saarland begrüßen.  Details zu dieser Bühne haben wir hier nochmals für euch aufbereitet:

Wer noch nie mit dabei war kann sich einfach mal unseren Rückblick anschauen. Es ist schließlich unsere 13te Konferenz in Berlin, da hat sich schon einiges an Erfahrung angesammelt.  Wir können euch nur empfehlen: Nutzt die Chance und sichert euch die günstigere Rate zur Konferenz bis zum 19. August. 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen