Von 0 auf Facebook Connect in drei Minuten

Von 0 auf Facebook Connect in drei Minuten


Facebook Connect streckt wie eine Krake die Tentakel aus und verbindet jede Art von Homepage mit dem Facebook Social Graph. Gestern hat Facebook die Integration von Connect noch einmal erheblich erleichtert und einen Wizard vorgestellt welcher die eigene Webseite in drei einfachen Schritten mit Facebook verbindet.

wizard

Connect Wizard

Im ersten Schritt werden die Basisdaten zur Registrierung eines API Schlüssels angegeben, im zweiten Schritt muss eine automatisch erstellte Datei in das Homeverzeichnis des Webservers kopiert werden. Diese erlaubt es der Webseite FBML, die Facebook eigene Markup Sprache zu verarbeiten. Im dritten Schritt bietet Facebook vorgefertigte JavaScript und FBML Bausteine an. Mit diesen können ohne große Anpassungen der Facebook Nutzername, das Profilbild sowie die Profilbilder der Freunde eingebunden werden.

Eine weitere Funktion erlaubt das Posten von Statusupdates in den Facebook Stream des Nutzers. Die Updates können dabei dynamisch von der Webseite erstellt werden.

Wir haben die Funktion mit einem Projekt ausprobiert und waren in unter drei Minuten in der Lage dynamische Inhalte in die Nutzer-Facebookstreams zu senden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 10 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 1
    Nick

    Hi,
    ich habe da heute auch mehr oder weniger mit gekämpft. Schaffe es aber leider immer noch nicht Artikel zu automatisieren. Hättet ihr nicht Lust die Anpassung für die Share Funktion noch mal Step-Für-Step zu posten?

  2. 2
    Nick

    Hi,
    ich habe da heute auch mehr oder weniger mit gekämpft. Schaffe es aber leider immer noch nicht Artikel zu automatisieren. Hättet ihr nicht Lust die Anpassung für die Share Funktion noch mal Step-Für-Step zu posten?

  3. 3
    Nick

    Hi,
    ich habe da heute auch mehr oder weniger mit gekämpft. Schaffe es aber leider immer noch nicht Artikel zu automatisieren. Hättet ihr nicht Lust die Anpassung für die Share Funktion noch mal Step-Für-Step zu posten?

  4. 4
    Nick

    Hi,
    ich habe da heute auch mehr oder weniger mit gekämpft. Schaffe es aber leider immer noch nicht Artikel zu automatisieren. Hättet ihr nicht Lust die Anpassung für die Share Funktion noch mal Step-Für-Step zu posten?

  5. 5
    Nick

    Hi,
    ich habe da heute auch mehr oder weniger mit gekämpft. Schaffe es aber leider immer noch nicht Artikel zu automatisieren. Hättet ihr nicht Lust die Anpassung für die Share Funktion noch mal Step-Für-Step zu posten?

  6. 9
    Robert

    Hallo,
    ich beziehe mich auf:“… im zweiten Schritt muss eine automatisch erstellte Datei in das Homeverzeichnis des Webservers kopiert werden.“
    Meine Frage ist nun wie die Datei zu benennen ist, ich find nix.
    Herzlichen Dank!
    Robert

  7. 10
    Stefan

    Wenn ich im Wizard den Namen und die URL angebe, geht es nicht weiter. Die Seite lädt ewig und endet mit einem Whitescreen. Das schon seit Stunden – ist das überlastet?!

+ Hinterlasse einen Kommentar