Vanity URL selbstgemacht

Vanity URL selbstgemacht


vanityFacebook erlaubt sowohl Public als auch Private Profiles eine so genannte Vanity-URL anzulegen. Eine Vanity-URL ist eine „schöne“ Adresse zum eigenen Profil. http://www.facebook.com/jenswiese ist zum Beispiel die Kurz-URL zu meinem Profil. Seitenbetreiber, wie etwa facebookmarketing.de haben die Möglichkeit sofort nach der Seitengründung eine Vanity-URL zu beantragen nicht. Sie müssen erst darauf warten, dass sich 100 Fans 25 Fans für die eigenen Seite gefunden haben. Auf http://www.facebook.com/marketingde mussten wir aus diesem Grunde knapp zwei Monate warten. Wenn es darum geht eine einprägsame URL zu etablieren können zwei Monate schon sehr viel Zeit sein.

Warum also von Facebook abhängig machen, wenn man sich eine solche Vanity-URL auch selbst bauen kann. Die meisten Facebook Seitenbetreiber werden auch eine „echte“ Webseite für ihr Produkt, ihre Firma oder was auch immer haben. Meistens verbunden mit einer passenden und einprägsamen URL. Statt also auf www.facebook.com/namemeinerfirma zu warten, kann man auf dem eigenen Server eine Weiterleitung einrichten. Entweder als www.namemeinerfirma.de/facebook/ oder noch eleganter als Subdomain facebook.namemeinerfirma.de. Mit dieser kann man sofort für die Facebookseite werben ist nicht von den Facebook Regelungen abhängig. Zudem lassen sich so bereits vergebenen Facebook Vanity-URLs umgehen.

Update: Unsere Kommentatoren berichten, dass die Grenze inzwischen wohl auf 25 Fans gesunken ist.

Update 2: Vanity URLS können unter http://www.facebook.com/username eingerichtet werden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 99 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 2
    Thomas

    Wir hatten sofort nach 25 Usern auf einer unserer Facebook-Seiten die Möglichkeit einer Kurz-URL unter http://www.facebook.com/username/ anzulegen.

    Ich hatte aber auch gelesen und die Erfahrung gemacht, dass das normalerweise erst ab 100 Usern möglich ist. Gibts da vielleicht Erfahrungen dazu?

    Die Idee eine eigene Kurz-URL zu erstellen finde ich praktikabel, jedoch steht eine echte Facebook-URL schon für Authentizität. Wenn man diesen Workaround (der eine gute Idee ist) anwendet, sollte man aber auf jeden Fall in der Bewerbung wieder umstellen, sobald man die Vanity URL von Facebook hat.

    LG, Thomas

  2. 11
    Kostas

    Hallo facebookmarketing.de,

    entweder bin ich doof oder die Hilfe von Facebook ist so schlecht.

    Hier ist mein Problem:

    ich habe unter eine E-Mail Adresse 6 Seiten erstellt. Für die 4 von 6 habe ich bereits mehr als 100 Fans und für die möchte ich natürlich nun die Kurz-Urls erstellen.

    Wie geht denn das nun.

    Wenn ich oben rechts auf Einstellungen gehe und dann auf Nutzername, muss ich einen Account erstellen usw. Das möchte ich aber nicht, ich möchte als Firma diese unterschiedlichen Betreiben.

    Aber ich verstehe nicht, warum beim Facebook so kompliziert alles ist.

    Wenn ich einen Nutzername erstelle, werden alle Seiten drunter erreichbar?

    Wer kann mir helfen?

    Viele Grüße
    Kostas

  3. 13
    Kostas

    Hallo Philip,

    nochmals zur Verständnis. Wenn ich drauf anklicke kommt als erstes upgradeaccount.

    Ich mache also erst einen Account?

    Ich möchte nämlich vermeiden, dass durch diesen Prozess der Name blockiert wird und dann an Facebook wegen Namenrechte usw melden muss.

    Der username, den ich so erstelle, ist allgemein, oder für eine Seite? ich habe nämlich 6 Seiten und ich möchte eine Kurz URL für jede Seite.

    Grüße
    Kostas

  4. 17
    florian Hennel

    Hallo,

    ich habe mittlerweile 48 Fans auf der von mir betreuten Fanseite und wollte deshalb eine Vanity-URL einrichten.
    Wenn ich das nun aber versuche, bekomme ich die Fehlermeldung, der gewünsche NAme sei nicht verfügbar. Ich weiss jedoch genau, dass es diesen Namen noch nicht gibt…
    Was nun?
    Vorab vielen Dank!
    Florian

    • 18
      Jens Wiese

      Hallo Florian,
      möglicherweise hat schon ein andere Nutzer vor dir diese URL genutzt und seine Fanpage anschließend wieder gelöscht. Dies führt dann nicht zur Freigabe der URL. Vielleicht verstößt diene gewünschte URL aber auch gegen Facebook Regeln.

  5. 19
    florian

    Hallo JEns,

    vielen Dank für die prompte Antwort!
    Ich kann mir das allerdings kaum vorstellen, denn der NAme ist so einzigartig…
    gegen irgendwelcheregeln kann er eigentlich auch nicht verstossen…der name soll lauten „xxxandfriends“ …das „xxx“ wird durch einen nicht gerade alltäglichen nachnamen ersetzt…

    Wohin kann ich mich denn bei Facebook wenden, dass mir dabei geholfen wird?

    Danke und Grüße!
    florian

  6. 20
    manuela

    ich habe noch eine Frage zur Vanity url – wir haben diese beantragt, aber beim Aufruf der Vanity Url scheint nicht die Fanseite auf, sondern der Account des dahinter stehenden Administrators :-(
    wie kann ich das ändern?

  7. 21
    Philipp Roth

    @Manuela – dann habt ihr das beim anlegen falsch gemacht. Ändern geht nicht. Du kannst es beim Facebook Support versuchen, allerdings ohne entsprechende Connections oder Werbebudget seh ich da eher schwarz. Grüße

  8. 22
    manuela

    soetwas habe ich schon befürchtet, wenn ich schon selber nichts machen kann, gibt es vielleicht einen Support Kontakt (email-adresse?), bei dem man am ehesten Erfolg haben könnte?

  9. 23
    manuela

    ich hab jetzt einen Weg gefunden: ich hab die Vanityurl des Administrators umbenannt (ist aber nur 1x möglich – bei uns aber egal, weil der Administrator eh unsichtbar sein soll…) und dann konnte ich den gewünschten Namen an die Seite vergeben

  10. 24
    Philippe

    habe das selbe problem:
    „beim Aufruf der Vanity Url scheint nicht die Fanseite auf, sondern der Account des dahinter stehenden Administrators “

    Wo lässt sich die Vanityurl des Administrators umbenennen?

  11. 26
    Tanja

    @manuela: Hallo Manuela, ich habe gerade das gleiche Problem. Ich hab auch eine Unternehmensseite für unsere Agentur erstellt und wollte nachdem wir 25 Fans hatten unseren eigenen Nutzernamen (URL) vergeben. Dann hat es diesen aber für meine Profilseite angewendet und jetzt ist er für unsere Unternehmensseite, für die er eigentlich gedacht war gesperrt. In Facebook steht ja, dass jeder Nutzername nur 1x benutzt und selbst nach dem Löschvorgang nicht wieder verwendet werden kann.

    Wie genau hast du des mit der Änderung gemacht, hab jetz nämlich Angst, dass ich irgendetwas falsch mach und der Name dann für immer verloren ist! Bin echt schon am verzweifeln!!!

    Danke schon mal im Vorraus.

    lg

  12. 27
    Tanja

    Ich nochmal;)…
    Natürlich bin ich auch über jeden Anderen froh, der mir aus der Patsche helfen, oder zumindest einen Tipp geben kann!

  13. 28
    manuela

    wie gesagt, ich hab die Vanity Url des Admins umbenannt – und zwar ging das übers die Kontoeinstellungen/Nutzername – aber ACHTUNG das geht nur 1 einziges Mal!! ich hab dem Admin (der bei uns ja eh verborgen ist) einen anderen Namen gegeben und bin schnell auf die usernameseite und hab der Seite den Namen gegeben….
    bei mir hat es funktioniert, ich kann aber selbstverständlich nicht versprechen, dass das bei jedem anderen auch funktioniert!

  14. 29
    Tanja

    Hallo an alle,
    bei mir hat es auch geklappt:), wie es Manuela erklärt hat. Puh, ein Glück…
    Jetzt hat sich allerdings schon wieder das nächste Problem ergeben, ich kann die Reiter nicht mehr löschen, die ich über die FBML-Anwendung erstellt habe… Tja mit Facebook wird es nie langweilig!!!
    Lg

  15. 30
    facebookmarketing.de | Richtlinien für die Nutzung des Facebook-Logos und anderen Warenzeichen

    […] Vanity-URLs Du darfst auf deine Vanity-URL von Facebook unter Einhaltung folgender Bedingungen verweisen und für diese werben: 1. Ein Texthinweis auf Facebook darf nicht verlinkt werden, wenn deine Vanity-URL ausschließlich mit deiner Facebook-Seite verbunden ist. 2. Facebook sollte in derselben Schriftgröße und -art wie die… (Bitte komplett auf Facebook nachlesen…) […]

    • 32
      Jens Wiese

      Wenn du 25 Fans hast kannst du dir lediglich einen Kurz-URL Namen zulegen. Den Seitennamen kannst du nicht mehr ändern. Wenn du mit dem Seitennamen also unzufrieden bist solltest du eine neue Fanpage anlegen und die alte Löschen. Bei so wenigen Fans ist das noch leichter als bei großen Seiten.

  16. 33
    Tanja

    Hallo zusammen, ich glaube, ich stehe auf dem Schlauch … Bei mir scheitert die Einrichtung einer URL daran, dass ich nach aufrufen des Links http://www.facebook.com/username mein Konto bestätigen soll – mittels eines Codes, der mir per Handy zugeschickt wird. Ich bekomme aber nie einen Code per Handy (angeblich geht das momentan auch nur über O2). Was mache ich falsch bzw. wie kann ich jetzt diese URL anlegen? Danke für Eure Hilfe.

  17. 34
    Isi

    Hallo,
    ich wollte meiner Fanpage gerne einen sprechenden Namen http://www.facebook.com/dername, ich habe auch 25 Fans nur leider möchte facebook eine Handyregistrierung, leider bekommen ich von facebook den Code nicht auf mein Handy gesendet (Handynummer ist korrekt) an wen kann man sich da wenden ?

    Sonnige Grüße
    Isi

  18. 35
    Sebastian

    Hallo zusammen, ich habe dasselbe Problem wie Tanja und Isi, der Support von Facebook konnte auch nicht wirklich weiterhelfen. Im Netz gibt es viele weitere User, die ebenfalls von diesem Problem berichten.

    Meine Fragen:
    1. Handynummer soll „ohne führende Null“ angegeben werden. Wenn die Nr. 0175643221 lauten würde, muss sie ohne „0“ ins Eingabefeld rein, also 175643221. Richtig?
    2. Muss die Handynummer im Profil hinterlegt sein?
    3. Muss das Handy auf mich persönlich angemeldet sein?
    Über jeden Tipp oder Hinweis wäre ich sehr dankbar.

    Schöne Grüße

    • 36
      Philipp Rot

      @Sebastian – du musst allgemein dein Account mit dem Handy identifizieren deshalb wäre es schon sinnvoll wenn es dein Handy ist. Zu Freischaltungsproblemen können wir dir leider nicht viel sagen da wir nicht in die Facebook Prozesse schauen können. Aber versuch es doch mal mit +49175… oder 49175… wenn er die null nicht haben.

  19. 37
    Robert

    ich habe das Problem mit der sms auch. Oben bei Facebook ist eine Dropdownliste, da steht dann schon Deutschlandt +49, also habe ich wie gefordert meine Nummer mit 178346xxx eingegeben, nix kommt an, ist ein Iphone bei der Telekom…
    Vielleicht probiere ich es mal mit +49, macht zwar keinen Sinn, aber so geht es ja auch nicht.

  20. 38
    Robert

    Muss der Vanity-Name der gleiche sein, wie der Produktname?
    Ich hätte für den VanityNamen nämlich gerne einen kurzen Namen, der eigentliche Produktname ist länger und aussagekräftiger, daher würde ich den gerne behalten…

  21. 39
    Robin

    Habe auch das Handy Problem. Bei O2 kam nichts an, mit einer Handy-Nr. von Eplus eines Kollegen kam die SMS, hat aber ewig gedauert und ich hatte schon einen neuen Code angefordert, d.h. der gesendete war ungültig. Der neue Code wurde ohne führende Null angefordert, d.h. funktioniert hat es nur der mit führender Null. Ohne führende Null kam jetzt innerhalb der letzten 5 Stunden keine SMS. Werde morgen evtl. nochmal berichten.

  22. 40
    Thorsten

    Über facebook.com/username „landet“ man bei der Einrichtung eines persönlichen Profils. Dort steht dann, dass ein Unternehmen kein persöndliches Profil führen darf. Eingeloggt bin ich über die Unternehmensseite. Wie erhalte ich den Nutzernamen / die Vanity-URL?

    • 41
      Jens Wiese

      Fügen Sie der Fanpage ein normales Profil als Administrator hinzu. Dieser kann dann die Vanity-Url einrichten. Ggf können Sie das private Profil im Anschluss wieder als Administrator löschen, wenngleich es niemals sichtbar mit der Fanpage in Verbindung gebracht werden kann.

  23. 44
    smitty

    Wir haben heute die 25 Fans überschritten. Trotzdem kann ich unter http://www.facebook.com/username/ keinen Benutzernamen für die Page anlegen. Dort wird mir immer nur der Benutzername für den persönlichen Account angeboten. Mache ich etwas falsch oder dauert das einfach, bis Facebook intern die Anzahl der Fans aktualisiert hat?

  24. 45
    manuel

    @smitty: War bei mir auch so. Ich hab dann gesehen, dass unter dem Eingabefeld ein Link war, bei dem man auch für die Pages einen Namen angeben kann. Also nochmal genau hinschauen ;) Ich hatte aber schon 28 Fans. Vielleicht dauerts n bisschen oder man muss über 25 (also 26) haben.

  25. 46
    smitty

    Nach genau dem Link suche ich. Da steht nur: „Erfahre mehr über Facebook-Nutzernamen“ Aber der Link zu den Nutzernamen für die Page fehlt. Außerdem sind es inzwischen schon 32 Fans.
    Ich hoffe, dass es wirklich daran liegt, dass Facebook noch etwas Zeit braucht.

  26. 51
    Stefanie Herrnberger

    Hallo, ich habe folgende Frage: eine meiner Vanity Urls geht, die andere nicht:
    die geht: http://www.facebook.com/bauherrenberatung (Gruppe)
    die nicht: http://www.facebook.com/iqhausbaugmbh (Unternehmensseite)
    hat jemand ne Ahnung?

    Ausserdem möchte ich wissen: ist es richtig, das die Vanity Urls nur für die bei Facebook angezeigte Startseite geht? Soll heissen, sobald ich als User dann auf Info oder Fotos gehe ist die Vanity weg und es erscheint im Browserfeld wieder der alte Quatsch. Bin dankbar für Hilfe.

  27. 53
    Robin

    Hab auch Probleme mit o2 – SMS kommt nicht an. Ebenfalls über Eplus eine Kollegen gesendet, da kam sie an, Code ging aber nicht. Und das mit der 0 und ohne 0 ist auch nicht gut gelöst… werde es demnächst nochmal probieren….

    Gruß Robin

  28. 54
    Stefanie Herrnberger

    Inzwischen habe ich den Fehler selbst gefunden. Die Vanity Urls gehen nur bei allen anderen in un-eingeloggten Zustand auch auf, wenn du deine Profile für ALLE sichtbar machst. Sobald die Privatsphäre auch nur ganz gering eingestellt ist, geht sie nur im eingeloggten Zustand für alle auf.

  29. 55
    Robert

    Möchte für ein Unternehmen eine vanity url einrichten. Bin als Admin gelistet. Wenn ich nun auf den Link username clicke – eingeloggt beim unternehmen – bekomme ich folgende Meldung: Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich für ein persönliches Facebook-Profil registrieren. Im eigenen privaten Profil war die eigene url kein Problem. Hat jemand einen Tipp wie ich das für die Unternehmensseite hinbekomme?

  30. 57
    Kathi

    Hallo zusammen,

    ich bin Administrator von 5 Fanpages, denen ich eine Vanity URL zuordnen möchte. Ich hab die Anweisungen befolgt und den Link http://www.facebook.com/username angeklickt, dort stand, dass für meine Adminpage bereits eine URL eingerichtet ist und ich ab jetzt folgenden Link nutzen kann. Anscheinend hat facebook sich das Wort für den Link (username?) selbstgezogen, denn ich konnte das garnicht auswählen.

    Der Dropdown zeigt meine 5 Fanpages, denen ich neue URLs zuordnen kann, aber eine von denen braucht genau die URL, die schon automatisch vergeben wurde.

    Könnt ihr mir helfen? Die URLs müssen unbedingt geändert werden.

    VIELEN DANK!

  31. 59
    Eva

    Hallo! Ich habe heute eine Vanaty URL (eyepin) für unsere Eyepin E-Mail Marketing Fanpage angelegt. Leider war ich etwas überschnell, da wir eigentlich eyepin_E-Mail-Marketing als URL haben wollen. Gibt es hier irgendwelche Möglichkeiten, die URL noch einmal zu ändern???

    VIELEN DANK & liebe Grüße
    Eva

  32. 60
    hullewutz

    guten morgen zusammen, erstmal danke für diese überaus informative webangebot! danke.
    mein problem: ich habe gestern übereifrig eine vanity url eingerichtet. leider für meine persönliche fb Site und nicht für die angeschlossene fanpage meiner band. ich habe meine persönliche vanity url gleich ändern können und wollte dann der fanseite die nunmehr freie vanity url zuweisen. leider ist der name plötzlich nicht mehr wählbar. muss man da ne weile warten? schöne tage allen.

  33. 61
    Dominik Ruda

    Hallo!

    Ich wollte für das Unternehmen für das ich tätig bin den Facebook-Namen sichern, wir haben auch über 25 Fans und der Name ist auch nicht belegt.

    Doch wenn ich den Namen unter http://www.facebook.com/username/ sichern möchte bekomme ich diese Meldung:
    „UnternehmenX ist nicht verfügbar“ … :(

    Ich hab die Vermutung dass der Name vielleicht schon mal von jemand anderem belegt war aber wieder gelöscht wurde, ich bin hier echt am verzweifeln, vielleicht kann mir hier jemand helfen den Namen zu sichern. :)

    L.G.
    Dominik :)

  34. 62
    hullewutz

    @Dominik. Dein Problem scheint ähnlich gelagert wie meines. Ein Name wurde schonmal registriert und wieder gelöscht. Ich habe mal einen FB-Techniker angeschrieben, viel Hoffnung auf eine Antwort mache ich mir ja nicht.
    Die Frage ist ja auch, wie lange berets registrierte Name gesperrt

  35. 63
    hullewutz

    @Dominik. Dein Problem scheint ähnlich gelagert wie meines. Ein Name wurde schonmal registriert und wieder gelöscht. Ich habe mal einen FB-Techniker angeschrieben, viel Hoffnung auf eine Antwort mache ich mir ja nicht.
    Die Frage ist ja auch, wie lange berets registrierte Name gesperrt bleiben, wenn sie gelöscht wurde.

  36. 65
    hullewutz

    zur info:
    nach fast 10 tagen hat heute nun das einrichten der vanity url bei fb geklappt, juhu. tagelnag war unser bandname als »nicht möglich« abgelehnt worden und ist nun endlich unter http://www.facebook.com/dramagold zu erreichen. keine ahnung, warum es plötzlich doch geht und auch nie rückmeldung von fb erhalten. aber irgendwas scheint doch vorangegangen zu sein :-) macht es gut.

  37. 66
    Thomas

    Hallo,

    ich würde gerne für meine Seite eine Vanity-URL anlegen. Leider ist die gewünschte URL schon (anscheinend unberechtigt) besetzt. Es geht um nen Firmennamen, der registriert werden soll. Aktuell findet man unter der URL eine Privatperson. Kann ich mit Nachweis durch Handelsregisterauszug meinen Anspruch geltend machen?

    Danke
    Thomas

  38. 71
    Peter

    Haette eine FRAGE: koennen bereits aktivierte URL auf FACEBOOK wiederverwendet werden – wenn sie deaktiviert bzw. veraendert wuerden und nach zwei monaten moechte ich wieder die alter haben? Vielen DANKE & GLG Peter

  39. 72
    dressroom

    Hi Jungs..ich weiß das ihr nicht facebook seit und habe nur eine klitze kleine frage ;) habe probiert mir eine vanity url anzulegen (facebook.com/dressroom) und bekomme angezeigt das der name bereits vergeben ist..wenn ich jedoch das ganze in die url eintippe bleib ich auf meiner fb home seite?!sprich niemand hatt ihn.weiß jemand was ich falsch mache??blockier ich grad die url mit meiner fanseite (fasebook.com/pages/dressroom) ?? weiterhin viel erfolg mit eurer seite .dressroom

  40. 73
    Steff

    Hallo,
    ich hab da mal eine Frage :)
    Also meine Lieblings-Band hat ihren Venity URL geändert und sei dem sie es geändert haben, gibt es Probleme mit dem Aufrufen der Fan- Seite, mal kommt man auf das Profil aber dann auch mal wieder eine zeit lang nicht. Es steht dann da:
    „Dieser Inhalt ist derzeit nicht verfügbar
    Die von dir ausgewählte Seite kann derzeit nicht angezeigt werden. Es könnte sein, dass diese vorläufig nicht zur Verfügung steht, der von dir verwendete Link abgelaufen ist oder du nicht die erforderliche Genehmigung hast, um die Seite zu betrachten“

    Kann mir da jemand Helfen? Wie man das Facebookprofil so schnell wie möglich wieder ohne Probleme in den Griff bekommt oder ob das jemals wieder richtig funktioniert!?

    LG.. Steff

  41. 74
    Alex

    Hi ich wollte unsere Geschäfts-Facebook Seite eine Vanity-URL verpassen. Hab auch alles richtig gemacht nur leider ist beim anklicken des Links Safari aufgesprungen (zu der Zeit war ich in Firefox) und hat jetzt leider bei meinem eigenen Privaten Account die URL geändert. Da beide unter meinem Namen laufen habe ich nicht gemerkt das mein eigener geändert wird. Weiß jemand wie ich das rückgängig machen kann??

  42. 75
    Claudia

    Hi, ich hab das gleiche Problem mit der Registrierung des Nutzernames für ein Unternehmen. Die Kontobestätigung per Handy geht auch nicht. Gibt es dafür eine Lösung? bin am Verzweifeln! Ist das ein Bug oder hab ich was Falsches eingestellt?

  43. 76
    Susanne

    Hallo zusammen,

    auch ich habe das Problem mit der der Registrierung des Nutzernamens für ein Unternehmen. Der Code wird nicht auf mein Handy gesendet. Es wäre toll, wenn jemand eine Info hat, wie man die Geschichte löst.

  44. 78
    Susanne

    Vielen Dank für die Info, leider funktioniert der Link nicht> „Sorry, but you are looking for an archive that isn’t here.“

  45. 83
    seflpais

    Leider ist es bei mir auch so facebook.com/nutzername geht nur, wenn man angemeldet ist. Will jemand „nicht angemeldetes“ auf die Seite, kommt eine Fehlermeldung „…Inhalt derzeit nicht verfügbar…“
    Wieso gehen Vanity URLs anderer Seiten?

    Meine Vanity URL wurde festgelegt. Steht aber in Rot da und wird nur angezeigt, wenn ich „Einen Nutzernamen für diese Seite erstellen?“ anklicke.

    Kann jemand weiterhelfen?

  46. 85
    David

    Man kann auch erst ein Benutzer-Profil mit dem gewünschten Seiten-Namen anlegen, ihm eine Vanity-Url zuweisen und es dann in eine Seite umwandeln. Ebenso kann man die Seite auch erst eine Weilse als Profil betreiben, damit man viel leichter Freunde einladen kann, die dann nachher automatisch zu likern werden, wenn man die Seite migriert.

  47. 88
    Sybille

    Hallo, ich verzweifel und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Ich habe eine Unternehmensseite angelegt (gaumenland), diesen Link habe ich dann meinem Programmierer weitergegeben.. er funktioniert aber nur, wenn man bei Facebook eingeloggt ist. Also, wenn man auf meine Homepage (gaumenland) geht, ist nicht bei FB eingeloggt, und klickt auf den FB Button kommt man lediglich zur Anmeldeseite von FB. So macht das ja keinen Sinn! Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Ich freu mich über jede Anregung (sonst muß ich halt alles löschen ;-( ) Gruß Sybille

  48. 90
    Sven Weikam

    Hallo, wir haben ein Problem mit unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/mobilboxservice Diese wird egal was wir Posten nirgendwo in der Timeline angezeigt. Poste ich also etwas wird dies niemanden angezeigt ausser man geht manuell auf die Pinnwand.
    Was ist da passiert ? Bei unseren anderen Seiten funktioniert alles wie gewollt.

    Falls da jemand helfen kann würde ich mich freuen.
    Kann es sein dass da ggf. die Seite falsch angelegt wurde ? Problem ist dass die kurz URL ja trotz löschen der Seite nie wieder verfügbar ist, hat zumindest unser Test mit einer Dummy kurz URL ergeben …

    Hilfe ! ;)

  49. 94
    cb

    Hallo! :-) Ich fand Gerhards Link (http://www.inex.at/facebook-kurz-url-fr-seiten-festlegen/) sehr hilfreich für ein Problem, das ich in Sachen Vanity-URL habe. Ich tendiere nun dahin, beim Merge-Prozess zweier von mir betreuten Fanseiten eine neue Vanity-URl in Form von http://www.facebook.com/meinkundenname.de einzusetzen. Von facebook her wäre das kein Probklem, ABER weiß hier jemand, wie sich das Suffix in der neuen Adresse (….de) auf die Suchmaschinenergebnisse und Auffindbarkeit der Fanseite auf facebook UND extern auswirkt? Es wäre ja fatal, wenn die Seite dadurch schlechter gefunden werden könnte? DANKE!!! :-)

  50. 96
    Simon

    Hallo,

    ich betreue ein Projekt meiner Hochschule. Um die Facebookseite bei Google Suchergebnissen ganz oben anzeigen zu lassen, haben wir die Vanity URL geändert.
    Seit der Änderung taucht die Seite gar nicht mehr in Google auf. Wenn ich nach dem Seitenname direkt suche, dann taucht diese mit der alten Vanity URL auf, die folglich nicht mehr gültig ist.
    Wie kann ich die Seite wieder in Google anzeigen lassen?

    Vielen Dank für eure Hilfe :)

    Viele Grüße
    Simon

  51. 97
    Thomas Brandl

    Liebes Allfacebook.de Team,

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Wir haben folgende Seite Facebook.com/bischofimmo
    Wenn man angemeldet ist, findet man auch gleich diese Seite (Bischof Immobilien). Allerdings wenn man nicht angemeldet ist und die URL eingibt, kommt nur eine Error Seite. Liegt das daran das wir zwar eine Vanity URL haben, jedoch noch keine 25 Personen als Freunde?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen…
    Freue mich auf eure Antworten.
    Thomas Brandl

  52. 98
    Thomas

    Liebes allfacebook.de Team,

    unser Nutzername Facebook.com/bischofimmo funktioniert nur wenn man eingeloggt ist. Wenn man nicht eingelogt ist, kommt man auf eine Fehlermeldung. Ich würde mich sehr auf eine Rückmeldung von Ihnen freuen.
    Thomas Brandl

    • 99
      Philipp Roth

      Soetwas liegt meist daran, dass meine Länder- oder Altersbeschränkung für die Seite eingestellt hat. Sobald man diese in den Einstellungen der Seite entfernt ist diese wieder sichtbar.

+ Hinterlasse einen Kommentar