Tutorial: Linktracking des Like-Button

Like it?
Share it!

Facebook bietet an verschiedenen Stellen Analysemöglichkeiten, so z.B. Facebook Statistiken für die eigene Webseite oder die Insights für die eigene Facebook Page. Wir möchten euch heute in einem kurzen Tutorial zeigen, wie ihr die Klicks des Like Buttons ein bisschen besser monitoren könnt.Wird der “Ref”-Parameter genutzt kennzeichnet Facebook die Referrer URL automatisch mit neuen Parametern, welche kennzeichnen wo der Link geklickt wurde und in welcher Form der Link angezeigt wurde.

Folgende zwei Parameter fügt Facebook automatisch hinzu:

  • Stream Type: “Home”, “Profile”, “Search” und “Other”
  • Story Type: “Oneline”, “Multiline”

Die Parameter sind durch einen Unterstricht getrennt. Hier ein Beispiel:

http://www.facebook.com/profile.php?fb_ref=top_left&fb_source=profile_oneline

Eine so gekennzeichnete Referrer URL kann später dann im eigenen Tracking Programm wie z.B. Google Analytics oder ähnlich ausgelesen und ausgewertet werden. Genauere Daten werden nicht einsehbar, da Facebook so die Privatssphäre der Nutzer schützen will.

Wer eine genauere Anleitung benötigt wie der Like Button genutzt werden kann liest am besten unser Like Button Whitepaper.