„Stories to Share“ gibt Hinweise, welcher Artikel besonders gut läuft

(1) allfacebook.de 2013-10-30 10-55-34.jpg 2013-10-30 10-56-29

Speziell für Medienpartner, wie etwa Zeitungen und Zeitschriften, aber auch für regelmäßige Blogs, hat Facebook nun ein neues Feature mit dem Namen „Stories to Share“  freigeschaltet. Dabei wird dem Administrator im Kopfbereich der eigenen Seite eine Box mit Vorschlägen gezeigt, welche auf der eigenen Webseite gut laufen und welche man entsprechend auch auf Facebook für einen Post verwenden könnte.

Diese „Stories to Share“ werden von Facebook in drei Kategorien eingeteilt, abhängig vom Zeitfenster, welches man aussucht. Also der beliebteste Beitrag in den letzten drei Stunden, dem vergangenen Tag oder den zwei letzten Tagen. 

Der Hinweis verschwindet, sobald man eben diesen Beitrag auf der Page verwendet hat. So kann ein Medienpartner ohne große Analyse der eigenen KPIs schnell erfahren, welcher Beitrag derzeit besonders gefragt ist. Facebook gibt dazu auch noch die Zahl der Shares aus.

Es gibt zwar keine offizielle Dokumentation zu diesem Feature, aber wir denken dieses wird nur dann angezeigt, wenn in den OpenGraph Metatags der Webseite die dazu gehörigen Facebook Admins und der Publisher hinterlegt werden.

Disclaimer: Bitte beachtet, dass nicht jede Seite und jeder Admin jede Funktion sofort erhält. Teilweise kann der Rollout einer neuen Funktion mehrere Wochen dauern. Dann müsst ihr euch einfach etwas gedulden.

Jens Wiesehttp://www.jens-wiese.net
Jens berät als Freelancer internationale Unternehmen in Social Media Fragen, entwickelt neue Applikationen, organisiert Workshops und entwirft individuell passende Strategien. Zudem betreibt er unter https://papierloswerden.de eine Plattform für Menschen, die den Schritt in eine rein digitale Zukunft gehen möchten.

Neueste Artikel

Kostenlose Musik und Soundeffekte für Facebook / Instagram Stories und Videos 

Es gibt mal wieder etwas kostenloses von Facebook und Instagram. Die Millionen von kostenlosen Bildern, die ihr für Facebook-Anzeigen benutzen könnt, kennt ihr hoffentlich...

„Hallo Messenger Bots!“ jetzt auch in Instagram

Nachdem Facebook und Instagram den seit langem geplanten Schritt der Verknüpfung ihrer Messenger Dienste Schritt für Schritt voran gehen (wir berichteten), wird...

Offizielle Nutzerzahlen: Instagram in Deutschland und Weltweit

Offizielle Instagram-Nutzerzahlen kennen wir aus dem Börsenbericht von Facebook, in seltenen und unregelmäßigen Abständen gibt es allerdings auch offizielle Aussagen zu den...

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Täglichen Newsletter abonnieren