Schutz für Page Admins: Löschen von Pages nur noch mit 14 Tage Frist möglich

Schutz für Page Admins: Löschen von Pages nur noch mit 14 Tage Frist möglich


Das Problem ist bekannt: Jeder Admin einer Facebook Page darf alles. Jeder kann jeden Admin entfernen und jeder kann eine Seite löschen. Ein wirklich gutes Gefühl mit vielen Administratoren hat man deshalb nur, wenn man dem Team auch wirklich vertrauen kann. Zwar hat Facebook auf der FMC im Februar versprochen das binnen „der nächsten Wochen“ alle Facebook Pages verschiedene Administratoren-Rollen erhalten aber bisher ist davon noch nichts zu sehen.

An einer Stelle hat Facebook aber dennoch gearbeitet und die Sicherheit ein Stück weiter erhöht. Denn Facebook Pages können nun nicht mehr einfach gelöscht werden. Das Löschen einer Facebook Page kann nun nur noch beantragt werden. Nur wenn binnen 14 Tagen keiner der Administratoren den Prozess stoppt wird die Page dann automatisch gelöscht. Zeitgleich zum Beantragen der Löschung werden alle Administratoren über eine Notification über diesen Prozess informiert. Somit ist es fast unmöglich eine Facebook Page aus versehen zu löschen.

Wer seine Facebook Page löschen will sollte übrigens darauf achten, dass die Seite direkt auf nicht öffentlich gesetzt wird. Ansonsten wäre in der Frist von 14 Tagen die Seite noch für jeden erreichbar.

Der Prozess gibt ein wenig mehr Sicherheit, wirklich schön wird es allerdings erst, wenn auch die verschiedenen Rollen für Administratoren veröffentlicht werden und man über diese unterschiedlichen Rechte besser im Team arbeiten kann. Dann sollte auch so etwas wie einen Lösch-Admin geben.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen