Postive Meldung für das Community-Management: Facebook macht die Kommentare wieder sortierbar

Postive Meldung für das Community-Management: Facebook macht die Kommentare wieder sortierbar


20.06.13_10_28-Bildschirmkopie

Im März hatten wir ausführlich über die neuen Facebook-Kommentare berichtet. Die größte Änderung dabei ist die neue Sortierung der Kommentare nach Relevanz sowie verschachtelte Kommentare. Beide Funktionen sind laut Facebook ab dem 10. Juli Pflicht und können bis dahin noch in den Einstellungen deaktiviert werden.

Die neue Sortierung hat viele Vorteile, denn der Nutzer und Admin erhält sofort einen Überblick über die wichtigsten Kommentare unterhalb des Posts. Größter Mangel bisher war allerdings, dass es das Community-Management erheblich erschwert, da man in den Kommentaren keinen chronologischen Überblick mehr hat. Man sieht also nicht, welche Kommentare die neuesten sind.

Nur etwa drei Wochen bevor das Feature zur Pflicht wird, legt Facebook nun nach und gibt den Nutzern und Admins die Option zum Sortieren der Kommentare. Die Auswahl lässt dabei „Top Comments“ und „Recent Activity“ zu. Eine wirkliche Erleichterung für das Community-Management!

Die Verfügbarkeit richtet sich nach einem ersten Test wohl auch nach der Anzahl der Kommentare. Ansonsten gilt natürlich das üblich Kredo, dass die Funktionen von Facebook immer Stück für Stück veröffentlicht werden. Das Feature ist dabei sowohl für Admins als auch für Nutzer verfügbar: 

20.06.13_10_47-Bildschirmkopie

Auch an den neuen Möglichkeiten mit den Bildern innerhalb der Kommentare sieht man, wie sehr Facebook hier gerade noch optimiert. Weitere Details zu den neuen Kommentaren und deren Sortierung könnt ihr in unserem älteren Artikel nachlesen:

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen
  1. 1
    allfacebook.de | Kleiner Rückzieher von Facebook: Verschachtelte Kommentare & Sortierung nach Relevanz bleiben weiterhin optional

    […] Es bleibt also alles beim Alten. Administratoren von Facebook-Seiten können die verschachtelten Kommentare bis auf Weiteres freiwillig aktivieren oder natürlich auch wieder deaktivieren. Facebook selbst, und wir auch, empfehlen euch, es zumindest mal auszuprobieren. Unsere Erfahrungen damit sind eigentlich sehr positiv. Gerade die neue Möglichkeit zum Sortieren der Kommentare erleichtert auch das Handling für das Com… […]

+ Hinterlasse einen Kommentar