Neue Anwendung: Social Memories Coverfoto Designer

Neue Anwendung: Social Memories Coverfoto Designer


Erinnert ihr euch an unseren Beitrag vor ziemlich genau einem Jahr? Damals haben wir euch die „Social Memories“ vorgestellt. Eine Anwendung bei der man mit wenigen Klicks das eigenen Profil als Infografik ausgeben lassen konnte und bei der diese Grafik dann auch als Buch gebunden bestellt werden konnten.

Die Agentur Cosalux, die das ganze für die Deutsche Post umgesetzt hat, geht jetzt mit einer weiteren Anwendung an den Start: Social Memories Cover.

Mit dieser App kann man sich als Nutzer mit Hilfe von derzeit 23 Vorlagen ein eigenes Timeline Cover erstellen. Dieses wird dann in einem Potoalbum des Nutzers abgespeichert und kann von dort als Coverbild genutzt werden. Für Nutzer von iPads gibt es eine kleine Einschränkung: Die Anwendung basiert auf Flash, ist also hier nicht nutzbar.

Im Gegensatz zur letzten Anwendung ist diese komplett kostenlos. Ihr müsst allerdings eure Photos und eure Mail Adresse freigeben. Auch eine Post-Permission wird abgefragt, wenngleich diese nach aktuellem technischen Stand heute nicht mehr explizit nötig ist.

Einen kleinen Wehmutstropfen gibt es aber: Die App hinterlässt einen kleinen Verweis auf die Social Memories auf dem Coverfoto. Aber irgendwie müssen die Jungs und Mädels ja auch ihr Geld verdienen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 15. Mai 2012

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen