Facebook Gifts - Freunden auf Facebook reale Gegenstände schenken

Sie sind wieder da: Facebook Gifts! 

Wer kann sich noch an alten Facebook Gifts erinnern? Die kleinen Bildchen von Katzen, Kuchen, Britney Spears oder auch Blumen die gegen ein paar Facebook Credits an die Pinnwand eines Freundes gepostet werden konnte. Eine Weile ist es schon her, denn im August 2010 wurde dieser Dienst offiziell eingestellt. Vermisst haben ihn wohl wenige.

Nun wagt Facebook die Neuauflage des Konzeptes, geht aber auch ein Stück weiter. Denn verschenkt werden nicht mehr süße Katzenfotos sondern reale Produkte. Echte Geschenke für echte Freunde also. Die Grundfunktion dahinter ist relativ einfach. Über den entsprechenden Button findet man als Nutzer eine Auswahl an Geschenken die man direkt an die Freunde verschenken kann. Preislich ist dies natürlich extrem vom Geschenk abhängig, gezahlt wird aber direkt innerhalb von Facebook. Wer möchte kann das Geschenk dann nicht nur real zustellen sondern direkt auf die Timeline des Freundes posten.

Noch ist der Facebook Dienst nicht verfügbar, wann genau wir in Deutschland zum ersten mal reale Produkte verschenken dürfen ist noch nicht ganz klar. Aus der Erfahrung heraus würden wir sagen, dass dies noch etwas dauern wird und Facebook das Produkt zuerst in den USA veröffentlicht und ausgiebig testet. Wir werden euch aber auf dem Laufenden halten. 

Es bleibt spannend zu sehen, wie Facebook das Konzept weiter entwickelt. Das Potential ist riesig, denn Facebook kennt die Nutzer und deren Interessen sehr gut. Es ist also ein einfaches das Konzept mit guten Empfehlungen anzureichern und so schnell einen Weg zu sehr personalisierten Geschenken einzuschlagen.

Wer mehr zum neuen Anlauf der Facebook Gifts wissen möchte, kann in die Facebook Hilfe schauen (aktuell nur auf Englisch verfügbar) oder auf der Seite von Facebook:

https://www.facebook.com/about/gifts

Ein paar wichtige Fragen haben wir an dieser Stelle zusammengefasst:

Wie können die neuen Facebook Gifts genutzt werden?

Bis jetzt in Deutschland noch nicht. Sobald das Feature veröffentlicht wird ist es über einen “Gift/Geschenk” Button verfügbar. Diesen findet ihr Beispielsweise im Publisher wenn ihr einem Freund auf die Timeline postet:

Facebook Geschenk verschenken innerhalb des Profil eines Freundes

Danach durchlauft ihr einen Prozess in dem ihr zuerst ein Geschenk aussucht, eine persönliche Nachricht hinzufügt und auch die Bezahlung festlegt. Sobald ihr dies getan habt erhält der Freund sofort die Nachricht (je nach Einstellung öffentlich oder privat) über das Geschenk. Der Freund muss das Geschenk annehmen und die entsprechenden Versandinformationen selbst hinterlegen. Nur wenn der Freund das Geschenk auch annimmt muss man auch dafür bezahlen. Etwas später erhält der Freund das Geschenk geschickt.

Was kosten die Geschenke und wie wird bezahlt?

Einen genauen Preis gibt es nicht, da Facebook viele unterschiedliche Produkte anbietet. Was genau ein Geschenk auf Facebook kostet ist also vom Geschenk abhängig. Über die genaue Bezahlung in Deutschland ist noch nicht viel bekannt, vermutlich bietet Facebook hier die gleichen Optionen wie übrigen Payment an. Bei der Reihe an Diensten dürfte für jeden etwas dabei sein: Kreditkarte, ClickAndBuy, Sofortüberweisung, Paypal, … (mehr Informationen zum Bezahlen auf Facebook).

Kann mein Unternehmen Facebook Gifts anbieten?

Generell Ja, aber so wirklich viele Details gibt es von Facebook zu diesem Thema noch nicht. Wer mit seinem Unternehmen ein Geschenk einstellen will muss bis jetzt dieses Formular ausfüllen und wird dann von Facebook kontaktiert. Welche Konditionen Facebook hat ist allerdings derzeit nicht öffentlich bekannt.

Würdet ihr so ein Geschenk verschenken?